Was bedeutet es, wenn ein Motor "klopft"? 2021 |Artikel

Was bedeutet es, wenn ein Motor "klopft"?


Ein Verbrennungsmotor soll vom Start bis zur Abschaltung reibungslos funktionieren. Gelegentlich entwickelt ein Motor Geräusche, die schwer zu diagnostizieren sind. Manchmal, wenn Sie etwas seltsames Geräusch unter Ihrer Haube hören, wissen Sie vielleicht nicht, was Sie tun sollen. Ein "Klopf" -Sound ist das typischste Motorgeräusch, das auf ein mechanisches Problem hinweist, das behoben werden kann, wenn es richtig und früh diagnostiziert wird.

Im Folgenden finden Sie einige Fakten darüber, warum ein Motor klopft und was getan werden kann, um diese Probleme zu lösen.

Was ist Motorklopfen?

Klopfen in Ihrem Motor, auch als Ping beschrieben, kann eines von mehreren Problemen bedeuten. Einige können leicht repariert werden, während andere auf größere Schäden hinweisen können. Das Klopfgeräusch tritt oft auf, wenn das Luft-Kraftstoff-Gemisch inkorrekt ist, was dazu führt, dass der Kraftstoff in ungleichmäßigen Taschen statt in gleichförmigen Stößen verbrennt. Unbehandelt kann die Kolben- und Zylinderwand beschädigt werden. Ein Klopfgeräusch kann auch durch fehlende Schmierung im oberen Zylinderkopfbereich verursacht werden. Dies ist typischerweise ein tickendes Geräusch, das von Ventilen und Hebern erzeugt wird, die lose sind oder nicht genug Öl erhalten.

Im Allgemeinen hängt die häufigste Ursache für das Klopfen des Motors mit der Fähigkeit des Motors zusammen, effizient zu arbeiten. Im Folgenden werden einige der häufigsten Ursachen für das Zündsystem und das kraftstoffbedingte Klopfen des Motors aufgeführt.

Kraftstoff hat eine niedrige Oktanzahl

Wenn Sie Kraftstoff mit einer für Ihr Fahrzeug zu niedrigen Oktanzahl einfüllen, kann dies zu einem Klopfen führen. Um dies zu verhindern, verwenden Sie Benzin mit einer Oktanzahl, die dem vom Hersteller empfohlenen Wert entspricht. Ein Oktanverstärker, der in einem Autoteileladen gekauft werden kann, kann helfen, die korrekte Oktanzahl wiederherzustellen und das Klopfen zu stoppen.

Kohlenstoffablagerungen beschränken die effiziente Verbrennung von Kraftstoff

Kraftstoffe für Kraftfahrzeuge müssen ein Kohlenstoffreinigungsreinigungsmittel haben, aber sie können nicht verhindern, dass sich Kohlenstoffablagerungen bilden. Wenn sich Brennstoff mit Sauerstoff vermischt, wird er verbrannt. Da Benzin und Diesel aus mehreren Kohlenstoffmolekülen bestehen, bildet sich Kohlenstoffrückstände an Ventilen, Zündkerzen und anderen am Verbrennungsprozess beteiligten Komponenten. Dies reduziert die Menge an Volumen innerhalb des Zylinders und erhöht die Menge an Kompression.

In den meisten Fällen kann die Verwendung eines speziellen Kraftstoffinjektor-Reinigers oder eines Additivs zur Reinigung von Kohlenstoffablagerungen an Motorkomponenten dieses Problem beheben.

Falsche Zündkerzen oder falscher Zündkerzenabstand

Wenn andere Zündkerzen als die vom Hersteller empfohlenen verwendet werden, kann dies zu einem Klopfgeräusch führen. Die Zündkerze hat einen gewissen Wärmebereich, dh sie entzieht der Brennkammer Wärme. Das Verwenden des falschen Teils kann verhindern, dass es ordnungsgemäß funktioniert. Es ist auch üblich, dass Motorklopfen auftritt, wenn der Zündkerzenspalt nicht korrekt eingestellt ist.

Das Lösen dieser Art von Motorklopfproblemen ist normalerweise ziemlich einfach und etwas, das die meisten Autobesitzer selbst tun können. In anderen Fällen kann es ratsam sein, einen professionellen Techniker von Vermin-Club zu kontaktieren, um die Ursache dieses Problems korrekt zu diagnostizieren, damit sie die Reparaturen empfehlen können, die das Klopfen des Motors beseitigen.

Vorheriger Artikel

Wie weit können Sie Ihr Fahrzeug leer fahren?

Wie weit können Sie Ihr Fahrzeug leer fahren?

Jeder Fahrer lässt gelegentlich seinen Benzintank niedrig genug, um die Warnleuchte für niedrigen Kraftstoffstand auszulösen. Auch wenn wir alle wissen,......

Nächster Artikel

Top 10 Probleme mit dem Bremssystem Jeder Autofahrer muss es wissen

Top 10 Probleme mit dem Bremssystem Jeder Autofahrer muss es wissen

Sind die Bremsen an Ihrem Auto quietschend, zieht das Auto zur Seite oder ist auf dem Garagenboden eine riesige Pfütze? Alle diese Probleme weisen auf......