Symptome einer defekten Ölfiltergehäuse-Dichtung 2021 |Artikel

Symptome einer defekten Ölfiltergehäuse-Dichtung


Das Öl im Motor Ihres Autos ist wichtig, denn ohne dieses würde es keine Schmierung für die internen Komponenten des Autos geben. Das Öl in einem Auto frei von Ablagerungen zu halten, ist wichtig, um die Lebensdauer und Zuverlässigkeit des Motors zu verlängern. Der Ölfilter ist die erste Verteidigungslinie, wenn es darum geht, Ölschmutz freizuhalten. Er schirmt das Öl ab, während es durch den Filter läuft und Schmutz und Schmutz aufnimmt. Damit der Ölfilter richtig abdichtet, wird eine Ölfilterdichtung verwendet, die den Filter und den Motorblock abdichtet. Diese Dichtungen können entweder aus Gummi oder Papier bestehen und sind wichtig, um das Öl im Motor zu halten.

Wenn der Ölfilter ausgewechselt wird, müssen Sie sicherstellen, dass die Dichtung des Ölfiltergehäuses in gutem Zustand ist. Der Fallout, der durch eine beschädigte Ölfiltergehäuse-Dichtung auftreten kann, kann ziemlich schwerwiegend sein. Die Anzeichen dafür zu erkennen, dass diese Dichtung beschädigt ist, ist der beste Weg, um Ihr Fahrzeug vor Schäden durch Ölmangel zu schützen.

1. Das Motoröllicht ist an

Es gibt eine Reihe von Warnungen, die ein Auto gibt, wenn es Probleme gibt, die mit dem Motoröl behoben werden müssen. Die meisten Autos da draußen haben ein niedriges Motoröllicht, das aufleuchtet, wenn es ein Problem mit dem Schmiermittelpegel im Motor gibt. Autos können auch mit einem Low-Öldruck-Licht ausgestattet sein. Wenn eines dieser Lichter aufleuchtet, müssen Sie die Dichtung des Ölfiltergehäuses und andere zugehörige Teile überprüfen, um herauszufinden, worum es sich handelt. Den Motor ohne die richtige Ölmenge laufen zu lassen, ist ein Rezept für eine Katastrophe.

2. Öl tropft vom Filter

Ein weiteres sehr auffälliges Anzeichen dafür, dass die Ölfiltergehäuse-Dichtung ersetzt werden muss, ist Öl, das von dem Filter tropft. Normalerweise wird es eine Ölpfütze unter dem Auto geben, wenn dieses Problem auftritt. Dies kann unter anderem durch eine defekte Ölfiltergehäuse-Dichtung verursacht werden. Durch eine visuelle Inspektion können Sie dem Grund des Austritts des Öls auf den Grund gehen.

3. Unterer als normaler Öldruck

Wenn Sie feststellen, dass die Öldruckanzeige an Ihrem Kombiinstrument abfällt, kann dies auf die Dichtung des Ölfiltergehäuses zurückzuführen sein. Das Motoröl steht unter leichtem Druck, um den Motor überall dort hin zu führen, wo es hingehört. Je mehr Öl aus dieser beschädigten Dichtung austritt, desto geringer wird der Druck im Motor. Wenn der Öldruck zu niedrig wird, kann der Motor versagen, wenn er nicht angesprochen wird. Der Austausch der beschädigten Dichtung hilft, dieses Problem zu beheben und den vom Motor benötigten Druck wiederherzustellen.

Mit Vermin-Club können Sie Reparaturen an der Dichtung Ihres Ölfiltergehäuses problemlos durchführen, indem Sie zu Hause oder im Büro zur Diagnose und Behebung von Problemen eingreifen. Sie können einen Service rund um die Uhr online buchen.

Vorheriger Artikel

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in Santa Barbara, Kalifornien

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in Santa Barbara, Kalifornien

Egal, ob Sie ein neuwertiges Fahrzeug fahren oder eines, das mehrere Jahre benutzt wurde, Sie müssen die Autoteile ersetzen, um es in gutem Zustand zu......

Nächster Artikel

Wie lange hält ein Drosselkörper?

Wie lange hält ein Drosselkörper?

Es gibt so viele Komponenten in einem Fahrzeug, die richtig funktionieren, aber einige der wichtigsten sind in ihrer Rolle eher grundlegend. Der......