Was ist ein reifer Fahrerkurs? 2020 |Artikel

Was ist ein reifer Fahrerkurs?


Es gibt viele Gründe, warum Senioren ihre Lizenzen verlieren können. Manche sind nicht so mental scharf wie früher; Andere erleben Veränderungen im Sehen oder Hören, ihre Reflexe werden langsamer oder sie haben Gedächtnisprobleme.

Andere Senioren leben in Städten, in denen es wirklich schwer ist, sich fortzubewegen: In Atlanta gibt es 71 Straßen mit dem Namen "Peachtree" - wenn man sich geistig verwirrt fühlt, kann man sich sehr leicht verirren; Boston hat seine Rotarier - geh in die Mitte von denen und du könntest für eine Weile im Kreis sein; und Los Angeles hat 24-Stunden-Verkehr.

Herausforderungen wie diese können das Fahren tödlich machen. Wie tödlich? Senioren (über 70 Jahre alt) haben den höchsten Anteil an tödlichen Autounfällen unter allen Fahrern.

Weiterbildung ist wichtig

Wie viele Jahre ist es her, seit du eine formelle Fahrschule besucht hast - fünfzig Jahre? Sechzig? Können Sie sich vorstellen, welche Art von Fürsorge Sie erhalten würden, wenn Ihr Arzt seit fünfzig Jahren keinen Fortbildungskurs besucht hätte?

Straßen werden täglich voller. Andere Fahrer sind durch Telefonanrufe, Texte und E-Mails abgelenkt. Und Autos kommen in allen Größen, was es schwierig macht zu wissen, wonach Sie suchen. Es gibt super kleine Fahrzeuge, wie Smart-Autos, die sich in einem toten Winkel verstecken können - und es gibt Allradfahrzeuge, die so groß sind, dass sie sogar die erfahrensten Fahrer einschüchtern.

AARP und AAA helfen bei der Umschulung älterer Fahrer

Um dem wachsenden Bedürfnis älterer Menschen nach einer Verbesserung ihrer Fahrfähigkeiten gerecht zu werden, bieten nationale Organisationen wie AARP und AAA Informationen darüber, wo Sie in Ihrer Gegend reife Fahrerkurse finden können.

Die meisten Klassen werden online und in Klassenräumen angeboten. Einige bieten Anweisungen hinter dem Lenkrad, aber diese sind schwerer zu finden. Eine große Anzahl von Senioren entscheidet sich dafür, die Kurse online zu besuchen, da sie die Freiheit haben, in ihrem Tempo zu lernen, und wenn sie einen Abschnitt nicht verstehen, können sie ihn so oft wiederholen, wie sie möchten.

Der Unterricht im Klassenzimmer ist interaktiver, und die Schüler teilen Erfahrungen darüber, wie es ist, ein Senior-Fahrer zu sein und wie sie sich für physische Veränderungen angepasst haben.

Eine Fahrschule auswählen

Die drei Arten von Fahrschulen schließen sich nicht notwendigerweise gegenseitig aus. Zum Beispiel könnte ein Senior, der eine Online-Klasse von Vorteil findet, sich hinter dem Lenkrad einschreiben.

Jeder Fahrer hat einzigartige Herausforderungen, die das Fahren erschweren. Ein Familienmitglied möchte vielleicht mit dem Senior zusammenarbeiten, um Fahrschulen zu überprüfen, die in der Nähe angeboten werden. Vielleicht ist eine Schule darauf spezialisiert, mit Senioren zu arbeiten, die ihr Gehör verlieren, oder eine andere kann einem reifen Fahrer helfen, neue Fahrtechniken zu lernen.

Erlernen der Regeln des Fahrens mit neuen Techniken

Ältere Fahrer müssen sich an ihre neue Realität anpassen, und Fahrschulen können ihnen neue Techniken bieten, um sicher zu bleiben.

Online- und Präsenzunterricht beginnen mit den Grundlagen. Die Schüler lernen Verkehrsregeln neu, überprüfen Verkehrsschilder, lernen Kreuzungen mit mehreren Signalen zu navigieren und werden mit Straßenmarkierungen vertraut gemacht, wie zum Beispiel doppelte oder dreifache Abbiegespuren.

Dann lernen die Schüler neue Fahrtechniken wie das Scannen, eine Strategie, bei der der Fahrer ständig seinen Kopf und seine Augen bewegt, um zu wissen, was in der Nähe ist. Es kann eine schwierige Taktik sein, zuerst zu meistern, besonders wenn der Fahrer dazu neigt, seine Hände bei "10-und-2" zu verriegeln und nur geradeaus zu schauen.

Eine langsamere Reaktionszeit ist normal für alternde Fahrer. Um dem entgegenzuwirken, lernen die Schüler, wie sie ein "Fahrkissen" zwischen sich und dem vorausfahrenden Auto schaffen können, um die Wahrscheinlichkeit eines Überraschungsstopps zu verringern. Also, wenn der Fahrer es gewohnt ist, drei Autolängen Abstand vom vorausfahrenden Auto zu lassen, wird ihm beigebracht, vier oder fünf zu lassen, um die Reaktionszeit zu verkürzen.

Im Verkehr fahren

In großen Städten gibt es keinen "Verkehr". Es kann weniger Verkehr geben, aber kein Verkehr ist nicht wahrscheinlich.

Fahrstunden helfen Senioren, anhand von körperlichen Einschränkungen festzustellen, wann es sicher und nicht so sicher ist, unterwegs zu sein. Wenn Sie zum Beispiel in der Nähe einer Schule leben und Ihre Reflexe langsamer sind, ist es vielleicht sicherer, mitten am Tag unterwegs zu sein, wenn Menschen arbeiten und Kinder in der Schule sind. Wenn Sie Probleme mit Nachtsicht haben, könnte Ihr Ausbilder vorschlagen, bis zum späten Nachmittag von der Straße zu fahren.

Die On-the-Road-Kurse bringen Sie auf die Autobahn, um Ihre neuen Fahrtechniken zu üben. Sie werden lernen, die Autobahn sicher zu betreten und zu verlassen, Spurwechsel durchzuführen und große Lastwagen zu manövrieren.

On-Road-Unterricht kann für Jung und Alt beängstigend sein. Wenn Sie nicht mit einem Instruktor fahren können, tun Sie es nicht. Lesen Sie stattdessen die Abschnitte in Ihrem Handbuch, die sich auf Schwerverkehr konzentrieren, und prüfen Sie, ob Sie die Lektionen selbst implementieren können.

Mit potenziellen Gefahren umgehen lernen

Straßen und Autobahnen sind beängstigende Orte. Die Leute neigen dazu, viel zu schnell zu fahren, Motorräder zwischen den Fahrspuren, und früher oder später stolpert man über eine Massenkarambolage.

Wenn Sie eine Person sind, die dazu neigt, über kleine Dinge aufgeregt zu werden, wäre eine Fahrschule ein guter Platz für Sie; Die Instruktoren werden Ihnen beibringen, wie Sie mit anderen Fahrern zusammenleben können und einige Tipps geben, die Sie befolgen können und die Ihnen helfen werden, sich an Ihre Lektionen zu erinnern, wenn Sie sich in einer unheimlichen Situation befinden.

Sind reife Fahrerkurse notwendig?

Nein, ein Führerschein ist für einen Führer nicht notwendig, um seine oder ihre Lizenz zu behalten - aber es könnte ein unvoreingenommener Maßstab sein, ob der Fahrer auf der Straße sicher ist oder nicht. Ihre Lizenz aufzugeben ist eine große Sache; es ist der Verlust der Freiheit. Bevor Sie einen geliebten Menschen bitten, mit dem Autofahren aufzuhören, oder bevor Sie sich entscheiden, dass es an der Zeit ist, mit dem Autofahren aufzuhören, fragen Sie eine neutrale dritte Partei, was sie empfehlen.

Für den Senior, vielleicht, indem Sie Ihr Wissen über die Regeln der Straße aktualisieren und einige neue Techniken lernen, werden Sie Ihre Zeit hinter dem Lenkrad verlängern.

Wie werden Sie wissen, wann es Zeit ist, Ihre Lizenz aufzugeben?

Es ist eine schwierige Entscheidung, und die Erfahrung jedes Einzelnen wird anders sein. Aber, hier sind ein paar häufige Vorkommnisse, die anzeigen können, wann es Zeit ist, mit dem Fahren aufzuhören.

  • Enge Anrufe werden häufiger.

  • Dinge wie geparkte Autos oder Briefkästen treffen; Randsteine ​​falsch einschätzen.

  • Verwirrung darüber, wohin du gehst oder wie du nach Hause kommst.

  • Langsamere Reaktionszeit.

  • Hupen regelmäßig.

  • Mehr Tickets bekommen.

Wenn Sie feststellen, dass es für einen geliebten Menschen an der Zeit ist, seine Lizenz aufzugeben, aber Sie nicht wissen, wie Sie die Konversation ansprechen sollen, hat The Hartford einige Ressourcen, um die Konversation zu beginnen.

Das Umdrehen der Autoschlüssel ist ein heikles Thema, und es ist nur natürlich, dass manche schlechte Fahrkünste ablehnen. Der Kurs für erfahrene Fahrer wird einige Warnverhalten und Dinge aufzeigen, auf die Sie achten müssen, damit Sie wissen, wann es Zeit ist, sich vom Fahren zurückzuziehen. Für eine dritte Meinung, möchten Sie vielleicht auch mit dem leitenden Arzt sprechen.

Zusammen können ein Senior und seine Familie - sowie externe Experten wie der Fahrlehrer und der Arzt - die sicherste Entscheidung treffen, ob der Senior seine Lizenz abgeben wird oder nicht.

Vorheriger Artikel

Wie viel verdient ein Mechaniker in New Mexico?

Wie viel verdient ein Mechaniker in New Mexico?

Denken Sie daran, sich für einen Kfz-Techniker-Job in New Mexico zu bewerben? Die Automobilindustrie ist in den letzten Jahren stark gewachsen, und......

Nächster Artikel

P0167 OBD-II Störung CodeO2 Sensor Heizkreisfehler (Bank 2, Sensor 3)

P0167 OBD-II Störung CodeO2 Sensor Heizkreisfehler (Bank 2, Sensor 3)

P0167 Code Definition Fehlfunktion des Lambdasondenheizkreises (Bank 2, Sensor 3) Was P0167 Code bedeutet Viele Sauerstoffsensoren sind jetzt beheizt, um......