Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen EGR-Vakuummodulators 2021 |Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen EGR-Vakuummodulators


Der EGR-Vakuummodulator ist eine Komponente, die in einigen EGR-Systemen zu finden ist. Er steuert den Durchfluss des AGR-Systems durch Verwendung einer vakuumbetriebenen Membran, um den AGR-Strom zu erhöhen oder zu verringern. Wenn das Vakuum hoch ist, sind die Verbrennungstemperaturen und die Luftströmung natürlich niedriger, so dass die Membran schließt und die Strömung begrenzt. Wenn das Vakuum niedrig ist, sind die Luftströmungs- und Verbrennungstemperaturen höher, so dass die AGR-Strömung erhöht werden muss.

Bei Fahrzeugen, die damit ausgerüstet sind, ist der EGR-Vakuummodulator eine der wichtigsten Komponenten des AGR-Systems. Alle damit verbundenen Probleme können zu Fehlfunktionen des Systems führen, was zu erhöhten Emissionen und anderen Problemen führen kann. Normalerweise erzeugt ein schlechter oder fehlender EGR-Vakuummodulator einige Symptome, die den Fahrer auf ein mögliches Problem aufmerksam machen können, das gewartet werden sollte.

1. Probleme mit der Motorleistung

Eines der ersten Probleme eines möglichen Problems mit dem EGR-Vakuummodulator sind Motorleistungsprobleme. Wenn die Membran des EGR-Vakuummodulators reißt oder ausläuft, wird das EGR-System deaktiviert und es kann zu einem Vakuumleck kommen. Ein übermäßig großes Vakuumleck kann zu Motorleistungsproblemen führen, wie z. B. einem Leistungsabfall, einer Beschleunigung und einer Kraftstoffeinsparung.

2. Überprüfen Sie, ob das Motorlicht angeht

Ein weiteres Symptom eines möglichen Problems mit dem EGR-Vakuummodulator ist ein beleuchtetes Kontroll-Motorlicht. Wenn der Computer ein Problem mit dem Signal oder Schaltkreis des EGR-Vakuum-Modulators feststellt, wird die Motorkontrollleuchte ausgelöst, um den Fahrer auf ein Problem aufmerksam zu machen. Die Check Engine Light kann auch aus verschiedenen anderen Gründen aktiviert werden. Daher wird dringend empfohlen, das Fahrzeug nach Fehlercodes zu durchsuchen.

3. Fehlgeschlagene Emissionsprüfung

Ein anderes Symptom eines möglichen Problems mit dem EGR-Vakuummodulator ist ein Test auf einen fehlgeschlagenen Ausstoß. Manchmal kann der EGR-Vakuummodulator ausfallen und das Kontroll-Motorlicht nicht auslösen. Dies führt zu erhöhten NOx-Emissionen, die dazu führen können, dass das Fahrzeug einen Emissionstest nicht besteht, wenn die Werte zu hoch werden. Dies ist besonders wichtig für Staaten, die Emissionsprüfungen für alle zugelassenen Fahrzeuge verlangen.

Während die EGR-Systeme bei neueren Fahrzeugen durch eine Vielzahl anderer Verfahren gesteuert werden, sind EGR-Vakuummodulatoren immer noch häufig bei Straßenfahrzeugen und Lastkraftwagen anzutreffen. Sie dienen einem wichtigen Zweck in der Gesamtfunktionalität des EGR-Systems, und wenn sie ausfallen, kann dies zu einer Erhöhung der Emissionen führen. Wenn Sie vermuten, dass der EGR-Vakuummodulator Ihres Fahrzeugs ein Problem aufweist, lassen Sie das Fahrzeug von einem professionellen Techniker überprüfen, z. B. einem von Vermin-Club, um festzustellen, ob das Bauteil ausgetauscht werden muss.

Vorheriger Artikel

P0037 OBD-II-Fehlercode: HO2S-Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2)

P0037 OBD-II-Fehlercode: HO2S-Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2)

P0037 Fehlercodedefinition P0037 ist der Code für den HO2S Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2) Was der P0037-Code bedeutet P0037 zeigt an, dass......

Nächster Artikel

3 Wesentliche Dinge, die Sie über die Scheibenwischer Ihres Autos wissen sollten

3 Wesentliche Dinge, die Sie über die Scheibenwischer Ihres Autos wissen sollten

Der Scheibenwischer ist an der Motorhaube Ihres Fahrzeugs befestigt und hält die Windschutzscheibe sauber von Regen, Schnee und anderen Rückständen, die......