Windschutzscheibengesetze in Rhode Island 2020 |Artikel

Windschutzscheibengesetze in Rhode Island


Rhode Island Fahrer sind verpflichtet, die Verkehrsregeln zu befolgen, wenn sie auf den Straßen im ganzen Staat fahren. Zusätzlich muss die Ausrüstung in jedem Fahrzeug, das auf den Straßen gefahren wird, auch eine Inspektion bestehen und in Übereinstimmung mit den Gesetzen sein. Das Folgende sind die Windschutzscheibengesetze in Rhode Island.

Windschutzscheibenanforderungen

Rhode Island hat Anforderungen an die Windschutzscheibe und die damit verbundenen Geräte:

  • Alle Fahrzeuge müssen Windschutzscheiben haben. Andere Fenster können fehlen, sofern keine scharfen Kanten durch das Entfernen des Glases vorhanden sind.

  • Alle Fahrzeuge müssen Scheibenwischer haben, die vom Fahrer leicht zu bedienen sind und sich in einwandfreiem Zustand befinden.

  • Scheibenwischerblätter müssen in gutem Zustand ohne Risse oder Brüche sein.

  • Die Windschutzscheibe und alle Fenster müssen aus Sicherheitsglas sein, das so konstruiert ist, dass das Risiko von Glassplittern oder -fliegen im Falle eines Unfalls oder eines Stoßes wesentlich verringert wird.

Hindernisse

  • Schilder, Plakate und andere undurchsichtige Stoffe oder Materialien sind an der Windschutzscheibe, an den Seiten- oder Heckscheiben zulässig, wenn sie die Sicht des Fahrers auf die Straße behindern.

  • Die gesetzlich vorgeschriebenen Aufkleber und Genehmigungen sind erlaubt.

  • Fahrzeuge mit Eis, Schnee, Frost oder Schmutz auf der Windschutzscheibe oder anderen Fenstern, die die Sicht des Fahrers behindern oder beeinträchtigen, sind auf den Straßen nicht erlaubt.

Fenstertönung

  • Windschutzscheiben-Tönung ist zulässig, sofern sie nicht reflektierend ist und nicht unter die AS-1-Herstellerlinie reicht.

  • Tönung an allen anderen Fenstern muss ermöglichen, dass mehr als 70% des verfügbaren Lichts durch die Kombination von Glas und Folie fließen.

  • Jedes Fahrzeug mit getönten Scheiben muss vom Installateur mit einem Aufkleber versehen werden, der nicht größer als 1½ Quadratzoll ist und bestätigt, dass der Farbton innerhalb der gesetzlichen Grenzwerte liegt.

Risse und Chips

Rhode Island hat auch Richtlinien in Bezug auf Risse und Späne in der Windschutzscheibe.

  • Es sind keine Späne, Risse oder Defekte im Wischbereich vor dem Fahrer zulässig.

  • Kleinere Risse, die keine Trennflächen aufweisen, sind in Bereichen zulässig, die nicht direkt vor dem Fahrer liegen.

  • Leichte Verfärbungen um den Umfang des Glases sind erlaubt.

  • Risse, durch die sich das Glas bewegen kann oder die die Sicherheitsdichtung in den Glasschichten beschädigen, sind nicht erlaubt.

    Verletzungen

Fahrer mit Fahrzeugen, die den oben genannten Gesetzen nicht entsprechen, können die Zulassungsprüfung nicht bestehen. Darüber hinaus unterliegen Fahrzeuge, die auf unbefestigten Straßen fahren, Bußgeldern und mindestens $ 35 für Gerichtskosten zuzüglich einer zusätzlichen Gebühr von $ 25, selbst wenn das Zitat wegen einer guten Fahraufzeichnung abgelehnt wird.

Wenn Ihre Windschutzscheibe inspiziert werden muss oder Ihre Scheibenwischer nicht richtig funktionieren, kann ein zertifizierter Techniker, z. B. ein Techniker von Vermin-Club, Ihnen helfen, sicher und schnell wieder auf die Straße zu kommen, damit Sie die gesetzlichen Vorschriften einhalten.

Vorheriger Artikel

Wie zu wissen, welche Reifen zu kaufen

Wie zu wissen, welche Reifen zu kaufen

Ihr Fahrzeug benötigt Traktion, um zu beschleunigen, effizient zu bremsen und die Kontrolle zu behalten, wenn Sie lenken. Um diese Dinge gut zu machen,......

Nächster Artikel

Wie lange dauern Zündkerzen?

Wie lange dauern Zündkerzen?

Um zu funktionieren, benötigt Ihr Motor Kraftstoff und Luft. Aber diese zwei Dinge allein werden es nicht zum Laufen bringen. Es braucht einen Weg, um......