Die Beschreibungen der Reifenservices: Geschwindigkeitsbewertung und Ladeindex 2020 |Artikel

Die Beschreibungen der Reifenservices: Geschwindigkeitsbewertung und Ladeindex


Es scheint nie einen Mangel an Fragen zu geben, die Sie stellen, wenn Sie nach Reifen fragen. Welche Größe brauchst du? Welche Geschwindigkeitsstufe benötigen Sie? Wie werden Sie sie benutzen? Welchen Ladungsindex benötigen Sie?

Wo finden Sie diese Informationen und was bedeutet das überhaupt? Es mag überwältigend erscheinen, aber wenn Sie einige wichtige Informationen kennen, können Sie den richtigen Reifen für Ihr Fahrzeug finden.

Wo finden Sie Load Index und Speed ​​Rating auf Ihrem Reifen?

Auf der Seitenwand Ihres Reifens ist Ihre Reifengröße im Format 215 / 60R16 angegeben. Unmittelbar nach der Reifengröße folgt eine andere Nummer und ein Buchstabe wie 94S. Dies ist der Belastungsindex und die Geschwindigkeit Ihres Reifens. Lasst es uns entziffern.

Lastindex

Die Nummer ist die Lastindex. Es gibt an, wie viel Gewicht der Reifen tragen kann. Je höher die Tragzahl, desto mehr Gewicht kann sie tragen:

Beispiel Load Index Chart

Wie Sie sehen können, bedeutet die Zahl 94, dass jeder Reifen bis zu 1.477 lbs oder 670 kg tragen kann. Der Belastungsindex Ihrer Reifen sollte nicht reduziert werden. Ein Reifen wird bei der Konstruktion genau auf ein Fahrzeug abgestimmt. Die Verwendung eines Reifens mit einem niedrigeren Belastungsindex könnte zu einem unerwünschten Verschleiß oder Ausfall des Reifens führen. Sie können einen höheren Ladeindex verwenden, als Ihr Fahrzeug ursprünglich hatte, und die Ladekapazität wird steigen.

Geschwindigkeitsmessung

Neben dem Belastungsindex steht ein Buchstabe, der die Geschwindigkeitsbewertung angibt. In unserem Beispiel ist der Buchstabe S. Wie bei dem Belastungsindex gilt, je höher der Buchstabe im Alphabet, desto höher die Geschwindigkeitsbewertung:

Beispiel für eine Geschwindigkeits-Rating-Tabelle

Die Geschwindigkeit ist die maximale Geschwindigkeit, mit der ein Reifen gefahren werden kann. Die Geschwindigkeitseinstellung eines Reifens ist ungültig, wenn er punktiert, geflickt oder anderweitig beschädigt wurde. Der Hersteller kann den sicheren Betrieb des Reifens bei hoher Geschwindigkeit nicht mehr garantieren.

Hohe Leistungsgeschwindigkeit

Hochleistungsreifen haben eine etwas andere Geschwindigkeit. In der Reifengröße zeigt die Hinzufügung eines Z an, dass es ein Reifen ist, der Geschwindigkeiten von mehr als 149 Meilen pro Stunde erreichen kann. Es wird angezeigt als: 215/60ZR16

Das war so viel Rating wie nötig, und das Z-Rating umfasste alle Reifen mit einer Geschwindigkeit von 149 mph und höher. Seit dem Beginn der Z-bewerteten Reifen ist eine weitere Klärung eingetreten, die spezifische Geschwindigkeitsbewertungen für Geschwindigkeiten oberhalb von 149 mph identifizierte. W-Reifen geben einen Reifen an, der bis zu 168 mph beschleunigen kann, und Y-Reifen haben eine Geschwindigkeit von bis zu 186 mph. Jenseits von Y-Reifen wird der Belastungsindex / die Geschwindigkeit in Klammern angezeigt. Zum Beispiel könnte es als (99Y) angezeigt werden.

Vorheriger Artikel

P0108 OBD-II-Fehlercode: Verteilerluftdruck (MAP) Luftdrucksensor-Schaltkreis Hochspannungseingang Problem

P0108 OBD-II-Fehlercode: Verteilerluftdruck (MAP) Luftdrucksensor-Schaltkreis Hochspannungseingang Problem

P0108 Fehlercodedefinition Verteiler Luftdruck (MAP) Luftdrucksensor Schaltkreis Hochspannungseingang Problem Was der P0108-Code bedeutet P0108 ist der......

Nächster Artikel

Windschutzscheibengesetze in Maryland

Windschutzscheibengesetze in Maryland

Lizenzierte Fahrer wissen, dass sie die Verkehrsregeln befolgen müssen, wenn sie die Straßen in Maryland befahren. Zusätzlich zu den Regeln der Straße,......