Top 10 Landschaftsfahrten in Arizona 2020 |Artikel

Top 10 Landschaftsfahrten in Arizona


Nr. 10 - Route 66

Flickr-Nutzer: Vicente Villamón

Startort: Topock, AZ
Endlage: Holbrook, AZ
Länge: 304 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Arizona ist die Heimat der unverfälschten Meilen der historischen Route 66, obwohl vieles davon immer noch mit der I-40 übereinstimmt. Für geduldige Reisende, die sich mehr mit der Reise als mit dem Reiseziel beschäftigen, bietet diese ikonische Route jedoch viel zu sehen, von den atemberaubenden Black Mountains bis hin zu kitschigen Geschäften voller Charme des alten Westens. Bemerkenswerte Haltestellen auf dem Weg sind die Grand Canyon Caverns, der Meteor Crater und ein konkreter Tipi am Ende der Fahrt.

Nr. 9 - Kaibab-Hochebene

Flickr Benutzer: Al_HikesAZ

Startort: Jacob See, AZ
Endlage: Cape Royal, AZ
Länge: 60 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Trotz der Tatsache, dass diese Fahrt als "Tor zum Grand Canyon" bekannt ist, wird sie von Touristen nur wenig beachtet, weil die Straßen eine längere und kurvenreichere Strecke bieten. Machen Sie einen Zwischenstopp in der Grand Canyon Lodge, um Fotos vom North Rim zu machen oder nehmen Sie einen der einfachen oder fortgeschrittenen Wanderwege. Danach bietet Point Imperial Ausblicke von der höchsten Erhebung der Region, wo nicht nur die Wunder des Grand Canyon, sondern auch die Navajo Nation Reservation und der Colorado River zu sehen sind.

Nr. 8 - Oak Creek Canyon

Flickr-Benutzer: Noel Reynolds

Startort: Fahnenmast, AZ
Endlage: Sedona, AZ
Länge: 29 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Ein Großteil dieser gewundenen Route folgt der Bruchlinie des 2000 Fuß tiefen Oak Creek Canyons, bevor sie in einen virtuellen Hain aus Wüstenformationen abfällt. Reisende, die planen, auf dem Weg zu einem Picknick oder einer Wanderung anzuhalten, müssen einen Red Rock Pass oder einen America the Beautiful Pass haben, um parken zu können. In der Tat empfiehlt sich ein Zwischenstopp, um die Wunder von der Pumphouse Wash Bridge bis zum Slide Rock State Park zu erkunden.

Nr. 7 - Tucson Mountain Park und Saguaro National Park

Flickr-Nutzer: Jason Corneveaux

Startort: Süd Tucson, AZ
Endlage: Saguaro Nationalpark, AZ
Länge: 26 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Für diejenigen, die in Tuscon leben oder besuchen, ist diese weniger als eine Stunde Fahrt ein schöner Weg, um einen Teil eines Nachmittags zu verbringen. Die Route führt direkt durch einen Wald von Saguaro-Kakteen, die bis zu 60 Fuß hoch werden können und etwa 150 Jahre alt werden. Es gibt auch viele malerische Ausblicke auf die Tucson Mountains und Filmfans sollten einen Halt in Old Tucson Studios in Betracht ziehen, wo John Wayne und Clint Eastwood zahlreiche Filme gedreht haben.

Nr. 6 - Apache Trail

Flickr Benutzer: Michael Foley

Startort: Apache Junction, AZ
Endlage: Globus, AZ
Länge: 77 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Der ehemalige Präsident Theodore Roosevelt prahlte einst damit, dass der Apache Trail "eine der spektakulärsten und sehenswertesten Sehenswürdigkeiten der Welt" sei, und es ist sicherlich ein Ausflug voller natürlicher und von Menschenhand geschaffener Wunder. Von der historischen Goldmine in der Geisterstadt Goldfield bis zu den majestätischen Superstition Mountains gibt es keinen Mangel an Attraktionen, die Reisende begeistern werden. Seien Sie jedoch gewarnt, dass das erste Bein des Apache Trail gepflastert ist, während das zweite Bein nicht gepflastert ist.

Nr. 5 - Coronado Trail Scenic Byway

Flickr Benutzer: Patrick Alexander

Startort: Clifton, AZ
EndlageSpringerville, AZ
Länge: 144 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Dieser Nebenweg kann nicht viel Verkehr bekommen, aber es hat viele atemberaubende Ausblicke, um es eine Reise wert zu machen. Von der Morenci Copper Mine Overlook, die einen Blick auf die größte Kupfermine der Vereinigten Staaten bietet, bis hin zum Chase Canyon mit seinen Haarnadelkurven, gibt es immer etwas, das die Reisenden auf Trab hält. Die leuchtende Attraktion der Anlage ist jedoch der Vulkan Escudilla Mountain, der mit 3.912 Fuß der dritthöchste Gipfel in Arizona ist.

Nr. 4 - Monument Valley

Flickr Benutzer: Natalie Downe

Startort: Kayenta, AZ
Endlage: Mexikanischer Hut, UT
Länge: 42 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Monument Valley ist vielleicht der Traum eines Geologen, aber jeder kann die Pracht der verschiedenen Felsformationen, die entlang dieser Route zu sehen sind, bewundern. Viele der Formationen, wie Elephant Feet und Chaistla Butte, werden von der Leinwand her bekannt vorkommen, aber es gibt unzählige andere zerklüftete Formen, um Reisende zu unterhalten. Es gibt auch Möglichkeiten, die Reise auf Umwegen zu verlängern, um das Navajo National Monument, den Gooseneck State Park und das Valley of the Gods zu besuchen.

Nr. 3 - Red Rock Scenic Byway

Flickr-Nutzer: Michael Wilson

Startort: Sedona, AZ
Endlage: Oak Creek, AZ
Länge: 15 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Mit nur 15 Meilen Länge klingt es vielleicht nicht so, als hätte der Red Rock Scenic Byway viel zu bieten, aber diese kurze Fahrt führt durch eine vielfältige Wüstenflora und -fauna. Diese Displays werden durch eine Kulisse voller majestätischer Formationen ergänzt, darunter der Name der Route von Red Rock. Mit dem Red Rock Pass können Reisende die Wunderwerke wie die Kapelle des Heiligen Kreuzes, die direkt in die roten Felsformationen eingebettet ist, und den Cathedral Rock, der ein beliebtes Wanderziel ist, ganz persönlich erkunden .

Nr. 2 - Sky Island Scenic Byway

Flickr-Nutzer: Ade Russell

Startort: Tucson, AZ
Endlage: Berg Lemmon, AZ
Länge: 38 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Frühling, Sommer und Herbst
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Diese Route führt die Entdecker durch einen 6.000-Fuß-Aufstieg, der alle vier Jahreszeiten auf einer einzigen Tour widerspiegelt, aber die Aussicht an der Spitze macht die Änderung der Temperatur und der Ohrhöhe wert. Es gibt keine Tankstellen auf dem Weg, also sollten Reisende mit einem vollen Tank, viel Wasser und sogar einer Jacke zur Hand vorbereitet werden. Windy Point und Geology Vista sind Favoriten für Fotografen, aber es gibt unzählige andere Möglichkeiten, Kamera-Fähigkeiten zu verbessern, wie zum Beispiel auf dem Butterfly Trail oder auf dem Mt. Lemmon Sky Center.

Nr. 1 - Grand Canyon Loop

Flickr Benutzer: Howard Ignatius

Startort: Fahnenmast, AZ
Endlage: Fahnenmast, AZ
Länge: 205 Meilen
Beste Jahreszeit zum Fahren: Alle
Sehen Sie diese Fahrt in Google Maps

Für Reisende, die einen ganzen Tag oder ein Wochenende frei haben, um die Region zu erkunden, ist der Grand Canyon Loop ein Muss für die To-Do-Liste. Die Fahrt führt durch einige der spektakulärsten Ausblicke, um dieses Naturwunder der Welt zu genießen, und mit einem America the Beautiful Pass können die Besucher eine innige Verbindung mit dem Land bei einer Wanderung oder einer Ausrittstour einlegen. Es gibt auch reichlich Gelegenheit, die lokalen Wildtiere wie Kojoten und Rotschwanzfalken zu beobachten, aber Besucher sollten ihre Augen für weniger freundliche Eingeborene wie Klapperschlangen und Skorpione halten.

Vorheriger Artikel

Handys und SMS: Abgelenktes Fahren in Pennsylvania

Handys und SMS: Abgelenktes Fahren in Pennsylvania

Pennsylvania definiert abgelenktes Fahren als alles, was die Aufmerksamkeit des Fahrers von der primären Fahraufgabe ablenkt. Dazu gehört, dass der......

Nächster Artikel

Was sind die Regeln für den Fahrgemeinschaftsverkehr in Mississippi?

Was sind die Regeln für den Fahrgemeinschaftsverkehr in Mississippi?

Während Fahrgemeinschaftsspuren früher relativ spärlich waren, haben sie schnell Popularität im ganzen Land gewonnen. In den Vereinigten Staaten gibt es......