Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Türschlossrelais 2021 |Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Türschlossrelais


Power-Türschlösser sind eine Funktion, die bei vielen neueren Fahrzeugen fast zur Standardausstattung geworden ist. Sie machen das Verriegeln der Fahrzeugtüren so einfach wie das Drücken eines Knopfes am Schlüsselanhänger oder im Fahrzeuginneren. Die Türschlösser werden elektronisch gesteuert, und wie bei vielen anderen elektrischen Stromkreisen in Kraftfahrzeugen werden sie über ein Relais mit Strom versorgt.

Das Türverriegelungsrelais ist das Relais, das dafür verantwortlich ist, Strom zu den Türverriegelungsaktuatoren zu senden, so dass sie das Fahrzeug verriegeln und entriegeln können. Wenn das Relais ausfällt oder Probleme auftreten, kann dies zu Funktionsstörungen der Türverriegelungen führen. In der Regel erzeugt ein schlechtes oder defektes Türverriegelungsrelais ein paar Symptome, die den Fahrer auf ein mögliches Problem hinweisen, das gewartet werden sollte.

Power-Türschlösser funktionieren intermittierend

Eines der ersten Symptome eines möglichen Problems mit dem Türschlossrelais sind Türschlösser, die zeitweise funktionieren. Wenn das Türverriegelungsrelais interne oder Verdrahtungsprobleme aufweist, kann dies dazu führen, dass die Türverriegelungen zeitweise funktionieren. Die Türverriegelungen können einen Moment korrekt funktionieren, und in der nächsten werden sie nicht mehr funktionieren. Dies kann für den Fahrer eine Unannehmlichkeit sein, wenn versucht wird, das Fahrzeug zu verriegeln oder zu entriegeln.

Power-Türschlösser funktionieren nicht

Nicht funktionierende Türverriegelungen sind ein weiteres häufiges Symptom für ein Problem mit dem Türverriegelungsrelais. Wenn das Türöffnerrelais defekt ist, wird die Stromversorgung des gesamten Türverriegelungssystems unterbrochen und die Tür kann nicht richtig funktionieren. Bei Fahrzeugen mit Türschließzylindern kann die Tür noch mit dem Schlüssel geöffnet werden. Fahrzeuge ohne Türschlosszylinder können die Türen jedoch erst dann verriegeln oder entriegeln, wenn die Stromversorgung wiederhergestellt ist.

Bei Fahrzeugen mit herkömmlichen Türschließzylindern und Schlüsseln deaktiviert ein schlechtes Türschloss nur die Türschlossfunktion. Bei Fahrzeugen ohne Türschlosszylinder kann dies jedoch das Einsteigen in das Fahrzeug erschweren, wenn nicht unmöglich machen, wenn die Türen aufgrund eines schlechten Relais nicht entriegeln können. Wenn bei Ihrem elektrischen Türverriegelungssystem Probleme auftreten oder wenn Sie vermuten, dass Ihr Relais ein Problem hat, lassen Sie das Fahrzeug von einem professionellen Techniker überprüfen, z. B. bei Vermin-Club, um festzustellen, ob Ihr Fahrzeug einen Türschlossrelaisaustausch benötigt.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den Audi A6 2012

Ein Einkaufsführer für den Audi A6 2012

Der Audi A6 von 2012 bietet die perfekte Kombination aus Komfort und Kraft. Das moderne Design entspricht dem Bedürfnis nach großartigen Optionen und......

Nächster Artikel

Ein Einkaufsführer für den Lexus ES 2012

Ein Einkaufsführer für den Lexus ES 2012

Der 2012 Lexus ES ist eine Luxuslimousine, die erfolgreich mit dem Audi A6 und dem Acura TL konkurriert. Diese Limousine mit Frontantrieb hat Fahrkomfort......