Top 10 Gebrauchtwagen, die kein Premium-Gas benötigen 2021 |Artikel

Top 10 Gebrauchtwagen, die kein Premium-Gas benötigen


Im Allgemeinen gibt es eine Idee, dass, wenn Sie ein Luxusauto fahren, Sie Prämiengas in Ihren Behälter setzen müssen. Das Konzept ist fast so universell, dass Luxusauto-Besitzer das Geld haben, um ihre Autos mit Premium-Benzin zu tanken, so dass sie tun, ob das Auto es verlangt oder nicht.

Die Realität ist, dass Gas eine Ausgabe ist. Sobald du deinen Panzer gefüllt hast, gibt es kein leuchtendes Signal an deinem Auto, um der Welt zu erzählen, dass du gerade mit dem guten Zeug gefüllt hast. Also, ob Sie Premium verwenden oder nicht, wird niemand sonst jemals wissen. Die Verwendung von Premium-Kraftstoff ist nur dann wichtig, wenn Ihr Fahrzeug es tatsächlich benötigt, sonst verbrennen Sie buchstäblich Ihr Geld.

Einige Luxusautos benötigen wirklich Premium-Gas. Diese Fahrzeuge sind hochleistungsfähig und haben typischerweise Motoren mit hoher Verdichtung. Regelmäßiges Gas ist unter Druck und hoher Hitze weniger stabil und kann sich tatsächlich entzünden, bevor der Funke im Zylinder beim Kompressionshub auftritt. Hier kommen die Begriffe "Funkenschlag" und "Ping". Es ist ein tatsächliches, hörbares Geräusch von der frühen Detonation, das schließlich einen dauerhaften Schaden im Motor verursachen kann.

Benzin mit höherer Oktanzahl (AKA Premium Gas) ist stabiler und kann der zusätzlichen Verdichtung von Hochleistungsmotoren standhalten. Es detoniert, wenn die Zündkerze das Luft-Kraftstoff-Gemisch zündet, was zu einem ruhigeren Lauf, einem effizienteren und leistungsfähigeren Betrieb führt.

Während einige Luxusautos wirklich Premium-Gas brauchen, benötigen viele andere kein Premium-Gas und können genauso gut mit normalem Benzin fahren. Sie sind zwar nicht die leistungsstärksten Modelle der Luxusklasse, fallen aber dennoch solide in die Luxusklasse. Es ist nicht ungewöhnlich, in der Bedienungsanleitung und am Tankdeckel "Premium-Kraftstoff empfohlen" zu sehen.

1. 2014 Volvo XC90

Der Volvo XC90 ist ein Premium-Luxus-SUV, vergleichbar mit Land Rover und Sport Utility Vehicles von Audi. Der sexy, elegante XC90 wird von einem 3,2-Liter-Reihensechszylinder mit 240 PS angetrieben. Der Volvo XC90 von 2014 umschließt seine Insassen in geschmeidigem Leder und verwöhnt sie mit den besten Eigenschaften und Optionen, von denen Sie in einem SUV träumen können.

Der Volvo XC90 empfiehlt die Verwendung von Premium-Kraftstoff, ist aber nicht erforderlich. Es funktioniert völlig normal mit normalem Benzin, obwohl Sie vielleicht eine kleine Leistungssteigerung mit Premium-Gas bemerken.

2. 2013 Infiniti M37

Die Limousine des Infiniti M37 steht in Konkurrenz zu dem Segment der Luxuslimousinen. Die Namen BMW, Mercedes-Benz und Audi sind längst vergessen, als Sie die M37 fahren konnten. Das knackige, reaktionsfreudige Handling in Verbindung mit der nie dagewesenen Beschleunigung reicht aus, um selbst die kritischsten Fahrer zufrieden zu stellen, und das Aussehen tut ein wenig weh. Es ist abgerundet Kotflügel und Akzente sind erkennbar Infiniti und es gibt gerade genug Chrom, um geschmackvoll zu sein.

Der Infiniti M37 2014 ist Sport-Limousine zuerst mit seinem 3,7-Liter-V6-Motor und 330 PS. Sie können den M37 mit normalem Gas ohne negative Auswirkungen betreiben, obwohl das Standard-Etikett "Premium-Kraftstoff empfohlen" immer noch gilt.

3. 2014 Buick Lacrosse

Wenn Sie den Buick Lacrosse nicht erlebt haben, denken Sie wahrscheinlich, dass es das Auto Ihres Großvaters ist. Dieses Stigma gilt nicht mehr, und der Lacrosse setzte sich voll und ganz auf den Luxuswagentisch. Ganz gleich, ob Sie sich für den 2,4-Liter-Vierzylinder mit Benzinmotor oder den 3,6-Liter-V-6 entscheiden, Sie müssen nicht an der Premium-Pumpe vorbeifahren, um Ihren Tank aufzufüllen. Der gut ausgestattete, üppige, luxuriöse und sportliche Buick Lacrosse fordert regelmäßig Kraftstoff, ganz ohne Premium-Empfehlung.

Zusätzlich zu Ihren Ersparnissen mit nur normalem Kraftstoff, macht der Buick Lacrosse 2014 die Liste der Luxusautos mit den niedrigsten Versicherungskosten. Erwarten Sie ungefähr 20 Prozent Einsparungen, um Ihre Lacrosse mit ähnlichen Autos im Luxussegment zu versichern.

4. 2013 Cadillac ATS

Cadillac macht die Top-10-Liste zweimal, und das erste ist die ATS-Limousine. Zweifellos gehören Cadillacs alle zum Luxussegment, das Luxus und Komfort mit zuverlässiger Bedienung verbindet. Während viele Cadillac-Besitzer an der Premium-Pumpe ziehen und Premium-Geld ausgeben müssen, können ATS-Besitzer ihr Geld mit normalem Gas sparen - zum größten Teil sowieso.

Für einen Cadillac ATS 2014, der mit dem 2,5-Liter-4-Zylinder oder dem 3,6-Liter-V-6 ausgestattet ist, wird normales Benzin gut funktionieren. Wenn Sie jedoch den aufgeladenen 2,0-Liter-Motor gewählt haben, stecken Sie fest und nehmen Premium-Kraftstoff.

5. 2011 Hyundai Equus

Ich weiß, es gibt eine Revolte, weil Hyundai eine Luxuswagenliste gemacht hat. Klickt noch nicht von hier weg, denn der Equus verdient wirklich den Titel. Mit Quad-Captains-Stühlen, die in drei erlesenen Ledersorten eingepackt sind, Luxus-Features, die doppelt so teuer sind wie Autos und dem 4,6-Liter-V-8-Motor, werden Sie schockiert sein, was die neue Marke Hyundai zu bieten hat .

Es ist nur Soße, dass Sie Kraftstoffkosten sparen können. Der Equus empfiehlt Premium-Kraftstoff, obwohl es nicht erforderlich ist. Fühlen Sie sich frei, normales Gas ohne schädliche Wirkung zu verwenden.

6. 2014 Lincoln MKZ

Die Premium-Automarke Lincoln hat ihr Angebot um Business-Class- und Luxus-Sportlimousinen wie das MKZ erweitert. Erbaut mit eleganten Details einschließlich Holz und Aluminium Akzenten, Luxus-Optionen wie beheizte und gekühlte Vordersitze, würden Sie erwarten, dass ein Premium-Luxus-Auto wie dieser Premium-Kraftstoff benötigen. Nicht so!

Die MKZ-Limousine hat einen 3,6-Liter-V-6, der mit normalem Kraftstoff ohne eine Empfehlung für Premium-Gas arbeitet. Ein weiterer Bonus - das Hybrid-Modell mit 2,5-Liter-Motor verwendet auch nur normalen Kraftstoff (natürlich neben der elektrischen Energie).

7. 2015 Lexus ES350

Gehen Sie nicht ohne einen zweiten Blick an dem Lexus ES350 vorbei. Was einst eine altersschwache Limousine für alte Menschen war, spricht jetzt jede Altersgruppe an. Scharfe, sexy Linien und durchdringende Lichter machen den Lexus ES350 zu einem atemberaubend frischen Anblick für wunde Augen, und sein 268-PS-V-6 ist peppig genug, um seine aggressive Erscheinung zu unterstützen.

Vor allem aufgrund seiner engen Korrelation mit Toyota benötigt der Lexus ES350 nur normales Benzin.

8. 2012 Cadillac CTS

Der zweite Eintrag von Cadillac ist die CTS-Limousine. Es war schon immer ein Synonym für Luxus und bietet temperamentvolle Leistung, während der Fahrer und seine Passagiere in einer gut ausgestatteten Kabine wiegen. Es hat alles, was Sie von Ihrem Standard-Luxusauto erwarten - Ledersitze, edle Federung, Sitzheizung, jede Kraft, die Sie sich vorstellen können, und eine offensichtliche Liebe zum Detail in Bezug auf Passform und Finish.

Der 3,0-Liter-Motor benötigt ebenfalls nur normales Benzin, was gut ist, da der CTS nicht die beste Kraftstoffökonomie aufweist.

9. 2011 Lexus CT200h

Im Jahr 2011 stellte uns Lexus das neue Hybridmodell CT200h vor. Es ist ein kompakter Luxus-Hecktürmodell, mit einem sportlichen, raffinierten Interieur mit ausreichend bequemen Sitzgelegenheiten für vier Erwachsene, und die Standard-Luxus-Autoausstattung - Leder, Power alles, und elegante Optik. Sein Sahnehäubchen ist sein phänomenaler Kraftstoffverbrauch, der elektrische Energie mit einem 1,8-Liter-Benzinmotor kombiniert. Jetzt können Sie 40 Meilen pro Gallone erreichen und wieder wird nur normaler Brennstoff benötigt.

10. 2010 Lincoln MKS

Der Lincoln MKS 2010 ist mit allen technischen Features ausgestattet, die Sie von einem Fahrzeug seiner Klasse erwarten. Die Navigation, die verchromten Lünetten, die elegante, edle Optik und die funktionale Innenausstattung in Premium-Leder verleihen Lincoln den Ruf einer überlegenen Technik. Sein 3,7-Liter-Motor sorgt für kräftige 273 PS für eine belebende Leistung, die ausschließlich mit Normalbenzin betrieben wird.

Vorheriger Artikel

P2712 OBD-II Fehlercode: Leckage der Hydraulikleistungseinheit intermittierend

P2712 OBD-II Fehlercode: Leckage der Hydraulikleistungseinheit intermittierend

P2712-Code-Definition Der P2712-Fehlercode bezieht sich auf die intermittierende Leckage des Hydraulikaggregats. Was der P2712-Code bedeutet Wenn das......

Nächster Artikel

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Bremsschlauches

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Bremsschlauches

Die Bremssysteme, die üblicherweise in modernen Fahrzeugen verwendet werden, bestehen aus mehreren Komponenten, die zusammenarbeiten, um das Fahrzeug zu......