Warum rattert mein AC, wenn ich es einschalte? 2020 |Artikel

Warum rattert mein AC, wenn ich es einschalte?


Das AC-System Ihres Autos ist so konzipiert, dass Sie bei steigenden Temperaturen kühl und komfortabel bleiben. Es ist so konzipiert, dass es leise und unauffällig arbeitet, so dass von einer Klimaanlage, die in gutem Betriebszustand ist, kaum Geräusche zu hören sein sollten. Wenn Sie jedoch ein Geräusch hören, wenn Sie die Klimaanlage einschalten, kann es eine Reihe unterschiedlicher Probleme geben.

Während Ihre Klimaanlage technisch ein separates System ist, ist sie durch den Serpentinenriemen mit dem Rest des Motors verbunden. Der Serpentinriemen ist dafür verantwortlich, die Riemenscheibe am AC-Kompressor zu drehen und die Kältemittelleitungen unter Druck zu setzen. Der Kompressor schaltet durch eine elektromagnetische Kupplung ein / aus.

Wenn Sie die Klimaanlage einschalten und sofort ein rasselndes Geräusch hören, gibt es einige mögliche Ursachen:

  • Kompressor: Wenn Ihr AC-Kompressor zu versagen beginnt, kann es zu einem ratternden Geräusch kommen.

  • Rolle: Wenn die Lager der Verdichterriemenscheiben versagen, können sie Geräusche verursachen, im Allgemeinen ein Schleifen, Brüllen oder Quietschen.

  • Gürtel: Wenn der Keilriemen verschlissen ist, kann er beim Einrasten des Kompressors verrutschen und Geräusche verursachen.

  • Umlenkrolle: Es ist möglich, dass das Geräusch tatsächlich von der Umlenkrolle kommt, wenn die Lager versagen. Das Geräusch würde beginnen, wenn der Kompressor wegen der erhöhten Belastung des Motors einrastet.

  • Kompressorkupplung: Die Kompressorkupplung ist ein verschleißintensiver Gegenstand, und wenn sie verschlissen ist, kann sie während des Betriebs ein Klappern verursachen. Bei einigen Fahrzeugen kann nur die Kupplung ausgewechselt werden, bei einigen ist jedoch der Austausch von Kupplung und Kompressor erforderlich.

Es gibt viele andere mögliche Quellen für den Lärm. Wenn sich der Wechselstrom einschaltet, wird der gesamte Motor schwerer belastet. Diese erhöhte Belastung kann zu Klappergeräuschen von der Riemenscheibe der Servolenkungspumpe, zu losen Teilen führen (selbst eine lose Motorabstützstange kann unter den zusätzlichen Vibrationen vibrieren, die beim Betrieb Ihrer Klimaanlage entstehen). Wenn Sie in Ihrem Auto ein Rasseln hören, lassen Sie sich von einem mobilen Techniker von Vermin-Club die Ursache des Geräusches untersuchen.

Vorheriger Artikel

Wie lange hält ein Fensterheberschalter?

Wie lange hält ein Fensterheberschalter?

Elektrische Fensterheber sind definitiv praktisch, besonders mit der Auto-Up- und Down-Funktion, die jetzt in vielen neueren Autos vorhanden ist. Es ist......

Nächster Artikel

4 Wesentliche Dinge über den Tacho Ihres Autos zu wissen

4 Wesentliche Dinge über den Tacho Ihres Autos zu wissen

Der Tacho eines Autos befindet sich auf dem Armaturenbrett und zeigt an, wie schnell das Fahrzeug fährt, während es in Bewegung ist. Heute sind......