Wyoming Parking Laws: Die Grundlagen verstehen | 2018 | Artikel

Wyoming Parking Laws: Die Grundlagen verstehen


Das Fahren ist eine große Verantwortung, und die Menschen wissen, dass sie hinter dem Lenkrad aufpassen müssen. Sie müssen auf ihre Handlungen achten und müssen sich der Aktionen anderer Autofahrer bewusst sein. Es ist jedoch auch sehr wichtig, die Vorschriften und Gesetze zu kennen, wenn Sie sich bereit machen, Ihr Fahrzeug zu parken. Wenn Sie den Gesetzen nicht folgen, können Sie ein Parkticket und eine Geldstrafe erhalten. Sie könnten auch am Ende Ihr Auto abgeschleppt haben, wenn Sie illegal an einem Ort geparkt sind. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Regeln, die man beim Parken von Wyoming-Fahrern beachten sollte.

Parkgesetze zum Erinnern

Es gibt eine Reihe von Orten in Wyoming, wo es immer illegal ist zu parken, es sei denn, Sie werden von den Behörden informiert. Sie sollten niemals auf einem Bürgersteig, an einer Kreuzung oder auf einem Zebrastreifen parken. Darüber hinaus ist Doppelparken illegal. Dies ist der Fall, wenn ein Fahrzeug auf der Fahrbahnseite eines anderen Fahrzeugs parkt, das bereits geparkt oder gestoppt ist. Wenn der Bordstein in der Nähe von Kreuzungen oder Auffahrten gelb gestrichen ist, dürfen Sie dort auch nicht parken.

Wenn auf der Straße Bauarbeiten wie Ausgrabungen stattfinden, können Sie weder auf der gegenüberliegenden Seite noch auf der gegenüberliegenden Straßenseite anhalten. Dies würde den Verkehr verlangsamen und Sie und Ihr Fahrzeug könnten eine Gefahr für andere Fahrer darstellen. Parken Sie niemals auf einer Brücke oder in einem Autobahntunnel.

Sie dürfen nicht vor öffentlichen oder privaten Zufahrten parken. Wenn Sie vor einer Auffahrt parken würden, würden Sie für alle, die hinein und hinaus müssen, zu einer großen Unannehmlichkeit werden. Achten Sie auch auf Hydranten. Sie müssen mindestens 15 Fuß von ihnen auf den Straßen von Wyoming sein. In anderen Orten, die das Parken verbieten, stoßen Sie möglicherweise auf offizielle Schilder. Auch wenn Sie normalerweise das Gefühl haben, dort parken zu dürfen, müssen Sie die Regeln auf den Schildern befolgen.

Fahrer in Wyoming sollten immer auch Behindertenparkplätze respektieren. Diese Räume werden im Allgemeinen mit Schildern gekennzeichnet und der Bordstein oder die Fahrbahn kann blau gestrichen sein. Wenn Sie keine Plakate oder Sonderschilder haben, mit denen Sie legal in diesen Räumen parken können, verstoßen Sie gegen das Gesetz. Sie können Bußgelder erwarten, und Sie könnten sogar Ihr Fahrzeug abgeschleppt haben, wenn Sie dort illegal geparkt haben.

Etwas anderes, das Sie in Betracht ziehen sollten, ist die Tatsache, dass einige Städte im Staat ihre eigenen Regelungen und Regeln haben, wenn es zum Parken kommt. In diesen Fällen müssen Sie sich an die lokalen Gesetze halten, um eine Geldbuße zu vermeiden. Suchen Sie nach Zeichen, bevor Sie parken, um anzuzeigen, wo es illegal ist zu parken. Wenn Sie den Gesetzen folgen, werden Sie keine Gefahr, und Sie müssen sich keine Sorgen über eine Strafe machen.

Vorheriger Artikel

Wie man ein personifiziertes Kfz-Kennzeichen in Missouri kauft

Wie man ein personifiziertes Kfz-Kennzeichen in Missouri kauft

Ein personalisiertes Nummernschild ist eine großartige Möglichkeit, um Ihr Auto zu personalisieren. Mit einer personalisierten Platte können Sie eine......

Nächster Artikel

Wie man einen Gebrauchtwagen auf AutoTrader kauft

Wie man einen Gebrauchtwagen auf AutoTrader kauft

Mit der Online-Fahrzeug-Aggregator-Website AutoTrader.com können Sie Tausende von Gebrauchtfahrzeugen, die von Händlern und Privatverkäufern verkauft......