Sind Breitere Reifen besser? 2021 |Artikel

Sind Breitere Reifen besser?


Die Größe und Breite der Reifen an Ihrem Fahrzeug bestimmen, wie Ihr Fahrzeug unter verschiedenen Bedingungen fahren wird. Es gibt mehrere Faktoren, die in die Entscheidung einfließen, welche Reifen Ihr Fahrzeug ausstatten, einschließlich:

  • Der Zweck Ihres Fahrzeugs (Leistung oder utilitaristisch)
  • Das Gewicht und die Stabilität Ihres Fahrzeugs
  • Die Verfügbarkeit von Reifen in verschiedenen Größen

In den meisten Situationen ist es ratsam, die gleiche Größe und Breite der Reifen an Ihrem Fahrzeug zu verwenden, wie es ursprünglich vorgesehen war, um sicherzustellen, dass Sie die optimale Gesamttraktion für Ihr Fahrzeug haben.

Was ist ein breiter Reifen?

Ihre Reifenbreite ist an der Seitenwand jedes Reifens im folgenden Format angegeben: P225 / 55R16. Die 225 ist die Breite des Reifens, gemessen in Millimetern. Ein Breitreifen ist ein Reifen, der die an Ihrem Fahrzeug angebrachte Werksbreite überschreitet. Sie können die Reifengröße Ihres Autos auf dem Türschild der Fahrertür finden, wenn Sie die Tür öffnen.

Warum auf breitere Reifen aufrüsten?

Ganz gleich, ob Sie nach Leistungsverbesserungen oder einfach nur nach Optik suchen, es gibt viele Gründe, breitere Reifen zu betrachten.

  • Verbesserte Traktion beim Beschleunigen
  • Mehr Grip beim harten Bremsen
  • Ein eher unauffälliges Erscheinungsbild
  • Weniger Fahrzeugrollen in den Ecken

Bei einigen Fahrzeugen ist es möglich, auf größere oder breitere Reifen zu wechseln. Der Zweck von breiteren Reifen in einem Upgrade besteht normalerweise darin, die Traktion bei sehr spezifischen Übungen oder Bedingungen zu erhöhen, wie z. B. beim Crawlen von Felsen, beim Off-Road-Fahren oder beim Einsatz auf der Rennstrecke. Weil die Kontaktfläche größer ist, können breite Reifen trockene Oberflächen besser greifen als schmale.

Es gibt mögliche negative Auswirkungen von breiteren Reifen wie:

  • Sie können auf rutschigen oder lockeren Oberflächen wie Kies sehr viel einfacher navigieren oder die Kontrolle verlieren.
  • Die breiteren Reifen passen möglicherweise nicht in Ihre Radkästen.
  • Ihr Wenderadius kann dramatisch reduziert werden, wenn breitere Reifen die Stoßdämpfer früher berühren.
  • Breitere Reifen können sehr teuer sein.
  • Erhöhter Straßenlärm.

Breitere Reifen sind selten besser als die werkseitig bestückte Größe. Sofern es keinen speziellen Zweck gibt, Ihr Fahrzeug mit breiteren Reifen auszustatten, als es ursprünglich vorgesehen ist, sollten Sie mit der werksseitig ausgerüsteten Reifengröße und -breite bleiben.

Vorheriger Artikel

P0164 OBD-II Fehlercode: 02 Sensorkreis Hochspannung (Bank 2, Sensor 3)

P0164 OBD-II Fehlercode: 02 Sensorkreis Hochspannung (Bank 2, Sensor 3)

P0164 Code Definition Der Störungscode P0164 wird gesetzt, wenn ein Hochspannungszustand an der Sauerstoffsensorschaltung des Bank-2-Sensors 3......

Nächster Artikel

P0800 OBD-II Fehlercode: Transfer Case Control System (MIL-Anforderung)

P0800 OBD-II Fehlercode: Transfer Case Control System (MIL-Anforderung)

P0800 Code Definition Transferfall-Kontrollsystem (MIL-Anfrage) Was der P0800-Code bedeutet P0800 ist ein generischer OBD-II-Code, bei dem das......