Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Schaltverriegelungsmagnetventils | 2018 | Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Schaltverriegelungsmagnetventils


Der Schaltsperrmagnet ist ein Sicherheitsmechanismus, der den Fahrer davon abhält, aus dem Park herauszukommen, wenn das Bremspedal nicht niedergedrückt wird. Zusätzlich zum getretenen Bremspedal muss die Zündung eingeschaltet sein. Der Schaltsperrmagnet ist an allen modernen Fahrzeugen vorhanden und arbeitet mit dem Bremslichtschalter und dem Neutral-Sicherheitsschalter zusammen. Im Laufe der Zeit ist der Elektromagnet aufgrund von Verschleiß beschädigt. Wenn Sie vermuten, dass das Schaltsperrmagnetventil defekt ist, achten Sie auf folgendes Symptom:

Das Fahrzeug wird sich nicht aus dem Park bewegen

Wenn das Schaltsperrmagnetventil defekt ist, schaltet das Fahrzeug nicht aus dem Park aus, auch nicht mit dem Fuß auf dem Bremspedal. Dies ist ein großes Problem, weil Sie Ihr Fahrzeug nirgends fahren können. Wenn dies auftritt, haben die meisten Fahrzeuge eine Schalthebelfreigabe. Wenn der Schalthebel-Freigabeknopf gedrückt ist und der Schalthebel bewegt werden kann, ist höchstwahrscheinlich der Schaltsynchronisationsmagnet die Ursache. Wenden Sie sich in diesem Fall an einen professionellen Mechaniker, um den Schaltsicherungsschalter zu ersetzen.

Die Batterie ist leer

Wenn Ihr Fahrzeug nicht aus dem Park fährt, ist ein anderer Grund, warum es nicht funktioniert, die Batterie ist tot. Dies ist eine einfache Sache, die Sie überprüfen können, bevor Sie die Mechaniker anrufen. Wenn Ihr Fahrzeug überhaupt nicht startet, keine Lichter angehen und keines der elektrischen Teile in Ihrem Fahrzeug funktioniert, ist es wahrscheinlich ein totes Batterieproblem und nicht das Schaltsperrmagnetventil. Dies ist wichtig zu beachten, weil es Ihnen viel Zeit und Ärger ersparen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Batterie zu springen, mit der ein Mechaniker Ihnen helfen kann. Wenn das Fahrzeug nicht von Park zu Drive schaltet, nachdem die Batterie gesprungen ist, dann ist es Zeit, den Schaltsperrmagnet zu betrachten.

Der Schaltsperrmagnet ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal an Ihrem Fahrzeug. Es verhindert, dass Sie aus dem Park schalten, wenn das Fahrzeug nicht eingeschaltet ist und das Bremspedal gedrückt ist. Wenn das Fahrzeug nicht aus dem Park ausschaltet, besteht die Gefahr, dass das Schaltsperrmagnetventil defekt ist. Vermin-Club macht Reparaturen an Ihrem Schaltsicherheitsschalter einfach, indem es zu Ihnen nach Hause oder ins Büro kommt, um Probleme zu diagnostizieren oder zu beheben. Sie können einen Service rund um die Uhr online buchen. Die qualifizierten Techniker von Vermin-Club stehen Ihnen auch für Fragen zur Verfügung.

Vorheriger Artikel

Wie lange hält ein Cruise Control Vakuum-Entlüftungsschalter?

Wie lange hält ein Cruise Control Vakuum-Entlüftungsschalter?

Der Vakuum-Entlüftungsschalter der Geschwindigkeitsregelung ist ein wesentlicher Bestandteil des Geschwindigkeitsregelsystems. Sobald Sie den Tempomat......

Nächster Artikel

10 Werkzeuge, die jeder professionelle Kfz-Techniker benötigt

10 Werkzeuge, die jeder professionelle Kfz-Techniker benötigt

Jeder Techniker weiß, dass Werkzeuge die größte Einzelinvestition sind... und ein umfassender Satz professioneller Werkzeuge geht weit über die......