Wie lange hält ein Vorderachs-Verlobungsschalter? | 2018 | Artikel

Wie lange hält ein Vorderachs-Verlobungsschalter?


Wenn Sie ein Fahrzeug mit Allradantrieb fahren, haben Sie einen so genannten Vorderachs-Einrückschalter. Dieser Schalter ist verantwortlich für die Steuerung Ihres Aktors, der das vordere Differential an Ihrem Fahrzeug signalisiert. Alles, was Sie tun müssen, ist den Schalter einzuschalten, und dann schaltet Ihr Fahrzeug auf Allradantrieb um. Um den Switch leicht zugänglich zu machen, befindet er sich normalerweise auf Ihrem Dashboard. Da es von einem Schalter bedient wird, wird es als ein elektronisches 4x4-System bezeichnet.

Es wäre zwar schön zu glauben, dass dieser Teil für immer hält, aber leider ist es eine elektrische Komponente, die nicht fehlschlägt. Wenn das passiert, wird ein Ersatz benötigt. Da es nicht regelmäßig gewartet wird, liegt es an Ihnen, zu überwachen, wie der Einrückschalter der Vorderachse funktioniert. Wenn Sie befürchten, dass es das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat, können Sie sich von einem erfahrenen Mechaniker untersuchen lassen und das Problem diagnostizieren.

Hier sind einige Zeichen, die bedeuten könnten, dass der Schalter zum Einlegen der vorderen Achse fehlerhaft ist und nicht mehr so ​​funktioniert, wie er sollte.

  • Du drückst den Schalter und dein Allradantrieb zieht nicht an, tatsächlich passiert überhaupt nichts. Dies bedeutet wahrscheinlich, dass der Switch bereits ausgefallen ist und jetzt ersetzt werden muss.

  • Wenn Sie den Schalter drücken und es gibt ein bisschen Verzögerung, bevor der Allradantrieb einrastet, sind dies normalerweise die frühen Warnsignale, dass der Schalter zu versagen beginnt. Dies ist eine Chance, es zu ersetzen, bevor es vollständig stirbt.

  • Sobald der Schalter ausfällt, ist es keine große Panik, ihn zu ersetzen, aber denken Sie daran, dass Sie Ihr Allradsystem erst nach dem Austausch einschalten können. Wenn Sie Ihren Allradantrieb regelmäßig benutzen, werden Sie wahrscheinlich nicht lange ohne ihn fahren wollen.

Mit dem Schalter für die Einschaltung der Vorderachse können Sie Ihr Allradsystem einschalten. Wenn dieser Schalter defekt ist, können Sie ihn nicht einschalten, was bedeutet, dass Sie darauf verzichten müssen. Wenn bei Ihnen eines der oben genannten Symptome auftritt und Sie vermuten, dass der Schalter zum Einlegen der Vorderachse ausgetauscht werden muss, lassen Sie sich von einem zertifizierten Mechaniker eine Diagnose erwirken oder buchen Sie einen Austauschschalter für die Vorderradachse.

Vorheriger Artikel

10 beste Marken für Kfz-Werkzeugsätze

10 beste Marken für Kfz-Werkzeugsätze

Ob Sie ein erfahrener Profi sind, Jahre in Ihrer Karriere als Kfz-Techniker oder einfach nur auf dem Weg sind - vielleicht sogar noch in der......

Nächster Artikel

P0019 OBD-II-Fehlercodes: Kurbelwellenposition - Nockenwellenpositionskorrelation (Bank 2 Sensor B)

P0019 OBD-II-Fehlercodes: Kurbelwellenposition - Nockenwellenpositionskorrelation (Bank 2 Sensor B)

P0019 Code Definition Kurbelwellenposition - Nockenwellenpositionskorrelation (Bank 2 Sensor B) Was der P0019 Code bedeutet P0019 ist der generische......