P0637 OBD-II Fehlercode: Steuerkreis der Servolenkung hoch | 2018 | Artikel

P0637 OBD-II Fehlercode: Steuerkreis der Servolenkung hoch


P0637 Code Definition

Der P0637-Fehlercode erkennt ein Problem mit der Steuerschaltung der Servolenkung

Was der P0637-Code bedeutet

Der P0637-Code ist ein generischer OBD-II-Fehlercode, der ein Problem mit der Servolenkungssteuerschaltung signalisiert. Die Servolenkungssteuerschaltung sendet Daten an das Antriebsstrangsteuermodul (PCM) und viele der anderen Steuerungsmodule, wie zum Beispiel das Getriebesteuermodul, das Traktionssteuermodul und das Kraftstoffeinspritzsteuermodul, und das Tempomatmodul. Wenn das PCM oder eines dieser anderen Steuermodule ein Problem mit der Steuerstromkreissteuerung erkennt, wird der P0637-Fehlercode ausgelöst.

Was verursacht den P0637-Code?

Der P0637-Fehlercode ist normalerweise das Ergebnis eines fehlerhaften Servolenkungsdrucks oder Positionsschalters. Es gibt jedoch andere mögliche Ursachen, einschließlich:

  • Beschädigter Erdungsdraht
  • Lockerer Steuermodul-Erdungsriemen
  • In seltenen Fällen ein fehlerhafter CAN-Bus (Controller Area Network)
  • Beschädigte elektrische Komponenten (wie Drähte und Stecker) in der Servolenkung

Was sind die Symptome des P0637-Codes?

Der P0637-Fehlercode wird normalerweise durch die Check Engine-Leuchte, die auf dem Armaturenbrett des Fahrzeugs aufleuchtet, ergänzt. Es ist üblich, dass das Servolenkungssystem aufhört zu arbeiten, was bedeutet, dass das Lenken schwierig und schwer und auch unberechenbar sein kann.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0637-Code?

Der P0637-Code wird mit einem Standard-OBD-II-Fehlercodescanner diagnostiziert. Ein seriöser Mechaniker wird den Scanner verwenden, um die Standbilddaten zu bewerten und Informationen über den Code zu sammeln. Der Mechaniker wird auch nach zusätzlichen Fehlercodes suchen, die erkannt wurden (Codes sollten immer in der Reihenfolge adressiert werden, in der sie erscheinen). Dann setzt der Mechaniker die Fehlercodes zurück und startet das Fahrzeug neu, um zu sehen, ob der P0637 und die zugehörigen Codes zurückkehren. Wenn der Code nicht zurückgegeben wird, wurde er wahrscheinlich nicht ordnungsgemäß ausgelöst, oder er stellt ein zeitweiliges Problem dar.

Wenn der P0637-Störungscode zurückkehrt, führt der Techniker eine Sichtprüfung der elektrischen Komponenten des Systems sowie des Massekabels und des Steuermodul-Erdungsbands durch. Wenn eines dieser Teile beschädigt oder defekt ist, sollten sie sofort ersetzt werden.

Als nächstes wird der Mechaniker den Servolenkungsdruck oder den Positionsschalter inspizieren, da dies der wahrscheinlichste Täter ist, der den P0637-Code verursacht. Wenn das Problem immer noch nicht gefunden wurde, kann der Mechaniker einen CAN-Scanner verwenden, um die Steuerungsmodule genauer zu betrachten.

Wenn eine Komponente ausgetauscht wird, müssen die Fehlercodes zurückgesetzt werden, und das Fahrzeug wird erneut gestartet, um zu sehen, ob die Codes zurückkehren. Dies hilft dem Mechaniker herauszufinden, sobald das Problem gelöst ist.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0637-Codes

Der am häufigsten begangene Fehler bei der Diagnose des P0637-Codes kommt von der Nichtbefolgung des Standard-OBD-II-Fehlercodediagnoseprotokolls. Das Protokoll sollte immer Schritt für Schritt befolgt werden, um sicherzustellen, dass die Inspektion und Reparatur genau und effizient ist.

Es ist üblich, dass andere Fehlercodes vor dem P0637-Code diagnostiziert werden, selbst wenn der P0637-Code den anderen Codes in den Standbilddaten vorausgeht. Da die begleitenden Codes möglicherweise nur durch den Code P0637 ausgelöst wurden, kann deren Adressierung zu unnötigen Reparaturen führen.

Wie ernst ist der P0637-Code?

Ein Fahrzeug mit einem erkannten P0637-Code ist weiterhin fahrbar. Das Auto wird jedoch wahrscheinlich kein funktionierendes Servolenkungssystem haben. Das Servolenksystem ist ein sehr wichtiges Sicherheitsmerkmal in jedem Fahrzeug, und Lenkung ist ohne es schwierig. Aus diesem Grund sollte der P0637-Code sofort adressiert werden.

Welche Reparaturen können den P0637-Code beheben?

Einige der möglichen Reparaturen für den P0637-Fehlercode sind:

  • Austausch des Servolenkungsdrucks oder des Positionssensors
  • Austausch von Kabeln, Steckern und anderen elektrischen Komponenten
  • Ersatz des Massebands oder Erdungskabels
  • In seltenen Fällen Ersatz des CAN-Bus

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0637-Codes

Der P0637-Code wird üblicherweise von anderen Fahrfehlercodes begleitet sein, wie zum Beispiel Kraftstoffeinspritzdüsencodes, Getriebecodes und Motorfehlzündungscodes.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0637-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P0156 OBD-II-Fehlercode: 02 Schaltkreisfehler des Sensors (Bank 2 Sensor 2)

P0156 OBD-II-Fehlercode: 02 Schaltkreisfehler des Sensors (Bank 2 Sensor 2)

P0156 Fehlercodedefinition Fehlfunktion des Sauerstoffsensor-Schaltkreises (Bank 2 Sensor 2) Was der P0156-Code bedeutet Der Zweck des Sauerstoffsensors......

Nächster Artikel

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in San Diego, Kalifornien

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in San Diego, Kalifornien

Ob Sie einen Serpentinriemen für einen Import benötigen, oder einen neuen Luftfilter für ein inländisches Fahrzeug, Sie brauchen das Vertrauen, das nur......