Symptome einer schlechten oder scheiternden Courtesy Light Bulb 2021 |Artikel

Symptome einer schlechten oder scheiternden Courtesy Light Bulb


Die Innenbeleuchtung, die auch als Lichtkuppel bekannt ist, ist das am Fahrzeuginnenraum montierte Licht, normalerweise in der Nähe des Rückspiegels. Die Innenbeleuchtung verwendet eine Glühbirne, die beim Öffnen der Fahrzeugtür eingeschaltet wird, um die Passagiere zu beleuchten. Einige Lichtkuppeln sind mit einem Timer verbunden, der sie nach einer bestimmten Zeit automatisch ausschaltet, während andere ausgeschaltet werden, wenn die Türen geschlossen sind. Das Licht der Lichtkuppel hilft den Passagieren, ihr Hab und Gut zu finden und beim Ein- und Aussteigen zuzusehen.

Während das von der Innenbeleuchtung bereitgestellte Licht für den Betrieb des Fahrzeugs nicht kritisch ist, kann im Falle eines Problems das Innere des Fahrzeugs ohne Licht bleiben und insbesondere bei schwachem Licht Unannehmlichkeiten für Sie oder Ihre Fahrgäste verursachen Bedingungen wie Nacht oder in Parkstrukturen. In der Regel, wenn die Glühbirne ein Problem hat, wird es ein paar Symptome, die den Fahrer auf ein potenzielles Problem aufmerksam machen können, die gewartet werden sollte.

1. Das Licht der Kuppel ist schwach

Eines der ersten Symptome, die häufig mit einer schlechten oder versagenden Deckenlampe verbunden sind, ist ein dunkles Deckenlicht. Wenn die Lichtkuppel abgenutzt ist, kann sie möglicherweise nicht mehr so ​​hell leuchten wie früher. Normalerweise wird eine schwache Glühbirne weiter gedimmt, bis sie schließlich ausbrennt.

2. Flackerndes Licht

Ein weiteres Symptom eines möglichen Problems mit der Innenbeleuchtung ist das Flackern. Wenn die Glühbirne schnell blinkt, kann dies ein Anzeichen dafür sein, dass das Filament abgenutzt oder beschädigt ist. Dies ist in der Regel auch ein Zeichen dafür, dass das Servicelicht kurz vor dem Ende seiner Lebensdauer steht.

3. Kein Innenlicht

Wahrscheinlich das auffälligste Symptom für ein Problem mit der Beleuchtung Glühbirne ist eine Kuppel oder Innenbeleuchtung, die nicht funktioniert. Wenn die Glühbirne durchbrennt, kann die Innenbeleuchtung kein Licht mehr abgeben und muss ausgetauscht werden, um die Beleuchtung im Fahrzeuginneren wieder herzustellen.

Während die Lichtkuppel keine entscheidende Rolle für die Sicherheit des Fahrzeugs spielt, sorgt die Beleuchtung für mehr Fahrkomfort und Komfort für die Fahrgäste. Aus diesem Grund sollten Sie das Fahrzeug von einem professionellen Techniker, z. B. einem von Vermin-Club, inspizieren lassen, wenn Sie vermuten, dass die Leuchte defekt ist. Sie werden in der Lage sein, Ihre Glühbirne bei Bedarf zu ersetzen.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Injektor-Steuerdrucksensor ersetzt

Wie man einen Injektor-Steuerdrucksensor ersetzt

Dieselmotoren sind für ihre Langlebigkeit und Effizienz bekannt. Da sie auf wesentlich höhere Verdichtungsverhältnisse als Benzinmotoren angewiesen sind,......

Nächster Artikel

Der Wegweiser für Wegerechte in Hawaii

Der Wegweiser für Wegerechte in Hawaii

Vorfahrtsgesetze sind zum Schutz von Autofahrern und Fußgängern eingerichtet. Die meisten Unfälle ereignen sich, weil die Wegerechte nicht verstanden und......