Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Lüfterwiderstandes 2021 |Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Lüfterwiderstandes


Praktisch alle modernen Fahrzeuge, die heute gebaut werden, verwenden elektrische Kühlventilatoren, um Luft durch den Kühler zu ziehen, um den Motor kühl zu halten. Sobald der Kühlmitteltemperatursensor erkennt, dass die Motortemperatur einen akzeptablen Wert überschritten hat, werden die Kühlventilatoren aktiviert, um den Motor kühl zu halten. Viele Fahrzeuge sind mit Kühlventilatoren ausgestattet, die mit mehr als einer Geschwindigkeitsstufe arbeiten. Dies wird ermöglicht, indem ihre Leistung durch den Kühllüfterwiderstand geleitet wird. Der Kühllüfterwiderstand ist ein elektrischer Widerstand, der die Leistung des Lüfters in Stufen begrenzt, so dass der Lüfter je nach den Anforderungen des Kühlsystems mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten betrieben werden kann. Da die Stromversorgung des Kühllüfters manchmal durch den Kühllüfterwiderstand geleitet wird, kann es beim Ausfall oder bei Problemen zu Problemen mit dem normalen Betrieb der Lüfter kommen, was zu einer Überhitzung führen kann. In der Regel erzeugt ein schlechter Kühlerlüfterwiderstand einige Symptome, die den Fahrer auf ein mögliches Problem aufmerksam machen, das behoben werden sollte.

1. Motor überhitzt

Eines der ersten Symptome eines möglichen Problems mit dem Lüfterwiderstand ist eine Überhitzung des Motors. Wenn der Widerstand des Kühllüfters ausfällt oder Probleme auftreten, kann dies dazu führen, dass die Stromversorgung der Lüfter unterbrochen wird, was zu einer Überhitzung führen kann. Jedes Überhitzungsproblem sollte so schnell wie möglich behandelt werden, um mögliche Motorschäden zu vermeiden.

2. Probleme mit der Lüftergeschwindigkeit

Ein weiteres Symptom für ein mögliches Problem mit dem Lüfterwiderstand ist Probleme mit der Lüfterdrehzahl. Wenn der Widerstand bricht oder irgendwelche Probleme auftreten, kann dies dazu führen, dass die Lüfter nur bei bestimmten Einstellungen funktionieren. Der Kühllüfterwiderstand soll die Lüfter stufenweise mit Strom versorgen, so dass die Lüfter mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten arbeiten können. Wenn einer der einzelnen Schritte oder Schalter ausfällt, werden die Lüfter nicht mehr für diese Geschwindigkeitseinstellung aktiviert. Möglicherweise stellen Sie fest, dass die Lüfter nur mit einer Geschwindigkeit arbeiten, wenn sie früher zwei oder mehr Lüfter betrieben haben.

3. Kühlventilatoren werden nie ausgeschaltet

Ein weiteres Symptom für ein mögliches Problem mit dem Lüfterwiderstand sind Lüfter, die ständig an sind. Wenn der Widerstand kurzgeschlossen oder defekt ist, kann dies dazu führen, dass die Kühlventilatoren eingeschaltet bleiben, auch wenn sie nicht sollten. In bestimmten Fällen können die Kühlgebläse sogar eingeschaltet bleiben, wenn das Fahrzeug ausgeschaltet wird, und werden einen großen parasitären Abfluss erzeugen, der schließlich die Batterie zerstören wird.

Der Kühlerlüfterwiderstand ist eine wichtige Komponente, da er eine der Komponenten ist, die die Energie für die Kühlventilatoren leitet. Aus diesem Grund sollten Sie, wenn Sie vermuten, dass der Widerstand Ihres Kühlgebläses ein Problem aufweist, das Fahrzeug von einem professionellen Techniker überprüfen lassen, z. B. einem von Vermin-Club, um festzustellen, ob Ihr Fahrzeug einen Kühlerlüfterwiderstandsersatz benötigt.

Vorheriger Artikel

P0037 OBD-II-Fehlercode: HO2S-Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2)

P0037 OBD-II-Fehlercode: HO2S-Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2)

P0037 Fehlercodedefinition P0037 ist der Code für den HO2S Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2) Was der P0037-Code bedeutet P0037 zeigt an, dass......

Nächster Artikel

3 Wesentliche Dinge, die Sie über die Scheibenwischer Ihres Autos wissen sollten

3 Wesentliche Dinge, die Sie über die Scheibenwischer Ihres Autos wissen sollten

Der Scheibenwischer ist an der Motorhaube Ihres Fahrzeugs befestigt und hält die Windschutzscheibe sauber von Regen, Schnee und anderen Rückständen, die......