Symptome eines fehlerhaften Distributor-Rotors und -Kappens 2021 |Artikel

Symptome eines fehlerhaften Distributor-Rotors und -Kappens


Ein laufender Motor schickt eine große Menge Strom durch die Zündspulen zum Rotor, der sich innerhalb des Verteilers dreht. Der Rotor leitet die Energie in einer bestimmten durch die Zündkerze Drähte schließlich zu den Motorzylindern in der richtigen Zündreihenfolge.

Der Rotor und die Kappe des Verteilers halten den Inhalt des Verteilers vom Motor getrennt und halten die Arbeitsteile des Verteilers sauber und ordentlich - während die unglaublich hohen Volt der Energie unterstützt und an die entsprechenden Zündkerzen geliefert werden. Die Zündkerzen nutzen den Zündfunken des Zündverteilers, um das Kraftstoffgemisch zu zünden, wodurch der Motor läuft.

Während des Betriebs Ihres Fahrzeugs läuft eine hohe Spannung durch das gesamte Verteilersystem. Wenn jedoch ein Problem auftritt, wird diese Spannung nicht an die richtigen Zündkerzen verteilt, um sicherzustellen, dass Ihr Motor läuft. In der Regel erzeugen ein defekter Rotor und eine Kappe des Verteilers einige Symptome, die den Fahrer darauf hinweisen, dass eine Wartung erforderlich sein könnte.

1. Motor läuft aus

Motoraussetzer können aus einer Reihe von Gründen auftreten. Prüfen Sie den Rotor und die Kappe Ihres Verteilers, um zu sehen, ob sie ersetzt werden müssen, um sicherzustellen, dass alles in einwandfreiem Zustand ist.

2. Auto startet nicht

Wenn die Verteilerkappe nicht dicht ist oder eine Fehlfunktion aufweist, kann der Motor den Funken nicht durch die gesamte Schaltung leiten, die erforderlich ist, um die Zylinder zu bewegen - was letztendlich das Fahrzeug zum Laufen bringt.

3. Überprüfen Sie, ob das Motorlicht angeht

Ihr Check Engine-Licht kann eine Reihe von verschiedenen Dingen bedeuten, aber wenn Sie dieses Licht zusammen mit einigen der anderen hier aufgeführten Symptome sehen, ist es Zeit, einen Fachmann zu rufen, um zu sehen, was der Code von Ihrem Auto-Computer ist.

4. Übermäßige oder ungewöhnliche Motorgeräusche

Ihr Fahrzeug kann sehr seltsame Geräusche verursachen, wenn der Rotor und die Kappe des Verteilers defekt sind - insbesondere weil die Zylinder versuchen zu feuern, aber versagen. Sie können ein Klopfen, Klicken oder Spucken hören, wenn Rotor und Kappe des Verteilers versagen.

Jedes Mal, wenn Sie eine Routinewartung an Ihrem Fahrzeug durchführen, bitten Sie das Zündsystem auf Defekte oder Probleme zu überprüfen. Wenn Sie Probleme beim Starten Ihres Autos haben, erhalten Sie Unterstützung von einem qualifizierten Kfz-Techniker von Vermin-Club.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den Audi A6 2012

Ein Einkaufsführer für den Audi A6 2012

Der Audi A6 von 2012 bietet die perfekte Kombination aus Komfort und Kraft. Das moderne Design entspricht dem Bedürfnis nach großartigen Optionen und......

Nächster Artikel

Ein Einkaufsführer für den Lexus ES 2012

Ein Einkaufsführer für den Lexus ES 2012

Der 2012 Lexus ES ist eine Luxuslimousine, die erfolgreich mit dem Audi A6 und dem Acura TL konkurriert. Diese Limousine mit Frontantrieb hat Fahrkomfort......