P0125 OBD-II Fehlercode: Unzureichende Kühlmitteltemperatur für Kraftstoffregelung | 2018 | Artikel

P0125 OBD-II Fehlercode: Unzureichende Kühlmitteltemperatur für Kraftstoffregelung


P0125 Code Definition

Unzureichende Kühlmitteltemperatur für die Kraftstoffregelung

Was der P0125 Code bedeutet

P0125 ist der generische OBD-II-Code für den Motorcomputer oder das Motorsteuergerät (ECM), der im Kühlsystem nicht genügend Wärme erfasst, bevor das Kraftstoffmanagementsystem die Kontrolle übernehmen kann. Das ECM hat einen vorbestimmten Wert, nachdem Sie Ihr Fahrzeug gestartet haben, um eine bestimmte Kühlmitteltemperatur zu erwarten. Ihr Fahrzeug hat möglicherweise andere Codes wie P0126 oder P0128.

Was verursacht den P0125-Code?

  • Stecker nicht am Motorkühlmitteltemperatursensor (ECT) angeschlossen
  • Mögliche Korrosion im Stecker des ECT-Sensors
  • Beschädigung der Verkabelung des ECT-Sensors zum ECM
  • Defekter ECT-Sensor
  • Der Motor hat zu wenig Kühlmittel oder Kühlmittel austritt
  • Der Motorkühlmittelthermostat öffnet nicht bei der richtigen Temperatur
  • Das ECM ist beschädigt

Was sind die Symptome des P0125-Codes?

  • Die Kontrollleuchte an der Instrumententafel / dem Armaturenbrett
  • Schlechte Kraftstoffeffizienz
  • Auto ist überhitzt
  • Mangel an Heizleistung
  • Motorschaden

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0125-Code?

  • Der P0125 wird ordnungsgemäß mit einem Diagnosegerät und einem Infrarotthermometer diagnostiziert, das in der Lage ist, Sensormesswerte zu liefern (besser als bei einem Autoteileladen).

  • Ein qualifizierter Techniker liest die Daten vom Diagnosegerät und kann sie mit den Temperaturmesswerten vergleichen, um sicherzustellen, dass sie übereinstimmen, um die Ursache zu ermitteln.

  • Der Kühlmittelstand sollte auch bei kaltem Motor überprüft werden.

  • Der Mechaniker löscht den Code / das Licht und testet das Fahrzeug, während er die Daten überwacht, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt.

Basierend auf den Testbedingungen ist eine weitere Diagnose erforderlich. Die Diagnose könnte mehrere Werkzeuge erfordern, wie:

  • Ein fortschrittliches Scan-Tool zum Lesen von Daten aus dem ECM
  • Ein digitaler Spannungsmesser mit Anschlüssen
  • Ein Infrarot-Thermometer
  • Kühlmittel Teststreifen

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0125-Codes

  • Ersetzen des Thermostats ohne sicher zu sein, dass es die Ursache des Problems ist

  • Das Kühlsystem nicht richtig entlüften, um Lufteinschlüsse zu entfernen und Überhitzung zu vermeiden

  • Keine visuelle Inspektion und Tests mit einem erweiterten Scan-Tool und speziellen Geräten, um sicherzustellen, was das Problem verursacht

Wie ernst ist der P0125-Code?

Der Code P0125 verhindert wahrscheinlich nicht, dass Ihr Fahrzeug läuft. Es kann jedoch:

  • Lassen Sie Ihren Motor überhitzen
  • Verhindern Sie, dass Wärme aus Ihren Lüftungsöffnungen austritt
  • Auswirkungen auf die Kraftstoffwirtschaftlichkeit
  • Ursache Kraftstoff Instabilität, die Ihren Motor beschädigen kann
  • Verhindern, dass Sie Emissionen passieren

Welche Reparaturen können den P0125-Code reparieren?

Befolgen Sie zur Diagnose und Reparatur die folgenden Schritte, um den P0125-Code zu bearbeiten:

  • Schließen Sie ein professionelles Scan-Tool an und vergewissern Sie sich, dass der Code existiert

  • Suchen Sie nach anderen Fehlern und löschen Sie den Code, um zu sehen, ob er zurückkehrt

  • Analysieren Sie die Daten vom ECM

  • Überprüfen Sie den Kühlmittelstand

  • Stellen Sie sicher, dass der Thermostat ordnungsgemäß öffnet

  • Testen Sie das Fahrzeug

  • Sehen Sie nach, ob der P0125-Code zurückkommt

  • Überprüfen Sie alle oben aufgeführten Punkte (Verkabelung, Lecks usw.)

  • Weitere Diagnose des Problems mit den oben aufgeführten Geräten (Scanner, Spannungsmesser, Infrarot-Thermometer). Diese Informationen bestimmen, wo das Problem besteht. Wenn die Information innerhalb der Spezifikation liegt, müssen wir in Richtung der Verkabelung oder des Computers gehen.

  • Ersetzen Sie die fehlerhaften Komponenten.

Ich habe diesen speziellen Code in der Vergangenheit erlebt. Ich habe ECT-Sensoren und Thermostate, gefüllte Kühlflüssigkeit, ersetzte Schläuche, Probleme mit festen Kabeln / Steckern und viele andere Dinge ersetzt. Eine richtige Diagnose ist sicherlich erforderlich.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0125-Codes

  • Jeder Diagnosecode kann jederzeit oder intermittierend auftreten. Außerdem sind weitere Diagnosen erforderlich, um die Ursache zu finden. Die Lösung kann einfach sein oder erfordert mehr Zeit für einen erfahrenen Techniker zur Lösung.

  • Wenn sich der Thermostat nicht öffnet, wird Ihr Problem verursacht. Wenn der ECT-Sensor nicht richtig gelesen wird, wird ein Code festgelegt. Wenn das Kühlmittel zu niedrig ist, wird der Code gesetzt. Wenn das Kühlmittel niedrig ist, haben Sie wahrscheinlich ein Leck; Ein Kühlmitteldrucktest muss durchgeführt werden, wenn das Kühlmittel niedrig ist.

  • Die Verwendung des Infrarot-Thermometers, eines Scan-Tools und eine visuelle Inspektion durch einen qualifizierten Techniker helfen Ihnen, Ihren P0125-Code zu lösen und weitere Probleme zu vermeiden.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0125-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man eine gute Qualität Auto Stereo / Receiver kaufen

Wie man eine gute Qualität Auto Stereo / Receiver kaufen

Ihre Stereoanlage und Ihr Receiver sind ein wichtiger Aspekt Ihres Autos. Sicher, sie beeinflussen nicht, wie es funktioniert, aber es hilft sicherlich,......

Nächster Artikel

Warum Misfire oft falsch diagnostiziert werden

Warum Misfire oft falsch diagnostiziert werden

Eine Fehlzündung tritt in einem Motor aufgrund einer elektrischen Fehlfunktion oder eines Kraftstoffzufuhrproblems auf. Die meiste Zeit treten......