Wie man eine rutschende Kupplung behandelt 2020 |Artikel

Wie man eine rutschende Kupplung behandelt


Es gibt zahlreiche Vorteile beim Betrieb eines Fahrzeugs mit einem manuellen Getriebe; Viele Fahrer behaupten, sie hätten mehr Kontrolle über das Fahrzeug. Das Führen der Kupplung erfordert Zeit und Übung, so dass neue Fahrer oder Fahrer, die mit der Verwendung eines Schaltgetriebes neu sind, übermäßigen Verschleiß verursachen können. Bestimmte Fahrbedingungen, wie sie in überlasteten städtischen Gebieten auftreten, verkürzen auch die Lebensdauer der Kupplung.

Die Aufgabe der Kupplung ist wichtig. Das Ausrücken der Kupplung ermöglicht es dem Fahrer, das Getriebe außer Gang zu setzen und in einen anderen Gang zu schalten. Sobald die Kupplung zu rutschen beginnt, greift das Getriebe nicht mehr vollständig ein und die Räder erhalten nicht die gesamte Kraft vom Motor. Dies kann zu einem Schleifgeräusch führen, das normalerweise von Vibrationen begleitet wird, und wenn es nicht beachtet wird, wird das Ausrutschen wahrscheinlich schlimmer und könnte zu ernsthaften Schäden und schließlich zu einem Totalausfall der Kupplung führen.

Teil 1 von 2: Diagnose einer Rutschkupplung

Schritt 1: Achten Sie auf Probleme im Zusammenhang mit der Kupplung. Das Gefühl der Kupplung wird der größte Indikator für seinen Zustand sein. Es ist nicht nur wichtig, wie sich die Kupplung fühlt, wenn sie betätigt wird. Die Art und Weise, wie das Fahrzeug auf die ausgerückte Kupplung reagiert, ist ebenfalls sehr wichtig, um eine Rutschkupplung zu diagnostizieren. Einige Dinge zu beachten sind:

  • Das Kupplungspedal bewegt sich vorwärts, wenn das Getriebe eingelegt ist

  • Höhere Motordrehzahlen ohne Erhöhung der Fahrzeuggeschwindigkeit

  • Ein losgelöstes Gefühl zwischen Gaspedal und Beschleunigung

    • Hinweis: Dies ist in der Regel stärker bemerkbar, wenn das Fahrzeug stark beansprucht wird und wenn der Motor besonders hoch dreht.

  • Die Kupplung löst sich sehr schnell, wenn das Pedal gedrückt wird

    • Hinweis: Es sollte normalerweise mindestens ein Zoll Weg sein, bevor es beginnt sich zu lösen.
  • Druck und Rückmeldung vom Kupplungspedalwechsel

Schritt 2: Achten Sie auf weniger offensichtliche Anzeichen einer Rutschkupplung. Wenn die Kupplung keine gute Rückmeldung liefert oder wenn Symptome bei der Fahrzeugleistung auftreten, aber nicht beim Kupplungspedal selbst, dann kann es notwendig sein, andere Indikatoren zu verwenden, um festzustellen, ob das Problem durch eine rutschende Kupplung verursacht wird. Hier sind ein paar Möglichkeiten zu sagen:

  • Es gibt einen merklichen Leistungsverlust, wenn das Fahrzeug stark belastet ist, üblicherweise beim Abschleppen oder beim Fahren auf einem steilen Hügel.

  • Wenn ein brennender Geruch entweder aus dem Motorraum oder von unterhalb des Fahrzeugs ausgeht, kann dies ein Anzeichen für eine Rutschkupplung sein, die übermäßige Hitze verursacht.

Wenn es einen spürbaren Mangel an Energie gibt, dann gibt es eine Reihe von möglichen Problemen, die der Schuldige sein könnten. Das gleiche gilt für den Geruch von brennendem Material, das aus dem Motorraum oder unter dem Fahrzeug austritt. Jedes dieser Symptome kann eine Reihe von Ursachen haben, und wenn einer von ihnen in einem alarmierenden Ausmaß auftritt, dann wäre es klug, wenn ein Mechaniker wie bei Vermin-Club das Problem richtig diagnostiziert.

Was auch immer die Zeichen sind, wenn die Kupplung der Schuldige ist, erklärt der nächste Teil, wie es weitergeht.

Teil 2 von 2: Wartung einer Rutschkupplung

Benötigte Materialien:

  • Bremsflüssigkeit

Schritt 1: Überprüfen Sie den Kupplungsflüssigkeitsstand. Das erste, was zu prüfen ist, sobald festgestellt wurde, dass das Problem bei der Kupplung ist, ist das Niveau der Kupplungsflüssigkeit in dem Kupplungsfluidreservoir.

Das Fluid selbst ist das gleiche wie Bremsflüssigkeit, und bei manchen Fahrzeugen wird die Kupplung sogar vom Hauptbremszylinder gesteuert.

Unabhängig von der Anordnung wird sichergestellt, dass der Hauptzylinder, der die Kupplung steuert, nicht zu wenig Flüssigkeit enthält, um eine mögliche Ursache des Problems zu beseitigen. Es tut nie weh zu überprüfen.

Wenn Sie lieber einen Mechaniker die Kupplungsflüssigkeit auffüllen lassen möchten, bietet Ihnen Vermin-Club das ebenfalls an.

Sobald die Kupplung genug Flüssigkeit hat, ist als nächstes die Gesamtschwere und die Konsistenz des Kupplungsschlupfes zu überprüfen. Für manche ist eine Rutschkupplung sehr konsistent und ist ein ständiges Problem. Für andere ist es ein Problem, das nur gelegentlich auftritt.

Schritt 2: Bringen Sie das Fahrzeug auf Hochtouren. Fahren Sie die Straße hinab, nicht im dichten Verkehr, und lassen Sie das Fahrzeug so schnell fahren, dass der Motor im dritten Gang eine normale Reisegeschwindigkeit von normalerweise 2.000 U / min hat.

Schritt 3: Den Motor anlassen und die Kupplung auskuppeln. Die Kupplung eindrücken und den Motor auf 4500 U / min hochdrehen oder bis zu dem Punkt, an dem er merklich hoch dreht, und dann die Kupplung auskuppeln.

  • Warnung: Drehen Sie nicht so hoch, dass Sie die rote Linie am Drehzahlmesser treffen.

Wenn die Kupplung richtig funktioniert, wird die Drehzahl sofort nach dem Ausrücken der Kupplung absinken. Wenn der Abfall nicht sofort auftritt oder wenn es überhaupt nicht wahrnehmbar ist, rutscht die Kupplung wahrscheinlich aus. Dies kann als eine sehr grundlegende Metrik verwendet werden, um das Ausmaß zu bestimmen, in dem die Kupplung rutscht.

Wenn die Kupplung nicht vollständig ausgerückt ist, sollte dies auch von einem Mechaniker betrachtet werden.

Eine Rutschkupplung ist kein Problem, das besser wird, wenn sich die Fahrgewohnheiten verbessert haben. Sobald das Rutschen beginnt, wird es nur noch schlimmer, bis die Kupplung ersetzt wird. Es gibt eine Reihe guter Gründe, eine Rutschkupplung sofort zu reparieren:

  • Der Antrieb ist eines der wichtigsten Systeme, die das gesamte Leben des Autos beeinflussen. Wenn Motor und Getriebe über längere Zeit unnötig belastet werden, verschleißen Teile.

  • Eine Rutschkupplung kann während der Fahrt komplett ausfallen und dies könnte gefährlich sein.

  • Die durch eine Rutschkupplung erzeugte Wärme könnte Teile an der Kupplung selbst wie die Druckplatte, das Schwungrad oder das Ausrücklager beschädigen.

Das Auswechseln einer Kupplung ist ziemlich komplex, daher sollte es von einem erfahrenen Mechaniker, wie einem von Vermin-Club, gehandhabt werden, um sicherzustellen, dass es ohne Komplikationen durchgeführt wird.

Vorheriger Artikel

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in Harrisburg, Pennsylvania

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in Harrisburg, Pennsylvania

Ob Sie neue Wischerblätter, einen Ersatzluftfilter oder etwas anderes brauchen, Sie müssen wissen, wohin in Harrisburg, Pennsylvania. Während es viele......

Nächster Artikel

P0056 OBD-II-Fehlercode: Lambdasonden-Heizungsregelkreis (Bank 2 Sensor 2)

P0056 OBD-II-Fehlercode: Lambdasonden-Heizungsregelkreis (Bank 2 Sensor 2)

P0056 Fehlercodedefinition Der P0056-Störungscode zeigt an, dass ein Problem mit der Heizelement-Steuerschaltung in dem Lambdasonde 2 des Banksensors 2......