Was bedeutet das adaptive Beleuchtungsindikator Warnlicht? | 2018 | Artikel

Was bedeutet das adaptive Beleuchtungsindikator Warnlicht?


Sicherheit ist ein großes Verkaufsargument für Autos. Neben einem soliden Rahmen, um den Aufprall zu absorbieren oder größere Bremsen zu installieren, haben Autohersteller Autoscheinwerfer verbessert, damit Sie nachts besser sehen können. Zusammen mit helleren Glühbirnen können die Scheinwerfer an bestimmten Autos nach links und rechts geschwenkt werden, wenn Sie um Ecken fahren. Dies wird helfen, die Straße zu beleuchten, auch wenn Ihr Auto dreht, so dass Sie immer noch sehen können, was vor Ihnen liegt.

Diese Systeme sind nicht gerade neu und originell, wie sie seit über 40 Jahren in verschiedenen Formen existieren. Da Computer und Elektronik heutzutage viel billiger und zuverlässiger sind, haben die meisten neuen Autos eine Form von adaptiver Beleuchtung. In den meisten Fällen erkennt der Computer, wenn es draußen dunkel wird und schaltet automatisch die Scheinwerfer ein. Scheinwerfer, die ihre Richtung ändern können, sind meistens in High-End-Fahrzeugen anzutreffen.

Was das adaptive Warnlicht bedeutet

Abhängig von der Art der adaptiven Beleuchtung in Ihrem Auto könnte diese Warnleuchte ein paar Dinge bedeuten. Spezifische Informationen zu den Beleuchtungssystemen Ihres Fahrzeugs finden Sie in Ihrem Benutzerhandbuch.

Scheinwerfer, die sich automatisch einschalten, oder solche, die die Helligkeit einstellen können, verwenden Lichtsensoren, die typischerweise in der Windschutzscheibe angebracht sind. Schmutz und Ablagerungen können verhindern, dass diese Sensoren Licht richtig erkennen. Reinigen Sie daher die Windschutzscheibe, wenn das System nicht ordnungsgemäß zu funktionieren scheint. Richtungsändernde Scheinwerfer verwenden Gier- und Nicksensoren, um die Position des Fahrzeugs zu bestimmen, und stellen dann die Scheinwerfer unter Verwendung von Motoren ein. Ein fehlerhafter Sensor oder Probleme mit der Funktion des Motors können dazu führen, dass diese Warnanzeige aufleuchtet.

Bei beiden Beleuchtungssystemen bewirkt das Licht, dass ein Code im Speicher des Fahrzeugs gespeichert wird, um das Problem zu diagnostizieren. Lassen Sie das Fahrzeug von einem qualifizierten Techniker scannen und führen Sie notwendige Reparaturen frühestens durch.

Ist die Fahrt mit der adaptiven Warnleuchte sicher?

Während eine adaptive Beleuchtung nützlich und praktisch ist, ist es nicht wichtig, dass Sie nachts sicher fahren. Sie sollten immer in der Lage sein, die Scheinwerfer mit dem Einstellrad manuell einzuschalten. Solange die Scheinwerfer funktionieren, können Sie das Auto weiterhin normal benutzen.

Wenn Ihr adaptives Beleuchtungssystem oder Scheinwerfersystem nicht ordnungsgemäß funktioniert, können unsere zertifizierten Techniker Ihnen helfen, indem Sie es untersuchen und diagnostizieren.

Vorheriger Artikel

Wie man einen flachen Reifen repariert

Wie man einen flachen Reifen repariert

Einen platten Reifen zu bekommen, ist eine der unbequemsten und gefährlichsten Situationen, in denen man sich befindet, besonders wenn man auf der......

Nächster Artikel

Top 10 Landschaftsfahrten in Idaho

Top 10 Landschaftsfahrten in Idaho

Nr. 10 - McCroskey State Park Flickr Benutzer: Bernstein Startort : Moskau, ID Endlage : Farmington, WA Länge : 61 Meilen Beste Jahreszeit zum Fahren :......