Welche Autos sind die meisten und am wenigsten Ticketed? 2020 |Artikel

Welche Autos sind die meisten und am wenigsten Ticketed?


Im Jahr 2016 veröffentlichte Insurance.com eine Studie, die Automodelle mit der höchsten Anzahl von Fahrkarten und Verkehrsverstößen bewertet. Nach der Betrachtung von mehr als 323.000 Autos, stellt sich heraus, dass der Lexus ES 300 und der Nissan 350Z die höchsten ausgestellten Autos waren, mit etwa ⅓ von Fahrern, die bei Verstößen gegen den Verkehr oder Geschwindigkeitsübertretungen erwischt wurden.

Aber macht die Art des Autos einen Unterschied in der Anzahl der Tickets, die es erhalten hat? Als wir die Modelle in Luxusautos, Mittelklasse-, Kompakt-, Sportwagen, Pickup-Trucks, SUVs und Kleinwagen aufteilten, enthüllte sie einige interessante Erkenntnisse darüber, welche Arten von Fahrern typischerweise die meisten (und wenigsten) Fahrscheine erhalten.

Es ist wichtig zu beachten, dass Verkehrsverstöße von Staat zu Staat unterschiedlich sein können, aber einige der häufigsten sind: ein rotes Licht fahren, nachts ohne Scheinwerfer fahren, illegale Abbiegungen, illegales Parken oder ein Stoppschild fahren. Geschwindigkeitsübertretungsgesetze schwanken auch abhängig von Staat und Straße.

Bei der Betrachtung potenzieller Variablen, die die Prozentsätze von Autobesitzern beeinflussen, die im Laufe der Jahre Fahrkarten erhalten haben, gibt es einige wichtige Gesetzesänderungen, die die Zahlen beeinflussen könnten. Der National Highway System Designation Act von 1995 zurückgegeben Speed-Limit-Autorität zurück in die Staaten. Mit dieser Änderung haben viele Staaten ihre Geschwindigkeitsbegrenzungen angepasst. Die letzte war Texas mit ihren Anstieg auf 85 Stundenmeilen auf einigen Straßen. Bestimmte Staaten, wie Virginia und DC, haben auch Gesetze, die den Einsatz von Radardetektoren und Radarstörsendern in Autos verbieten. Es gab auch kürzlich Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs der USA, die Polizeibeamten mehr Möglichkeiten geben, Fahrer zu überfahren.

Das meistverkaufte Luxusauto ist der Lexus ES 300, der gleichzeitig das Top-Modell für den Automarkt ist. Viele streiten sich darüber, was ein Auto zu einem Luxusauto macht, aber die meisten stimmen darin überein, dass Preis, Stil und Gesamtqualität am wichtigsten sind. Überraschenderweise ist das am wenigsten ausgestellte Luxusauto auch ein Lexus - der Lexus IS 350. Allerdings hat der Lexus ES 300 seine Produktion 2003 eingestellt, während der Lexus IS 350 seit 2006 in Produktion ist.

Der Kompaktwagen wird hauptsächlich nach Größe klassifiziert, und wenn andere Modelle größer werden, sind einige Autos, die normalerweise nicht als "kompakt" klassifiziert sind, in diese Kategorie gerutscht. Der am besten ausgestellte Kompaktwagen ist der populäre Jetta GL des Volkswagens, während der am wenigsten registrierte ist der Honda Civic. Der Jetta gibt es seit 1992. Der Honda Civic ist auch eine Hauptstütze der Marke gewesen, die 1990 auf der Bildfläche erschien und laut Kelley Blue Book das achte meistverkaufte Auto (in allen Kategorien zusammen) war.

Das mittelgroße Auto wird normalerweise klassifiziert, indem es mindestens 4 Türen und 5 Sitze hat. Der Dodge Charger SE / SXT ist der höchste zugelassene Mittelklassewagen. Ironischerweise ist dies auch ein gängiges Polizeiwagenmodell. Der Charger ist ein Remake aus den 60er Jahren und startete 2006 erneut. Der niedrigste Ticket-Mittelklasse ist der Volkswagen Passat, der 1990 seine Produktion aufnahm.

Nicht einmal Fußballmütter können das Gesetz untergraben! Das meistverkaufte Modell des Minivans war der Ford Windstar. Dieser erkennbare Minivan war von 1995 - 2003 in Produktion, kann aber immer noch Familien in der Stadt finden. Der am wenigsten ausgestellte Minivan war das Chevrolet Venture - ebenfalls in einem ähnlichen Zeitrahmen von 1997 - 2005.

Das meistverkaufte Lkw-Modell war der Toyota Tacoma, der etwa 30% aller Lkw-Tickets ausmachte. Die Doppelkabine ist seit 2001 auf dem Markt, die kleinere Einstiegskabine gibt es seit 2005. Beide sind noch heute in Produktion. Am wenigsten bewertet war der Chevrolet C2500. Dies ist ein älteres Auto, von 1992 bis 1998, das die Anzahl der erhaltenen Tickets auf 13,9% beeinflusst haben könnte. Der nächste Lkw in der Reihe der am wenigsten Fahrkarten ist jedoch der Ford F-350 mit 17% - ein beliebtes Lkw-Modell.

Die Lieblingskategorie aller - der Sportwagen. An der Spitze der Liste steht der Volkswagen GTI. Ursprünglich der Rabbit GTI, machte er den Umstieg um 1990 und ist technisch kompakt. Das am wenigsten ausgestellte Auto war der Alfa Romeo (die Studie kombinierte 164, 4C, 8C und SPIDER Modelle). Allerdings hat der Alfa Romeo nur ein Modell, das sie derzeit in den Vereinigten Staaten verkaufen, das ist der 4C Sportwagen.

Mark Wahlbergs Auto der Wahl in der Neuauflage des italienischen Jobs, der Mini Cooper, führt die Liste der Subcompacts an. Unterdessen erhielten Mitsubishi Mirage Fahrer den niedrigsten Prozentsatz der Karten. Der Mini Cooper ist relativ neu - im Jahr 2002 veröffentlicht - im Vergleich zum Mitsubishi Mirage, der seit 1990 existiert.

Der Mazda Tribute war das höchste zugelassene Modell von SUV, während der Buick Encore der niedrigste war. Der Mazda Tribute wurde von 2001 - 2011 verkauft, während der Encore im Jahr 2013 veröffentlicht wurde und noch läuft. Der Mazda Tribute wurde von Ford gebaut und ist fast identisch mit dem Ford Escape (bis zu dem Punkt, wo sie beide für das gleiche Problem mit der Drosselklappe zurückgerufen wurden), aber nur 20% der Escape-Fahrer erhielten Tickets, verglichen mit den 30% für die Tribut.

Fahren Fahrer anders, wenn sie verschiedene Autos fahren? Sind wir eher dazu geneigt, Tickets zu bekommen, wenn wir ein Luxusauto fahren, oder sind sie einfach auffälliger? Macht uns das Fahren mit einem Dodge Charger leichtsinniger, als wenn wir einen Volkswagen Passat fahren würden?

Wir sagen mit Sicherheit nicht, dass Sie, wenn Sie eines dieser Top-Ticketed Cars vermeiden, keine Strafzettel bekommen. Wir sagen auch nicht, dass Sie definitiv ein Ticket bekommen, wenn Sie ein Top-Ticket Auto fahren.

Obwohl nicht jedes Auto in dieser Studie vertreten ist und es sicherlich externe Faktoren gibt, die mit irgendwelchen korrelierenden Daten ins Spiel kommen, sind die Ergebnisse schwer zu ignorieren. Wenn Sie das nächste Mal mit einem Strafzettel konfrontiert werden, müssen Sie sich fragen: "War das meine Schuld oder mein Auto?"

Obwohl wir Ihr Ticket nicht bezahlen können, können unsere Mechaniker all Ihre anderen Probleme beheben. Buchen Sie einen Mechaniker, um Ihr Auto zu reparieren, ohne jemals Ihre Couch verlassen zu müssen - unsere Techniker kommen zu Ihnen. Erfahren Sie mehr über unsere mobilen Mechaniker-Services.

Quelle: Insurance.com

Vorheriger Artikel

Wie lange hält ein Fensterheberschalter?

Wie lange hält ein Fensterheberschalter?

Elektrische Fensterheber sind definitiv praktisch, besonders mit der Auto-Up- und Down-Funktion, die jetzt in vielen neueren Autos vorhanden ist. Es ist......

Nächster Artikel

4 Wesentliche Dinge über den Tacho Ihres Autos zu wissen

4 Wesentliche Dinge über den Tacho Ihres Autos zu wissen

Der Tacho eines Autos befindet sich auf dem Armaturenbrett und zeigt an, wie schnell das Fahrzeug fährt, während es in Bewegung ist. Heute sind......