Ein Einkaufsführer für die Ford Expedition 2012 2020 |Artikel

Ein Einkaufsführer für die Ford Expedition 2012


Die Ford Expedition 2012 bietet reichlich Platz für Passagiere und Fracht und kann trotzdem von 8.900 bis 9.200 Pfund schleppen. Die Expedition verfügt über zweifarbige Außenverpackungen, die sich von den Mitbewerbern abheben. Zusammen mit dem Interieur Optionen und Entertainment-System machen es ein direkter Konkurrent mit dem Toyota Sequoia und Chevrolet Suburban.

Hauptmerkmale

Die Expedition kommt mit einem 5,4-Liter-V8, der 310 PS bei 5.100 U / min bietet. Der Kraftstoffverbrauch wird auf 14 mpg in der Stadt und 20 mpg auf der Autobahn für die Frontantriebsversion geschätzt. Für die Allrad-Version wird der Kraftstoffverbrauch auf 13 mpg in der Stadt und 18 mpg auf der Autobahn geschätzt. Zu den weiteren Standardfunktionen gehören die Trailer Sway Control, Sechs-Wege-Vordersitze, beheizbare Sitze, Regensensorwischer und Keyless-Tastatureingabe.

Änderungen für 2012

Für 2012 sind Spotter-Spiegel Standard für alle Trim-Typen. Darüber hinaus sind beheizbare Sitze der zweiten Reihe eine Option mit dem XLT Premium. Front Park Assist ist jetzt Standard bei den Limited und King Ranch Trims.

Was wir mögen

Die EL bietet einen 12-Zoll längeren Radstand, der fast 15 Zoll zusätzliche Länge ergibt. Dies bietet eine große Kapazitätsverbesserung, die sich nur geringfügig auf die Kraftstoffeffizienz auswirkt. Der schlüssellose Zugang ist auch eine nette Eigenschaft, weil es weniger Wahrscheinlichkeit gibt, Ihre Schlüssel jemals wieder zu verlieren, Sie können sie einfach in Ihrem Auto einschließen und auf Ihrem Weg sein.

Was betrifft uns?

Der Explorer bietet Platz für bis zu acht Personen. Wenn Sie also nach einem etwas kleineren und besseren Kraftstoffverbrauch suchen, ist der Explorer möglicherweise nicht für Sie geeignet. Ein Sechs- oder Sieben-Personen-Fahrzeug wie der GMC Acadia oder Ford Flex bietet mehr Auto-Handling mit besseren Benzinverbrauch als der Explorer.

Verfügbare Modelle

Der Ford Explorer 2012 ist in XL, XLT und Limited erhältlich. Die XL und XLT bieten 14 mpg in der Stadt und 20 mpg auf der Autobahn. Die XL 4WD und XLT 4WD bieten 13 mpg in der Stadt und 18 mpg auf der Autobahn. The Limited bietet 14 mpg in der Stadt und 20 mpg auf der Autobahn.

Major erinnert sich

Der Ford Explorer 2012 wurde aufgrund des falsch kalibrierten Getriebebereichssensors zurückgerufen. Dies kann dazu führen, dass das Fahrzeug nicht rückwärts fährt, wenn das Fahrzeug rückwärts fährt. Der Explorer wurde auch wegen unzureichender Schweißnähte an den Rückhaltehalterungen in den Sitzen der zweiten Reihe zurückgerufen. Die Kopfstützen bieten daher möglicherweise nicht die erforderliche Festigkeit.

Häufige Probleme

Häufige Beschwerden sind Probleme mit dem Sitzluftsystem, unkontrollierbare Geschwindigkeit, verlorene Kraft des Fahrzeugs und Versagen der hinteren Aufhängung.

Vorheriger Artikel

10 Best Stores, um Autoteile in Stockton, Kalifornien zu kaufen

10 Best Stores, um Autoteile in Stockton, Kalifornien zu kaufen

Ihr Fahrzeug ist eine Investition, und um das Beste daraus zu machen, müssen Sie Teile im Laufe der Zeit austauschen. Das kann jedoch in einer Stadt von......

Nächster Artikel

Wie lange hält ein Radbolzen?

Wie lange hält ein Radbolzen?

Die Reifen eines Autos gehören zu den wichtigsten Teilen. Reifen sind der einzige Teil eines Autos, der tatsächlich den Boden berührt, was bedeutet, dass......