Was sind die Car Pool Regeln in Vermont? 2021 |Artikel

Was sind die Car Pool Regeln in Vermont?


Car-Pool-Bahnen gibt es schon seit einigen Jahrhunderten, und sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In den Vereinigten Staaten gibt es derzeit über 3.000 Meilen Fahrgemeinschaftsspuren, die alle verschiedenen Staaten abdecken. Millionen von Amerikanern verlassen sich jeden Tag auf Autobahnen, um von und zur Arbeit zu kommen, und viele von ihnen sind in der Lage, die Fahrgemeinschaftsspuren ihres Bundesstaates zu nutzen, um Zeit und Geld beim Pendeln zu sparen und den Berufsverkehr so ​​weit wie möglich zu vermeiden möglich.

Fahrgemeinschaftsspuren (auch als HOV bezeichnet, für Fahrzeuge mit hohem Belegungsumfang) sind Autobahnspuren, die nur für Fahrzeuge mit mehreren Insassen gelten. In den meisten Fahrgemeinschaftsspuren müssen mindestens zwei Insassen (einschließlich des Fahrers) im Fahrzeug sein, um sich zu qualifizieren. In einigen Landkreisen und auf einigen Autobahnen sind mindestens drei oder vier Personen im Einsatz, aber zwei sind mit Abstand am häufigsten.

Motorräder sind auch in Fahrgemeinschaftsspuren erlaubt, unabhängig davon, wie viele Insassen sie haben. Eine Reihe von Staaten hat Umweltinitiativen, die es Fahrzeugen mit alternativem Kraftstoff (wie z. B. Gas-Elektro- Hybriden und Plug-in-Elektroautos) ermöglichen, mit nur einem Fahrzeuginsassen in der Fahr- zeugpoolgasse zu fahren. In einigen Bundesstaaten gibt es sogar Fahrgemeinschaftsspuren, die mit Express-Schnellstraßen kombiniert sind, wo Solofahrer eine Mautgebühr entrichten können, um in die Fahrspur der Fahrgemeinschaft zu fahren.

Da die meisten Autos, die während der Hauptverkehrszeit auf der Autobahn sind, einen Insassen haben, ist die Fahrgemeinschaftsspur in der Lage, die Art von Stau zu vermeiden, die der Rest der Autobahn erfährt. Dies macht es so, dass Fahrzeuge in der Fahrgemeinschaftsspur mit einer hohen Autobahngeschwindigkeit fahren können, selbst wenn der Rest der Autobahnspuren im Stoßverkehr zwischen Stoßverkehr und Stoßverkehr stecken bleibt. Dies ist eine großartige Belohnung für Menschen, die sich jeden Tag für die Zusammenarbeit zur Arbeit entscheiden, und sie ermutigt auch andere Fahrer, dasselbe zu tun. Letztlich werden dadurch Fahrzeuge von den Straßen genommen, was den Verkehr für alle verringert, die schädlichen Kohlenstoffemissionen begrenzt und die Abnutzung der Autobahnen verringert (was dann die Menge an Straßenreparaturgeld von den Steuerzahlern senkt). Alles in allem sparen die Fahrgemeinschaften den Fahrern Zeit und Geld, während sie gleichzeitig den Straßen, der Umwelt und den anderen Fahrern helfen, was sie zu einigen der wichtigsten Merkmale und Regeln der Straße macht.

Für die Staaten, die Fahrgemeinschaftsspuren haben, sind die Verkehrsregeln, die mit ihnen verbunden sind, extrem wichtig, da eine Fahrgemeinschaftsverletzung normalerweise mit einer sehr hohen Strafe verbunden ist. Da die Fahrstreifenregeln für Fahrgemeinschaften je nach Zustand variieren, sollten Sie vor dem Fahren immer sicherstellen, dass Sie mit den Regeln vertraut sind, insbesondere wenn Sie in einen neuen Staat reisen.

Gibt es in Vermont Fahrgemeinschaftsspuren?

Trotz der zunehmenden Beliebtheit von Fahrgemeinschaftsspuren gibt es derzeit keine in Vermont. Der Hauptgrund dafür ist, dass Vermont ist ein landschaftlich reizvoller, ländlicher Staat, und Fahrgemeinschaften Gassen sind geschaffen, um das Pendeln zu erleichtern. Vermont ist ein Staat, in dem es keine einzige Stadt mit 50.000 Einwohnern gibt, so dass der Verkehr in der Hauptverkehrszeit für die Autofahrer kein Problem ist, wie es in den Metropolen der Fall ist, wo Zehntausende von Menschen in und aus einer Stadt pendeln jeden Tag.

Die Autobahnen in Vermont wurden auch gebaut, bevor die Fahrgemeinschaftsspuren populär wurden, so dass das Hinzufügen von Fahrgemeinschaftsspuren eine Menge Geld kosten würde, ohne viel zu erreichen.

Wird es in Vermont bald Fahrgemeinschaftsspuren geben?

Da Vermont kein Problem mit Verkehrsstaus und Pendlern hat, scheint es unwahrscheinlich, dass in naher Zukunft Fahrgemeinschaftsspuren auf den Autobahnen des Bundesstaates hinzugefügt werden. Das heißt, Vermont ist einer der Pioniere des Landes in Bezug auf Energieeffizienz, so dass Staatsbeamte und Einwohner ständig nach Möglichkeiten suchen, die Umweltauswirkungen ihres Transportsystems zu verbessern. Wenn es für den Staat Sinn macht, Fahrgemeinschaftsspuren zu erstellen, ist es wahrscheinlich, dass diese den Autobahnen hinzugefügt werden.

Car-Pool-Bahnen sind unglaublich vorteilhaft für eine große Anzahl von Pendlern. Aber im Gegensatz zu einigen Staaten, die noch keine Fahrgemeinschaftsspuren haben, scheint es sinnvoll zu sein, dass Vermont noch keine hat.

Vorheriger Artikel

Kindersitz Sicherheitsgesetze in South Dakota

Kindersitz Sicherheitsgesetze in South Dakota

Um Kinder bei einem Autounfall zu schützen, gibt es in jedem Bundesland Gesetze zur Verwendung von Kindersitzen. Die Gesetze variieren ein wenig von......

Nächster Artikel

Florida Parking Laws: Die Grundlagen verstehen

Florida Parking Laws: Die Grundlagen verstehen

Autofahrer im Bundesstaat Florida müssen sich bewusst sein, wo sie ihre Fahrzeuge parken, um sicherzustellen, dass sie nicht gegen das Gesetz verstoßen.......