P0914 OBD-II Fehlercode: Schaltungsposition | 2018 | Artikel

P0914 OBD-II Fehlercode: Schaltungsposition


P0914 Code Definition

Wenn ein Fahrzeug einen P0914-Fehlercode speichert, zeigt dies an, dass das Antriebsstrangsteuerungsmodul (PCM) ein Problem mit dem Schaltpositionsschaltkreis festgestellt hat. Verwandte Codes beinhalten einen P0915-, P0916-, P0917- und P0918-Fehlercode.

Was der P0914-Code bedeutet

Ein P0914-Fehlercode bezeichnet einen elektrischen Fehler in der Gangschaltpositionsschaltung. Wenn die vom Schaltstellungssensor kommende Spannung gemäß den Herstellerangaben zu stark variiert, wird ein P0914-Fehlercode gespeichert und die Kontrollleuchte leuchtet auf.

Was verursacht den P0914-Code?

Der häufigste Grund für die Speicherung eines P0914-Fehlercodes sind beschädigte oder fehlerhafte Kabel, Steckverbinder oder Komponenten innerhalb des Schaltpositionssystems. Durchgebrannte Sicherungen, ein Kurzschluss zur Batteriemasse und ein fehlerhaftes PCM können ebenfalls zur Speicherung dieses Codes führen.

Was sind die Symptome des P0914-Codes?

Die Symptome eines P0914-Störungscodes umfassen harte Schaltvorgänge und in einigen Fällen die Unfähigkeit, Gänge zu schalten. Ein weiterer üblicher Nebeneffekt eines P0914-Fehlercodes ist eine Verringerung der Kraftstoffeffizienz in dem Fahrzeug, in dem der Code gespeichert ist.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0914-Code?

Um einen P0914-Fehlercode zu diagnostizieren und zu reparieren, muss ein Mechaniker einen modernen Scanner und ein digitales Volt / Ohm-Messgerät verwenden. Mit diesem Gerät muss der Mechaniker Folgendes ausführen:

  • Untersuchen Sie alle Kabel, Anschlüsse und Komponenten gründlich auf Beschädigungen.
  • Löschen Sie den Code und testen Sie das Fahrzeug, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt.
  • Wenn der Code zurückkehrt, laden Sie alle Standbilddaten und alle gespeicherten Codes zur weiteren Diagnose herunter.
  • Mit einem digitalen Volt / Ohm-Messgerät sollte der Mechaniker als nächstes das Spannungs- und Massesignal am Schaltungspositionsschaltkreis testen.
  • Wenn kein Spannungs- oder Massesignal erkannt wird, sollte der Monteur zuerst das PCM und andere zugehörige Steuermodule trennen. Dann sollten sie die Kontinuität des Schaltungspositionsschaltkreises mit der Batteriemasse prüfen.
  • Wenn der Code nach dem Löschen zurückkehrt, sollte der Mechaniker die Schaltwelle prüfen, um zu sehen, ob sie richtig funktioniert.
  • Darüber hinaus sollte der Mechaniker auch die Zahnradführungsschiene untersuchen, um festzustellen, ob sie beschädigt ist.
  • Wenn beide Komponenten in Ordnung sind, sollte der Mechaniker ein fehlerhaftes PCM vermuten.
  • Der Mechaniker sollte das PCM inspizieren und testen, um zu sehen, ob es schlecht ist oder nur umprogrammiert werden muss.
  • Schließlich sollte der Mechaniker den Code löschen und das System erneut testen, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0914-Codes

Mechaniker, die einen P0914-Fehlercode diagnostizieren und reparieren, machen am häufigsten den Fehler, das gesamte Schaltpositionssystem zu ersetzen, wenn das Problem mit einer viel kostengünstigeren und leichter zu ersetzenden elektrischen Komponente, einem Stecker oder einer Verdrahtung verbunden war. Darüber hinaus kann das Fehlschlagen des Löschens von Codes, wenn sie gespeichert werden, dazu führen, dass das Problem, das den Code verursacht hat, nicht behoben werden konnte, was schließlich zu einer Rückgabe führt.

Wie ernst ist der P0914-Code?

Ein gespeicherter P0914-Fehlercode könnte nur Probleme beim Schalten verursachen, obwohl in einigen Fällen der Fahrzeug-Gangschalthebel die Arbeit überhaupt ablehnen könnte. Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, dass Sie beim erstmaligen Speichern des P0914-Fehlers einen Mechaniker ansprechen. Darüber hinaus können Bedingungen, die die Speicherung eines P0914-Fehlercodes verursachen, die Übertragung weiter beschädigen, wenn sie nicht diagnostiziert und behandelt wird.

Welche Reparaturen können den P0914-Code beheben?

Um einen P0914-Fehlercode zu reparieren, sollte ein Mechaniker nach der Diagnose die folgenden Schritte ausführen:

  • Ersetzen Sie defekte oder beschädigte Kabel, Anschlüsse oder Komponenten.
  • Ersetzen Sie den Schaltungspositionsschaltkreis, wenn er defekt ist.
  • Ersetzen Sie die Schaltwelle, wenn sie beschädigt ist und nicht richtig funktioniert.
  • Ersetzen Sie die Getriebeführungsschiene, wenn sie beschädigt ist.
  • Tauschen Sie das PCM aus, falls es fehlerhaft ist Der Mechaniker muss auch das PCM neu programmieren, sobald es installiert ist.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0914-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man Ihre Autotürscharniere vom Quietschen hält

Wie man Ihre Autotürscharniere vom Quietschen hält

Eines der nervigsten Probleme, die Auto-, Lkw- und SUV-Besitzer erleben, ist ein schwer zu quietschenden Quietschgeräusch. In einigen Fällen ist dies ein......

Nächster Artikel

Wie lange hält eine Dome-Glühbirne?

Wie lange hält eine Dome-Glühbirne?

Die Lichtkuppel befindet sich an der Decke Ihres Fahrzeugs und wird auch als Servicelampe bezeichnet. Es schaltet sich normalerweise ein und aus, wenn......