Ein Einkaufsführer für den 2012 Dodge Charger 2020 |Artikel

Ein Einkaufsführer für den 2012 Dodge Charger


Wenn Sie es schon immer geliebt haben, Performance-Autos zu fahren, aber Sie nicht wissen, wie Sie einen Babysitz in einem Mustang oder einem Camaro passen, könnte der Dodge Charger 2012 das Auto für Sie sein. Während es den Raum und die Annehmlichkeiten einer Familienlimousine hat, hat es auch den Stil und den Motor eines leistungsstarken Muskelautos, das alle Ihre Bedürfnisse und Ihre Wünsche auch erfüllt.

Hauptmerkmale

Das Basismodell 2012 Dodge Charger wird standardmäßig mit einem V6-Motor mit 292 PS und einem 5-Gang-AutoStick-Getriebe geliefert, die viel Auf-und-Ab geht und viel Spaß macht zu fahren. Sie haben auch die Möglichkeit, das Infotainment-System UConnect 8.4N mit Navigations- und sprachaktivierten Steuerelementen von Garmin sowie einer Reihe weiterer Funktionen und Optionen zu integrieren.

Änderungen für 2012

Im Jahr 2012 brachte Dodge eine 8-Gang-Automatikgetriebeoption für einige Ladestationen, Paddelschieber und Freisprech-SMS-Funktionen heraus.

Was wir mögen

Der Charger ist der perfekte Kompromiss für alle, die einen Challenger suchen, aber eine Limousine brauchen. Es ist mächtig, lustig und praktisch, alles in einem Paket.

Was betrifft uns?

Für das Geld gibt es viele andere weniger teure Familien-Limousinen da draußen, die bessere Kraftstoffeffizienz bekommen und sehr ähnliche Eigenschaften haben. Wir sind auch besorgt, dass der Charger möglicherweise schneller abwertet als einige seiner günstigeren Konkurrenten.

Verfügbare Modelle

Mit ein paar verschiedenen Ausstattungsvarianten haben Sie mit dem Dodge Charger 2012 viele Optionen zur Auswahl. Die größte Entscheidung wird natürlich sein, mit welcher Maschine es sich handelt. Die 8-Gang-Option für den 3,6-Liter-V6 erhält den besten Kraftstoffverbrauch bei 31 MPG auf der Autobahn, hat aber die wenigsten PS (immer noch beeindruckende 292 PS). Am anderen Ende der Skala hat der 6,1-Liter-HEMI-V8 470 PS und 470 lb-ft Drehmoment, aber nur 23 MPG auf der Autobahn. Natürlich könnte man den Unterschied einfach teilen und den 5,7 Liter HEMI V8 mit 370 PS und 25 MPG auf die Autobahn bringen.

Major erinnert sich

Es gab ein paar Rückrufe auf dem Dodge Charger 2012. Die wichtigsten von ihnen wurden durchgeführt, um Probleme mit ausgefallenen Lichtmaschinen, unbeabsichtigte Seitenairbag-Entfaltung, Verlust von Abblendlichtscheinwerfern und Stehlagerfehlern zu beheben.

Häufige Probleme

Die am häufigsten genannten Probleme mit dem Dodge Charger 2012 sind elektrische Probleme mit Bremslichtern, Traktionskontrolle, Lichtmaschinen und Scheibenwischer.

Vorheriger Artikel

Wie man sicher fährt, wenn Black Ice ist

Wie man sicher fährt, wenn Black Ice ist

Es gibt nichts im Fahren, das ist wie ein Stück Eis. Wenn Sie es erlebt haben, kennen Sie das unverwechselbare Gefühl und wie gruselig es sein kann.......

Nächster Artikel

Symptome einer schlechten oder ausfallenden Wasserpumpe (Auxiliary)

Symptome einer schlechten oder ausfallenden Wasserpumpe (Auxiliary)

Viele der heutigen modernen Autos verwenden eine Standardwasserpumpe, um ihre Motoren auf einer konstanten Betriebstemperatur zu halten. Ihr einziges......