Wie lange hält ein Differential / Getriebeöl? 2020 |Artikel

Wie lange hält ein Differential / Getriebeöl?


Das Differenzial befindet sich normalerweise an der Rückseite Ihres Fahrzeugs und unter dem Fahrzeug. Es ist wichtig, dass es mit Differential- oder Getriebeöl geschmiert bleibt, damit es ordnungsgemäß funktioniert und Ihr Fahrzeug problemlos die Straße entlang fährt. Das Öl muss alle 30.000 bis 50.000 Meilen gewechselt werden, es sei denn, in Ihrer Bedienungsanleitung ist etwas anderes angegeben.

Das Differential ist ein Teil in Ihrem Fahrzeug, der den Unterschied zwischen dem inneren Rad und den äußeren Rädern kompensiert, wenn Sie um eine Kurve fahren. Wenn Sie ein Fahrzeug mit Hinterradantrieb haben, befindet sich Ihr Differenzial hinten mit einer eigenen Schmierung und einem eigenen Gehäuse. Es verwendet ein dunkles, dickes Öl, das schwerer als 80 ist. Fahrzeuge mit Frontantrieb haben das Differential in das Getriebegehäuse integriert und teilen Flüssigkeit. Überprüfen Sie in Ihrer Bedienungsanleitung, ob Sie die richtige Ölsorte für Ihr Fahrzeug haben.

Das Differential- / Getriebeöl schmiert die Ring- und Ritzelzahnräder, die Energie von der Antriebswelle zu den Radachsen liefern. Das Öl in Ihrem Differenzial sauber zu halten und es regelmäßig zu wechseln, ist genauso wichtig wie das Öl Ihres Motors, aber es wird oft übersehen oder vergessen.

Im Laufe der Zeit, wenn das Öl schlecht wird oder ein Leck in Ihrem Differential ist, wird Metall auf Metall schleifen und die Oberflächen abtragen. Dies erzeugt eine hohe Wärmemenge durch Reibung, was die Zahnräder schwächt und zu einem Versagen, Überhitzen oder Brennen führt. Ein professioneller Mechaniker wird Ihr Differential / Getriebeöl ersetzen und / oder wechseln, um sicherzustellen, dass Ihr Fahrzeug so funktioniert, wie es soll.

Da Ihr Differential- / Getriebeöl im Laufe der Zeit schlecht werden kann und ausgetauscht werden muss, sollten Sie sich der Symptome bewusst sein, die darauf hinweisen, dass das Öl gewechselt werden muss.

Zeichen, dass Ihr Differenzial / Getriebeöl geändert und / oder ersetzt werden muss:

  • Das Öl ist mit Substanzen oder Metallpartikeln verunreinigt
  • Schleifgeräusche beim Kurvenfahren
  • Brummgeräusche, weil die Zahnräder durch zu wenig Schmiermittel gegeneinander schleifen
  • Vibrationen während Sie die Straße hinunterfahren

Das Differential / Getriebeöl ist extrem wichtig, damit Ihr Fahrzeug reibungslos läuft und dieses Teil gewartet werden sollte.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den Hyundai Genesis 2012

Ein Einkaufsführer für den Hyundai Genesis 2012

Die 2012 Hyundai Genesis ist eine mittelgroße Luxuslimousine, die sowohl leistungsstark als auch mit vielen Standardfunktionen ausgestattet ist. Es hat......

Nächster Artikel

P0108 OBD-II-Fehlercode: Verteilerluftdruck (MAP) Luftdrucksensor-Schaltkreis Hochspannungseingang Problem

P0108 OBD-II-Fehlercode: Verteilerluftdruck (MAP) Luftdrucksensor-Schaltkreis Hochspannungseingang Problem

P0108 Fehlercodedefinition Verteiler Luftdruck (MAP) Luftdrucksensor Schaltkreis Hochspannungseingang Problem Was der P0108-Code bedeutet P0108 ist der......