B1915 OBD-II-Fehlercode: Ausfall des Airbag-Treibers 2020 |Artikel

B1915 OBD-II-Fehlercode: Ausfall des Airbag-Treibers


B1915 Code Definition

Der Diagnosefehlercode B1915 ist ein Hinweis darauf, dass der Airbagtreiberkreis ausgefallen ist.

Was der B1915 Code bedeutet

Es gibt mehrere Komponenten, die den Einsatz des Fahrerseitenairbags unterstützen, wenn / wenn das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt ist. Das Airbagsystem kann nicht wie vorgesehen funktionieren, wenn eine oder mehrere dieser Komponenten nicht ordnungsgemäß funktionieren. Wenn dies geschieht, werden sich die Airbags nicht entfalten und der Fahrer und die Passagiere werden nicht vor dem Aufprall geschützt. Wenn der Diagnose-Fehlercode B1915 gespeichert wurde und die Airbag-Lampe leuchtet, zeigt dies normalerweise an, dass im Airbag-Treiberkreis ein Kurzschluss vorliegt. Dies kann auch ein Hinweis darauf sein, dass ein Kurzschluss in der Uhrfederverdrahtung oder der Airbag-Steuermodulverdrahtung vorliegt.

Was verursacht den B1915-Code?

  • Verdrahtung des Airbagtreibers, die ausgefranst, gebrochen, kurzgeschlossen oder korrodiert ist
  • Fehlerhafte Airbag-Entfaltungssystemkomponenten
  • Clock-Feder-Verkabelung, die ausgefranst, gebrochen, kurzgeschlossen oder korrodiert ist
  • Fehlerhafte Uhrfeder
  • Ein beschädigter oder kurzgeschlossener Draht im Kabelbaum der Uhrfeder
  • Ein beschädigter oder kurzgeschlossener Draht im Kabelbaum des Airbagsteuermoduls
  • Fehlerhaftes Airbag-Steuermodul

Was sind die Symptome des B1915-Codes?

  • Airbag-Licht ist an
  • Autohupe funktioniert nicht
  • Der Diagnose-Fehlercode B1915 ist im Airbag-Steuermodul gespeichert
  • Das Airbag-System ist deaktiviert, und der Airbag der Fahrerseite löst bei einem Unfall nicht aus

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den B1915-Code?

  • Diagnosefehlercodes sollten in der Reihenfolge diagnostiziert werden, in der sie beim Scannen erscheinen.
  • Verwenden Sie einen OBD-II-Scanner, um alle gespeicherten Fehlercodes sowie Standbilddaten zu erfassen.
  • Überprüfen Sie die Verkabelung des Airbagtreibers auf Risse, Brüche, Kurzschlüsse und Korrosion.
  • Reparieren oder ersetzen Sie die Verkabelung des defekten Airbag-Treibers wie erforderlich.
  • Führen Sie eine Testfahrt durch, um festzustellen, ob der Diagnosefehlercode B1915 zurückkommt.
  • Wenn der B1915-Fehlercode erneut auftritt, überprüfen Sie die Kabel der Uhrfeder auf Risse, Brüche, Kurzschlüsse und Korrosion.
  • Reparieren oder ersetzen Sie die fehlerhafte Verkabelung der Uhrfeder, falls erforderlich
  • Überprüfen Sie die Uhrfeder auf Beschädigung und ordnungsgemäßen Betrieb.
  • Tauschen Sie die Uhrfeder aus, wenn sie beschädigt ist und / oder nicht richtig funktioniert.
  • Führen Sie eine Testfahrt durch, um festzustellen, ob der Diagnosefehlercode B1915 zurückkommt.
  • Wenn der Fehlercode B1915 erneut auftritt, prüfen Sie die Verkabelung im Kabelbaum des Airbags auf Beschädigung oder Korrosion.
  • Die Verkabelung im Kabelbaum des Airbags nach Bedarf reparieren oder ersetzen.
  • Den Steckverbinder des Airbagsteuergeräts abklemmen und auf Kurzschlüsse gegen Masse, Kurzschlüsse mit der Stromversorgung und offene Klemmen prüfen.
  • Wenn Kurzschlüsse und / oder offene Klemmen vorhanden sind, ersetzen Sie den Kabelbaum des Airbagsteuermoduls.
  • Führen Sie eine Testfahrt durch, um festzustellen, ob der Diagnosefehlercode B1915 zurückkommt.
  • Wenn der Fehlercode B1915 erneut auftritt, überprüfen Sie die Verdrahtung im Kabelbaum der Uhrfeder auf Beschädigung oder Korrosion.
  • Reparieren oder ersetzen Sie die Verkabelung im Kabelbaum der Uhrfeder wie erforderlich.
  • Trennen Sie den Uhrenfederstecker und prüfen Sie auf Erdschlüsse, Kurzschlüsse zur Stromversorgung und offene Klemmen.
  • Wenn Kurzschlüsse und / oder offene Klemmen vorhanden sind, ersetzen Sie den Kabelbaum der Uhrfeder.
  • Führen Sie eine Testfahrt durch, um festzustellen, ob der Diagnosefehlercode B1915 zurückkommt.
  • Wenn der B1915-Fehlercode erneut auftritt, überprüfen Sie den Airbag-Uhrfederanschluss des Fahrerseite auf Risse oder Absplitterungen.
  • Wenn der Airbag-Uhrfederstecker des Fahrerseite gesprungen oder abgeplatzt ist, ersetzen Sie den Fahrerseitenairbag.
  • Führen Sie eine Testfahrt durch, um festzustellen, ob der Diagnosefehlercode B1915 zurückkommt.
  • Wenn der B1915-Fehlercode erneut auftritt, prüfen Sie den Widerstand des Airbag-Steuermoduls und stellen Sie sicher, dass es innerhalb des vom Hersteller angegebenen Bereichs liegt.
  • Wenn der Widerstand des Airbag-Steuermoduls nicht innerhalb des vom Hersteller angegebenen Bereichs liegt, muss das Airbag-Steuermodul ausgetauscht werden.

Häufige Fehler bei der Diagnose des B1915-Codes

Beim Auswechseln der Uhrfeder ist darauf zu achten, dass sie nicht aus der eingestellten Position bewegt wird, da dies zu einem Defekt der Uhrfeder führen kann. Überprüfen Sie die Uhrfederverdrahtung vor der Diagnose auf Schäden und Korrosion. Schäden und Korrosion in der Spiralfederverdrahtung werden häufig als Ursache für den Diagnosefehlercode B1915 übersehen. Überprüfen Sie auch die Luft im Lenkrad.

Wie ernst ist der B1915-Code?

Ein Diagnose-Fehlercode wird normalerweise als ernst betrachtet, wenn er Probleme mit der Fahrbarkeit oder eine Leistungsänderung verursacht. Der Diagnose-Fehlercode B1915 verhindert, dass das Airbagsystem ordnungsgemäß funktioniert, und die Airbags werden nicht ausgelöst, wenn das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt ist. Aus diesem Grund wird der B1915-Fehlercode als ernst und äußerst gefährlich angesehen. Es sollte so schnell wie möglich diagnostiziert und repariert werden.

Welche Reparaturen können den B1915-Code reparieren?

  • Reparieren oder ersetzen Sie die Verkabelung des Airbagtreibers, die ausgefranst, gebrochen, kurzgeschlossen oder korrodiert ist.

  • Ersetzen Sie defekte Komponenten des Airbag-Entfaltungssystems.

  • Reparieren oder ersetzen Sie die Spiralfederverdrahtung, die ausgefranst, gebrochen, kurzgeschlossen oder korrodiert ist.

  • Ersetzen Sie die defekte Wickelfeder.

  • Beschädigte oder kaputte Kabel im Kabelbaum der Uhrfeder und / oder des Kabelbaums des Airbags reparieren oder ersetzen.

  • Airbagsteuermodul ersetzen.

Zusätzliche Anmerkungen zur Berücksichtigung des B1915-Codes

Das Airbagsystem sollte vor jeder Reparatur ordnungsgemäß deaktiviert werden. Wenn die Airbags nicht ordnungsgemäß deaktiviert sind, können sie sich lösen und schwere Körperverletzungen verursachen. Es ist auch wichtig, die Uhrfeder sorgfältig zu wechseln, um sie nicht aus ihrer Position zu entfernen. Dies kann dazu führen, dass die Uhrfeder defekt ist.

Brauchen Sie Hilfe mit einem B1915-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Branchen-News für Automobiltechniker: 20.-26. August

Branchen-News für Automobiltechniker: 20.-26. August

Jede Woche erstellen wir aktuelle Branchennachrichten und interessante Lektüren, die Sie nicht verpassen sollten. Hier ist der Auszug für den 20. August......

Nächster Artikel

Der Reiseführer für das Fahren in Russland

Der Reiseführer für das Fahren in Russland

Russland ist zu einem beliebten Reiseziel geworden. Das Land hat einige erstaunliche Architektur, Museen, Geschichte, Naturwunder und vieles mehr. Sie......