Symptome eines fehlerhaften oder fehlerhaften Kugelgelenks (hinten) 2020 |Artikel

Symptome eines fehlerhaften oder fehlerhaften Kugelgelenks (hinten)


Kugelgelenke sind die Aufhängungsteile, die die Fahrzeuglenker mit der Radnabe verbinden. Sie sind ein kugelförmiges Lager mit einem Bolzen, der in einer Metallhülse oder -buchse eingeschlossen ist und dienen als der Hauptdrehpunkt zwischen der Fahrzeugaufhängung und den Rädern. Weil sie im Wesentlichen das gesamte Gewicht des Fahrzeugs tragen, sind sie hohen Belastungen ausgesetzt und verschleißen schließlich. Wenn sie sich abnutzen, erzeugen insbesondere die hinteren Kugelgelenke eine Reihe von Symptomen, die den Fahrer auf ein mögliches Problem hinweisen, das gewartet werden sollte.

1. Klunker von der Hinterradaufhängung des Fahrzeugs

Eines der häufigsten Symptome, das mit übermäßig abgenutzten hinteren Kugelgelenken verbunden ist, ist ein klirrendes Geräusch, das von dem betroffenen Kugelgelenk ausgeht. Wenn sich ein Kugelgelenk abnutzt, löst es sich in seiner Fassung und klirpt oder klappert, wenn eine Kraft darauf ausgeübt wird. Das Geräusch wird weiter lauter werden, wenn sich das Kugelgelenk abnutzt, bis es schließlich versagt.

2. Wandernde Lenkung

Ein weiteres Symptom für ein schlechtes oder schadhaftes Kugelgelenk ist das wandernde Lenken. Lose Kugelgelenke können dazu führen, dass die Lenkung des Fahrzeugs zufällig nach links oder rechts driftet. Dies wird am deutlichsten bei höheren Geschwindigkeiten, beispielsweise beim Fahren auf der Autobahn, deutlich. Je nach Verschleiß des Kugelgelenks können auch Vibrationen auftreten, die mit der wandernden Lenkung zusammenfallen.

3. Unregelmäßiger Reifenverschleiß

Ein anderes allgemeines Symptom, das mit abgenutzten hinteren Kugelgelenken verbunden ist, ist ein unregelmäßiger Reifenverschleiß der Hinterräder. Das übermäßige Federungsspiel, das durch übermäßig abgenutzte hintere Kugelgelenke verursacht wird, führt dazu, dass sich die äußeren Kanten der Reifen ungleichmäßig und mit einer beschleunigten Rate abnutzen. Das übermäßige Spiel kann auch andere Federungskomponenten zusätzlich belasten, was ebenfalls dazu führen kann, dass sie sich mit einer beschleunigten Geschwindigkeit abnutzen.

Hintere Kugelgelenke sind im Wesentlichen der hintere Hauptdrehpunkt zwischen dem Rad und der Aufhängung und sind sehr wichtig für die Gesamtfahr- und Fahreigenschaften des Fahrzeugs. Wenn sie versagen, können sie Probleme verursachen und andere Aufhängungsverbindungen und Komponenten zusätzlich belasten. Wenn Sie vermuten, dass Ihre Kugelgelenke verschlissen sind oder ausgetauscht werden müssen, lassen Sie die Federung des Fahrzeugs daher von einem professionellen Techniker überprüfen, z. B. einem von Vermin Club. Sie werden feststellen können, ob die hinteren Kugelgelenke des Fahrzeugs ersetzt werden müssen oder ob ein anderes Problem behoben werden muss.

Vorheriger Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Magnetventils der Heckklappe

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Magnetventils der Heckklappe

Menschen benutzen ihre Fahrzeuge für mehrere Zwecke; Ob es ein Auto oder ein Lastwagen ist, um zu arbeiten oder Kinder abzuholen und sie zu sozialen......

Nächster Artikel

Oregon Geschwindigkeitsbegrenzungen, Gesetze und Geldstrafen

Oregon Geschwindigkeitsbegrenzungen, Gesetze und Geldstrafen

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Gesetze, Beschränkungen und Bußgelder im Zusammenhang mit der Geschwindigkeitsüberschreitung im......