P2219 OBD-II Fehlercode: Steuerstromkreis des NOx-Sensor-Heizelements Low Bank 2 2020 |Artikel

P2219 OBD-II Fehlercode: Steuerstromkreis des NOx-Sensor-Heizelements Low Bank 2


P2219 Code Definition

Wenn der P2219-Code im PCM eines Fahrzeugs gespeichert wird, liegt dies daran, dass er eine NOx-Sensorspannung (Stickstoffmonoxid- und Stickstoffdioxidgase) erfasst hat, die außerhalb der für eine bestimmte Motorbank zulässigen Betriebsschwelle liegt.

Was der P2219-Code bedeutet

Das PCM Ihres Fahrzeugs verwendet Temperaturdaten und die Abgaszusammensetzung des Sauerstoffsensors, um die üblichen Eingangsdaten des NOx-Sensorkreises zu ermitteln. Wenn dieser Wert nicht erkannt wird, wird ein P2219-Code gespeichert und die Check Engine-LED sollte aufleuchten. Dieser Code befasst sich speziell mit Bank zwei, die die Nummer zwei Zylinder enthält.

Das PCM verwendet Daten, die von den stromabwärtigen und stromaufwärtigen Sauerstoffsensoren gesendet werden, um die notwendigen NOx-Sensorablesungen für jeden der katalytischen Wandler zu bestimmen. Nachgeschaltete Sauerstoffsensoren bleiben in der Regel stabiler als die stromaufwärtigen Versionen, die dazu neigen, zu schwanken, was den sich ändernden Bedingungen von Kraftstoffgemischen entspricht.

Was verursacht den P2219-Code?

Die häufigste Ursache für den Code P2219 ist ein Katalysator, der nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Da Katalysatoren so konstruiert sind, dass sie im Grunde nie abgegeben werden, hängt ihr Versagen gewöhnlich mit einer anderen Fehlfunktion zusammen. Beispiele wären:

  • Fehlerhafter Kraftstoffverbrauch

  • Ein defekter Kühlmitteltemperatursensor, ein Krümmerluftdrucksensor, ein Luftmassensensor, eine Kraftstoffeinspritzkomponente oder ein Kraftstoffdruckregler, der die Entladung von überschüssigem Kraftstoff in die Abgasanlage ermöglicht

  • Eine Fehlzündung der Zündung

  • Lecks aus dem Flexschlauch, dem Fallrohr, dem Abgaskrümmer oder einer anderen Abgaskomponente, die sich stromaufwärts des Katalysators befindet

Fehlerhafte Sauerstoffsensoren könnten ebenfalls verantwortlich sein. Wenn dies jedoch geschieht, sollte das PCM einen Sauerstoffsensorcode zusammen mit dem für den Katalysator speichern.

Was sind die Symptome des P2219-Codes?

Trotz der zahlreichen und unterschiedlichen Ursachen, die den P2219-Code verursachen könnten, sind die Symptome möglicherweise nicht immer erkennbar. Einige Fahrer bekommen nichts mehr als ein Check Engine-Licht. Auf der anderen Seite könnte dieser Code bedeuten, dass der Motor an erster Stelle steht oder einfach nicht startet.

Der entscheidende Faktor ist der Katalysator. Wenn es hält, sollte es keine anderen Symptome als das Check Engine Licht geben. Wenn es Schaden genommen hat und nicht so funktioniert, wie es sollte, werden Sie Motorzittern, Zischen oder andere Probleme erleben.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2219-Code?

Ihr Mechaniker wird zuerst alle Codes, die mit einem OBD-II-Scanner gespeichert wurden, lesen. Sie werden auch Upstream- und Downstream-Messungen mit einem Oszilloskop des Sauerstoffsensors durchführen. Das Gleiche gilt höchstwahrscheinlich für den NOx-Sensor, der die zweite Motorbank überwacht. Die Sensoren, Schaltkreise und Drähte müssen ebenfalls überprüft werden. Die Spannung kann ebenfalls gemessen werden. Es sollte nahe an dem einer voll aufgeladenen Batterie sein.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2219-Codes

Der häufigste Fehler bei der Diagnose des P2219-Codes besteht darin, dass die Mechaniker nicht genug Zeit darauf verwenden, herauszufinden, was den Katalysator am Anfang beschädigt hat. Wie oben diskutiert, soll diese Komponente eine gewisse Menge an Verschleiß aushalten.

Ein weiterer häufiger Fehler ist der Austausch des Sauerstoffsensors, bevor eine vollständige Diagnose durchgeführt wird, um zu bestätigen, dass er nicht korrekt funktioniert.

Wie ernst ist der P2219-Code?

Auch wenn Sie das Glück haben, keine wichtigen Symptome zu bemerken, ist dies immer noch nicht die Art von Code, den Sie lange sitzen lassen wollen. Die damit verbundenen Probleme könnten schnell zu ernsthaften und teuren Schäden führen.

Welche Reparaturen können den P2219-Code reparieren?

Ihr Mechaniker wird einen oder mehrere der folgenden Schritte ausführen:

  • Ersetzen / reparieren Sie den Katalysator
  • Ersetzen / reparieren Sie den Sauerstoffsensor
  • Ersetzen / reparieren Sie fehlerhafte elektrische Komponenten

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2219-Codes

Überstürze diese Reparaturen nicht. Jedes Element muss vollständig inspiziert werden, da es eine Reihe weiterer Probleme darstellen kann, die ebenfalls berücksichtigt werden müssen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2219-Code?

Vermin-Club bietet ein Team von zertifizierten mobilen Mechanikern, die immer bereit sind, Leuten zu helfen, die sich mit Code P2219 Problemen oder anderen Arten von Fahrzeugproblemen beschäftigen. Wenn Sie möchten, dass ein zertifizierter mobiler Mechaniker Sie zu Hause oder bei Ihrer Arbeit besucht, um Ihr Auto zu besichtigen und Reparaturen vor Ort durchzuführen, füllen Sie einfach dieses Online-Formular aus, um ein kostenloses Angebot und einen Termin zu erhalten. Sie können auch 1-800-701-6230 anrufen, um mit einem Serviceberater zu sprechen.

Vorheriger Artikel

Geschwindigkeitsbeschränkungen, Gesetze und Geldstrafen für alle Staaten

Geschwindigkeitsbeschränkungen, Gesetze und Geldstrafen für alle Staaten

Überfahren der Geschwindigkeitsbegrenzung oder Geschwindigkeitsüberschreitung ist gefährlich und kann sowohl Sie als auch das Leben anderer gefährden. Im......

Nächster Artikel

Wie Airbags funktionieren

Wie Airbags funktionieren

Zum Schutz der Insassen eines Fahrzeugs im Falle eines Unfalls werden Airbags aufgeblasen, wenn das Fahrzeug mit einem anderen Objekt kollidiert, oder es......