P2610 OBD-II Fehlercode: ECM / PCM Interner Motor Aus-Timer Leistung 2020 |Artikel

P2610 OBD-II Fehlercode: ECM / PCM Interner Motor Aus-Timer Leistung


P2610 Code Definition

ECM / PCM Interne Abschaltverzögerung des Motors

Was der P2610-Code bedeutet

P2610 ist ein generischer OBD-II-Code für das Motorsteuergerät (ECM), das erkennt, dass der interne ECM- oder PCM-Motor-Aus-Timer nicht so arbeitet, wie er sein muss.

Was verursacht den P2610-Code?

  • Das ECM überwacht den internen Timer des ECM oder PCM, wenn der Motor ausgeschaltet ist, und stellt den Code ein, wenn das Problem zwei aufeinanderfolgende Tastenzyklen auftritt.

  • Das ECM / PCM kann die Motor-Aus-Zeit nicht feststellen, wenn ein neuer Fahrzyklus programmiert wird.

Was sind die Symptome des P2610-Codes?

  • Die Check Engine Light leuchtet auf und der Code wird im ECM / PCM-Speicher als Fehler gesetzt.

  • Das Fahrzeug wird in den meisten Fällen nicht anders fahren.

  • Der Motor ECM / PCM löscht die internen Emissionsmonitore nicht, da ein Fahrzyklus nicht abgeschlossen werden kann.

  • Das Fahrzeug wird die Emissionsprüfung aufgrund der Fahrzyklen nicht bestehen und kann die Monitore nicht löschen.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2610-Code?

  • Versuchen Sie, nach Codes zu suchen und die Codes im ECM / PCM-Speicher zu dokumentieren und schauen Sie sich die Standbilddaten für das Problem an, bevor Sie die Codes löschen und erneut testen.

  • Suchen Sie in den Reparaturbulletins nach dem Code, um zu sehen, ob eine Neuprogrammierung erforderlich ist.

  • Löschen Sie den Code und prüfen Sie, ob der Fehler nach zwei Schlüsselzyklen auftritt.

  • Testen Sie, ob die Stromversorgung des ECM / PCM mit dem Schlüsselzyklus ein- und ausgeschaltet wird.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2610-Codes?

  • Löschen von ECM-Speichercodes vor dem Überprüfen der Standbilddaten für das Hauptfehlerproblem, so dass der Fehler möglicherweise dupliziert und repariert wird.

  • Fehler beim Löschen der ECM-Codes, nachdem die Codes behoben wurden.

  • Fehler beim Überprüfen des Fehlers vor dem Austausch des ECM / PCM.

  • Die Herstellungsmeldungen werden vor dem Austausch des ECM / PCM nicht überprüft.

Wie ernst ist der P2610-Code?

Code P2610 zeigt an, dass das ECM / PCM nicht erkennen kann, wie lange der Motor ausgeschaltet ist und dies erforderlich ist, um einen Fahrzyklus für die internen Testmonitore abzuschließen. Dies kann dazu führen, dass die Monitore nicht vollständig sind und dadurch die Fahrzeugemissionen ausfallen.

Welche Reparaturen können den P2610-Code reparieren?

  • Ersetzen Sie das ECM / PCM
  • Programmieren Sie das ECM neu
  • Reparieren Sie die Verkabelung zum ECM / PCM, um die Batteriespannung kurzzuschließen.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2610-Codes

Der Code P2610 zeigt an, dass das ECM / PCM keinen Fahrzyklus beendet hat. Dies ist meistens auf den internen Timer zurückzuführen, bei dem das ECM / PCM ausgefallen ist und die Abschaltzeit des Motors nicht mehr erkannt werden kann.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2610-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Top Automotive News & Stories: 13. bis 19. August

Top Automotive News & Stories: 13. bis 19. August

Jede Woche erstellen wir die besten Ankündigungen und Entwicklungen aus der Welt der Autos. Hier sind die Themen, die Sie vom 11. August bis zum 17.......

Nächster Artikel

P2284 OBD-II Fehlercode: Injektorsteuerung Drücken Sie auf den Sensorkreisbereich / Leistung

P2284 OBD-II Fehlercode: Injektorsteuerung Drücken Sie auf den Sensorkreisbereich / Leistung

P2284 Code Definition Ein Störungscode P2284 bedeutet, dass das Powertrain Control Module (PCM) abnormale Messwerte vom Steuerkreis des......