Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen barometrischen Sensors 2021 |Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen barometrischen Sensors


Der barometrische Sensor, der auch als barometrischer Luftdrucksensor (BAP) bekannt ist, ist eine Art von Motormanagementsensor, der häufig in vielen Fahrzeugen zu finden ist. Es ist verantwortlich für die Messung des atmosphärischen Drucks der Umgebung, in der das Fahrzeug fährt. Unterschiedliche Umgebungen haben unterschiedliche atmosphärische Drücke, die sich auf die Fahrweise des Fahrzeugs auswirken. In großen Höhen wird die Luft dünner sein. Dies bedeutet weniger Sauerstoff für den Motor während der Ansaughübe, was eine andere Kraftstoffmenge erfordert.

Der BAP ist dem Motor-MAP-Sensor ähnlich. Der BAP misst jedoch den Druck außerhalb des Motors, während der MAP den Druck innerhalb des Krümmers misst. Der Computer interpretiert häufig Daten von beiden Sensoren, um den optimalen Zeitpunkt und die optimalen Kraftstoffbedingungen für eine optimale Motorleistung zu ermitteln. Wenn BAP-Sensoren ausfallen, können sie daher Motorleistungsprobleme verursachen. Wenn sie ausfallen, erzeugt das Fahrzeug normalerweise ein paar Symptome, die den Fahrer darüber informieren können, dass ein Problem vorliegt, das gewartet werden sollte.

Schlechte Motorleistung, träge Beschleunigung und Leistungsmangel

Ein Symptom, das üblicherweise mit einem problematischen Luftdrucksensor verbunden ist, ist ein Motor mit schlechter Leistung. Wenn der BAP-Sensor eine Fehlfunktion aufweist, kann er ein falsches Signal an den Computer senden, das sich negativ auf die Motorleistung auswirken kann. Der vom BAP-Sensor abgelesene Wert hilft bei der Bestimmung der Kraftstoff- und Timing-Bedingungen. Wenn also das Signal aus irgendeinem Grund kompromittiert wird, werden die Computerberechnungen abgebrochen. Dies kann in schwereren Fällen zu einer langsamen Beschleunigung, einem Mangel an Leistung und Fehlzündungen führen.

Check Engine Licht leuchtet auf

Ein weiteres häufiges Symptom eines ausgefallenen BAP-Sensors ist ein beleuchtetes Check Engine Light. Wenn der Computer ein Problem mit dem BAP-Sensor oder -Signal erkennt, leuchtet die Kontrollleuchte Motor auf, um den Fahrer darauf hinzuweisen, dass ein Problem erkannt wurde.

BAP-Sensoren sind wichtige Komponenten vieler moderner Motormanagementsysteme. Obwohl sie von Natur aus einfach sind, weil sie mit atmosphärischem Druck arbeiten, können sie schwierig zu testen sein. Wenn Sie also vermuten, dass Ihr BAP-Sensor ein Problem hat oder Ihre Check Engine Light eingeschaltet ist, lassen Sie das Fahrzeug von einem professionellen Techniker überprüfen, z. B. einem von Vermin-Club. Sie können feststellen, ob Ihr Fahrzeug einen barometrischen Sensor benötigt, oder andere geeignete Reparaturen vornehmen.

Vorheriger Artikel

Wie weit können Sie Ihr Fahrzeug leer fahren?

Wie weit können Sie Ihr Fahrzeug leer fahren?

Jeder Fahrer lässt gelegentlich seinen Benzintank niedrig genug, um die Warnleuchte für niedrigen Kraftstoffstand auszulösen. Auch wenn wir alle wissen,......

Nächster Artikel

Top 10 Probleme mit dem Bremssystem Jeder Autofahrer muss es wissen

Top 10 Probleme mit dem Bremssystem Jeder Autofahrer muss es wissen

Sind die Bremsen an Ihrem Auto quietschend, zieht das Auto zur Seite oder ist auf dem Garagenboden eine riesige Pfütze? Alle diese Probleme weisen auf......