Wie lange hält ein AGR-Kühler? 2020 |Artikel

Wie lange hält ein AGR-Kühler?


In Ihrem Fahrzeug befindet sich ein Teil, der EGR-Kühler genannt wird. EGR steht für Abgasrückführung. Dieser Kühler sorgt dafür, dass die Abgase nach dem Verlassen des Motors sauber bleiben. Es kühlt diese Gase ab, so dass sie gefahrlos in den Motor zurückkehren können, um für eine leichter zu kontrollierende Verbrennungstemperatur verwendet zu werden. Dies ermöglicht einen ruhigen Lauf des Motors, während gleichzeitig nicht so viel Abgas in die Luft abgegeben wird.

Dieser Teil neigt dazu, eine ziemlich lange Lebensdauer zu haben, die Ihnen erlaubt, ungefähr 80.000 Meilen davon zu bekommen. Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise mehr als 80.000 erhalten oder diesen Punkt möglicherweise nicht erreichen können, bevor Sie ihn ersetzen. Es ist immer eine gute Idee, in Ihrem Benutzerhandbuch nachzusehen, was die geplante Wartung ist.

Denken Sie daran, dass Sie dieses Teil nicht verlassen wollen, wenn es einmal kaputt ist, weil es dazu beiträgt, die Motortemperatur dort zu halten, wo sie sein sollte. Wenn Ihr Motor zu heiß wird, riskieren Sie, andere Teile zu beschädigen. Dies kann zu einer viel teureren Reparaturrechnung führen, und Sie emittieren einen erhöhten Schadstoffausstoß. Dies bedeutet auch, dass Ihr Auto in seinem jetzigen Zustand wahrscheinlich keinen Zustandsprüfungs- oder Smogtest bestehen würde.

Hier sind einige Zeichen, auf die Sie achten können, um zu signalisieren, dass Ihr EGR-Kühler das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat:

  • Wenn Sie feststellen, dass das Kühlsystem Ihres Motors viel härter als gewöhnlich arbeitet, könnte dies daran liegen, dass der EGR-Kühler nicht richtig funktioniert.

  • Ihre Engine wird nicht mehr in der Lage sein, so effizient zu laufen, sobald dieser Teil versagt. Dies kann sich bei hohen Motortemperaturen zeigen.

  • Wenn Ihr Auto mehr giftige Abgase zu haben scheint, die auch dicker erscheinen, kann dies wiederum auf einen ausgefallenen EGR-Kühler hinweisen.

Der AGR-Kühler ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres Fahrzeugs, der dafür sorgt, dass Ihr Motor effizient läuft und Sie Ihren Teil leisten und nicht so viel schädliche Abgase freisetzen. Normalerweise können Sie davon ausgehen, dass Sie ungefähr 80.000 Meilen aus dem Teil herausholen, aber Defekte und Schäden können dazu führen, dass die Lebensdauer verkürzt wird. Wenn bei Ihnen eines der oben genannten Symptome auftritt und Sie vermuten, dass Ihr EGR-Kühler ausgetauscht werden muss, lassen Sie einen Diagnose- oder AGR-Kühler-Austauschservice bei einem zertifizierten Mechaniker durchführen.

Vorheriger Artikel

Wie man aus einem sinkenden Fahrzeug herauskommt

Wie man aus einem sinkenden Fahrzeug herauskommt

Autounfälle passieren jeden Tag. Während Sie vielleicht wissen, was in einem Fender Bender zu tun ist, was tun Sie, wenn Sie in einem Wasserfahrzeug in......

Nächster Artikel

Wie man mit Autozahlungen handelt, die Sie nicht zahlen können

Wie man mit Autozahlungen handelt, die Sie nicht zahlen können

Rückschläge im Leben sind unvermeidlich, aber wie Sie mit Herausforderungen wie einem verlorenen Job oder einer plötzlichen kostspieligen Reparatur......