Ist es sicher, mit dem Kühlmitteldrucklicht an zu fahren? 2021 |Artikel

Ist es sicher, mit dem Kühlmitteldrucklicht an zu fahren?


Ihre Kühlmitteldruckanzeige leuchtet auf, wenn Ihr Motor wegen unzureichender Kühlmittelzufuhr überhitzt ist. Können Sie also sicher mit Ihrer Kühlmitteldrucklampe fahren? Die kurze Antwort ist, dass es Sie wahrscheinlich nicht töten wird, aber es könnte Tod zu Ihrem Automotor bedeuten. Ein überhitzter Motor kann zu unglaublichen Schäden führen - defekte Kopfdichtungen, beschädigte Kolben und Ventilschäfte sowie Verformungen oder Risse in den Zylinderköpfen.

Wenn Ihr Kühlmitteldruck-Licht aufleuchtet, was sollten Sie tun?

  • Ziehen Sie sofort über und schalten Sie Ihren Motor aus.

  • Überprüfen Sie Ihren Kühlmittelstand, aber tun Sie es nicht, bis der Motor abgekühlt ist. Dies dauert normalerweise etwa eine halbe Stunde. Wenn Sie den Kühlerverschlussdeckel entfernen oder den Kühlmittelbehälter öffnen, bevor der Motor ausreichend abgekühlt ist, kann die Ansammlung von Dampf im Kühlsystem zu einer sehr unangenehmen Verbrennung führen.

  • Wenn der Kühlmittelstand niedrig ist, kann eine Mischung aus 50% destilliertem Wasser und 50% Frostschutzmittel hinzugefügt werden. Bei warmen Temperaturen und verzweifelten Situationen reicht einfaches Wasser, um in die Garage zu gelangen.

  • Wenn sich Ihr Motor aufgrund extremer Hitze kurzzeitig überhitzt hat oder weil Sie eine schwere Last mitgenommen haben, kann es hilfreich sein, das Heizgerät hochzustellen und die Klimaanlage auszuschalten. Wenn das Problem auf zu wenig Kühlmittel zurückzuführen ist, wird dies wahrscheinlich nicht helfen. Ihre Kühlmitteldrucklampe könnte auch angehen, weil Ihr Kühlerlüfter beschädigt ist, Ihr Kühler verstopft ist, Sie eine schlechte Wasserpumpe haben, Ihr Schlangenband gebrochen ist oder Ihr Katalysator verstopft ist.

Also, gibt es ein Sicherheitsproblem? Nun, wenn Ihr Fahrzeug wegen plötzlicher Überhitzung plötzlich auf der Autobahn hält, könnte das gefährlich sein. Wenn Ihr Kühlmittel-Druck-Licht plötzlich aufleuchtet, gehen Sie so schnell wie möglich zur Straßenseite. Wenn nur das Kühlmittel nachgefüllt werden muss, um in die Garage zu gelangen, können Sie es selbst machen oder sich von einem Mechaniker erledigen lassen. Aber wenn das Licht an ist und die Kühlflüssigkeit stark ausläuft, versuchen Sie nicht, es selbst herzustellen, lassen Sie sich von einem zertifizierten Mechaniker einen Blick darauf werfen.

Vorheriger Artikel

Wie man ein mit Airbags ausgestattetes Fahrzeug fährt

Wie man ein mit Airbags ausgestattetes Fahrzeug fährt

Wenn Sie ein Fahrzeug von 1998 oder neuer fahren, ist es fast sicher, dass Sie zwei Frontairbags haben. Airbags sind ein Sicherheitsmerkmal, das......

Nächster Artikel

10 beste kraftfahrtechnische Elektrowerkzeuge

10 beste kraftfahrtechnische Elektrowerkzeuge

Kfz-Elektrowerkzeuge haben Mechanikern und Freiberuflern geholfen, viele verschiedene Projekte im Laufe der Jahre zu bewältigen. Elektrowerkzeuge für......