Wie lange hält ein Backup-Lichtschalter? 2020 |Artikel

Wie lange hält ein Backup-Lichtschalter?


Die Rückfahrscheinwerfer Ihres Fahrzeugs dienen ein paar sehr wichtigen Zwecken. Sie lassen nicht nur andere Fahrer (und auch Fußgänger) wissen, dass Sie Ihr Auto sichern, sondern geben Ihnen auch ein gewisses Maß an Sichtbarkeit, wenn Sie bei Dunkelheit fahren. Ihre Rückfahrscheinwerfer werden mit einem Rückfahrlichtschalter aktiviert. Wenn Sie in den Rückwärtsgang schalten, signalisiert der Schalter, dass die Rückfahrscheinwerfer leuchten. Wenn Sie aus dem Rückwärtsgang schalten, teilt der Schalter Ihren Rückfahrscheinwerfern mit, dass sie nicht mehr benötigt werden.

Da sich der Sicherungslichtschalter unter der Haube befindet (in der Regel auf dem Getriebe), ist er nicht besonders anfällig und unterliegt normalerweise keinem Ausfall. Sie verwenden auch nicht Ihre Rückfahrscheinwerfer die ganze Zeit, so dass der Schalter die Abnutzung einiger anderer elektrischer Komponenten nicht übernimmt. Natürlich können alle elektrischen Komponenten versagen, aber der Rückfahrlichtschalter kann sich normalerweise darauf verlassen, dass er sehr lange hält - möglicherweise sogar für die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs. Wenn Probleme mit Rückfahrscheinwerfern auftreten, handelt es sich eher um Probleme mit der Verkabelung oder einfach um eine defekte Glühlampe, die einfach ausgetauscht werden kann.

Anzeichen dafür, dass Ihr Ersatzlichtschalter möglicherweise ausgetauscht werden muss, sind:

  • Rückfahrscheinwerfer funktionieren nur manchmal
  • Rückfahrscheinwerfer funktionieren überhaupt nicht
  • Rückfahrscheinwerfer ständig an

Rechtlich müssen Sie funktionierende Rückfahrscheinwerfer haben. Einfach ausgedrückt, ist dies ein Sicherheitsproblem. Wenn Ihre Rückfahrscheinwerfer nicht funktionieren, wenden Sie sich an einen professionellen Mechaniker und ersetzen Sie gegebenenfalls den Ersatzlichtschalter.

Vorheriger Artikel

Symptome einer schlechten oder ausfallenden Ölwanne

Symptome einer schlechten oder ausfallenden Ölwanne

Damit der Motor eines Autos reibungslos läuft, muss er die richtige Ölmenge haben. Das Öl hilft dabei, alle beweglichen Teile des Motors zu schmieren und......

Nächster Artikel

So kleben Sie ein Rücklichtglas

So kleben Sie ein Rücklichtglas

Ein gebrochenes Rücklicht kann viele Probleme verursachen, wenn es unbeaufsichtigt bleibt. Wasser kann eindringen und dazu führen, dass die Glühbirnen -......