Wie man eine Ansaugkrümmer-Läufersteuerung ersetzt | 2018 | Artikel

Wie man eine Ansaugkrümmer-Läufersteuerung ersetzt


Seit Jahrzehnten wissen Ingenieure, wie sie die Motorleistung bei bestimmten Motordrehzahlen durch Einstellen der Länge der Ansaugkrümmerkufen erhöhen können. Es ist billige Macht, aber kommt mit einem Haken. Sie müssen wählen, welche Motordrehzahlen Sie Spitzenleistung entwickeln möchten. Der abgestimmte Einlass kommt nur dem Motor in einem engen Drehzahlbereich zugute und in einigen Fällen sogar in anderen. Dies funktioniert gut genug für Rennwagen, aber nicht so sehr für ein Straßenauto, das bei einer großen Bandbreite von Motordrehzahlen arbeiten muss.

Einige moderne computergesteuerte Motoren sind mit Ansaugkrümmern mit variabler Länge ausgestattet. Dies wird erreicht, indem zwei oder mehr Sätze von Kufen für die Luft vorgesehen sind, die durchgezogen werden, und unter Verwendung einer Drosselklappe oder eines Schieberventils, um zwischen diesen in unterschiedlichen Mengen hin- und herzuschalten. Auf diese Weise waren die Ingenieure in der Lage, die feste Einlasseigenschaft des Durchführens nur in einem engen Drehzahlband zu überwinden.

Dieses System benötigt eine Art von Motor - manchmal vakuumbetrieben, manchmal elektrisch, um das Schalten durchzuführen - und wie bei allen Motoren versagt es manchmal. Wenn es scheitert, bemerken Sie vielleicht eine verringerte Motorleistung oder Sie sehen einfach eine Kontrollleuchte und bemerken überhaupt keine anderen Symptome. In jedem Fall ist es wichtig, sie zu ersetzen, und in vielen Fällen ist es eine Aufgabe, die von einem Heimwerker ausgeführt werden kann.

Teil 1 von 2: Austausch der Saugrohrsteuerung

Benötigte Materialien

  • Kombinationsschlüssel
  • Saugrohrsteuerung
  • Schutzbrille
  • Schraubendreher - Phillips und gerade
  • Steckschlüsselsatz
  • Werkstatt-Handbuch

Schritt 1: Kaufen Sie das Ersatzteil. Dies ist einer der Fälle, in denen es eine gute Idee ist, Ihren Teil in der Hand zu haben, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Dies liegt daran, dass die Ansaugluftverteilersteuerung (IMRC) in vielen Formen und Größen vorliegen kann, und dass es schwierig sein kann, sie ohne gründliche Kenntnis der Systeme Ihres bestimmten Fahrzeugs unter der Motorhaube anzuordnen.

Es gibt eine Anzahl von vakuumgesteuerten Vorrichtungen unter der Haube, die leicht mit dem IMRC verwechselt werden können, so dass es hilft, das tatsächliche Teil zu sehen und zu identifizieren. Es ist auch hilfreich, in der Lage zu sein, die Verbindung zu betrachten, um zu entscheiden, wie Sie das Teil manipulieren müssen, um es zu trennen.

Schritt 2: Suchen Sie das IMRC. Jetzt, wo Sie wissen, wie Ihr IMRC aussieht, können Sie es mithilfe Ihres Werkstatthandbuchs an Ihrem Motor finden.

Es kann notwendig sein, ein paar Plastikabdeckungen zu entfernen, bevor Sie es sehen. Oft ist es direkt an der Oberseite des Ansaugkrümmers oder an dem einen oder anderen Ende verschraubt. Manchmal ist es an einer entfernten Stelle wie der Ventildeckel verschraubt und verwendet eine Kabelverbindung zu den Einlassklappen.

Einige Autos mit V6- und V8-Motoren legen es auf der Rückseite des Ansaugkrümmers gegen die Brandmauer. Noch schlimmer, es gibt einige Modellautos, die es unter den Krümmer legen und der gesamte Ansaugkrümmer muss entfernt werden, um das Teil zu wechseln. Dieser Job geht über den Rahmen dieses Artikels hinaus.

Schritt 3: Trennen Sie das IMRC. Wenn dies möglich ist, trennen Sie die Vakuumleitungen und die elektrischen Anschlüsse, während das IMRC noch festgeschraubt ist.

Es ist einfacher, diese Verbindungen zu manipulieren, wenn das Gerät nicht locker herumfliegt.

Schritt 4: Ersetzen Sie das IMRC. Entfernen Sie alle Clips von den Verbindungen und schrauben Sie das IMRC vom Motor ab.

Manchmal hat die Verbindung am Ende eine S-Form, die es notwendig macht, die IMRC zu bewegen, um die Verbindung aus dem Betätigungsarm zu wackeln. Jetzt, wo Sie den Prozess kennen, ist die Installation des neuen Teils ziemlich einfach.

Verbinden Sie die Verbindungen, schrauben Sie sie fest und schließen Sie sie an. Installieren Sie alle Abdeckungen oder andere Teile, die Sie entfernen mussten, um auf das Teil zugreifen zu können.

Teil 2 von 2: Lösche die Codes

Material benötigt

  • OBD II fähiger Scanner

Schritt 1: Löschen Sie die Codes. Wenn die Anzeige einer fehlerhaften Ansaugkrümmersteuerung eine Kontrollleuchte und ein dazugehöriger Fehlercode war, den Motorcomputer nach der Arbeit löschen.

OBD II Scanner sind sehr erschwinglich geworden, so dass sie für den Heimmechaniker zugänglich sind. Schließen Sie einfach den Scanner an, schalten Sie den Schlüssel ein, ohne den Motor zu starten, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritt 2: Testen Sie das Auto. Nehmen Sie das Auto für eine gute Testfahrt, um die Leistung zu bewerten.

Wenn Sie feststellen, dass Sie eines dieser Fahrzeuge besitzen, bei dem der Zugriff auf das IMRC ein großes Projekt ist, bei dem die Aufnahme entfernt werden muss, oder wenn Sie die Arbeit nicht selbst erledigen möchten, lassen Sie einen zertifizierten Techniker von Vermin-Club zu Ihnen nach Hause kommen einen Ersatz durchführen.

Vorheriger Artikel

P0374 OBD-II Fehlercode: Timing-Referenz Signal mit hoher Auflösung A Keine Impulse

P0374 OBD-II Fehlercode: Timing-Referenz Signal mit hoher Auflösung A Keine Impulse

Was der P0374-Code bedeutet Das Powertrain Control Module (PCM) hat ein Problem im hochauflösenden Timing-Referenzsignal entdeckt. Was verursacht den......

Nächster Artikel

Wie schlechtes Guthaben Ihre Autoversicherungsrate beeinflusst

Wie schlechtes Guthaben Ihre Autoversicherungsrate beeinflusst

Ein schlechter Kredit macht es schwer, einen Autokredit zu bekommen oder ein Auto zu mieten - es kann auch die Autoversicherung erschweren. Einige......