Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Nockenwellenpositionssensors 2021 |Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Nockenwellenpositionssensors


Der Nockenwellensensor erfasst Informationen über die Nockenwellengeschwindigkeit des Fahrzeugs und sendet sie an das Motorsteuergerät (ECM) des Fahrzeugs. Das ECM verwendet diese Daten, um den Zeitpunkt der Zündung sowie den Zeitpunkt der Kraftstoffeinspritzung, die der Motor benötigt, zu bestimmen. Ohne diese Informationen könnte der Motor nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Im Laufe der Zeit kann der Nockenwellensensor aufgrund von Unfällen oder normalem Verschleiß ausfallen oder abgenutzt werden. Es gibt ein paar Warnschilder, auf die Sie achten müssen, bevor Ihr Nockenwellen-Positionssensor komplett ausfällt und den Motor abschaltet, was einen Austausch erforderlich macht.

1. Fahrzeug fährt nicht wie früher

Wenn Ihr Fahrzeug im Leerlauf läuft, häufig abstürzt, einen Leistungsabfall im Motor hat, häufig stolpert, die Kraftstoffverbrauchsrate verringert oder langsam beschleunigt, sind dies alles Anzeichen dafür, dass Ihr Nockenwellensensor defekt ist. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, könnte dies bedeuten, dass der Nockenwellenstellungssensor so schnell wie möglich von einem professionellen Mechaniker ersetzt werden muss. Es muss abgeschlossen sein, bevor der Motor ausfällt und stirbt, während Sie fahren, oder gar nicht startet.

2. Überprüfen Sie, ob das Motorlicht angeht

Die Check Engine Light leuchtet auf, sobald der Nockenwellensensor schlecht läuft. Da dieses Licht aus vielen verschiedenen Gründen aufleuchten kann, ist es am besten, das Fahrzeug gründlich von einem Fachmann überprüfen zu lassen. Der Mechaniker scannt das ECM und sieht, welche Fehlercodes angezeigt werden, um das Problem schnell zu diagnostizieren. Wenn Sie die Check Engine Light ignorieren, kann dies zu schwerwiegenden Motorproblemen führen, beispielsweise zum Ausfall des Motors.

3. Fahrzeug startet nicht

Wenn die anderen Probleme ignoriert werden, wird das Fahrzeug eventuell nicht starten. Wenn der Nockenwellenpositionssensor schwächer wird, wird das Signal, das er an das ECM des Fahrzeugs sendet, ebenfalls schwächer. Schließlich wird das Signal so stark schwächen, dass das Signal ausschaltet, ebenso der Motor. Dies kann passieren, während das Fahrzeug geparkt ist oder während Sie fahren. Letzteres kann eine gefährliche Situation sein.

Sobald Sie feststellen, dass Ihr Fahrzeug nicht wie gewohnt fährt, die Kontrollleuchte leuchtet oder das Fahrzeug nicht richtig startet, muss der Sensor möglicherweise ausgetauscht werden. Dieses Problem sollte nicht ignoriert werden, da die Engine schließlich nicht mehr funktioniert.

Vorheriger Artikel

P0381 OBD-II Fehlercode: Glühkerzen- / Heizungsanzeigen Stromkreisstörung

P0381 OBD-II Fehlercode: Glühkerzen- / Heizungsanzeigen Stromkreisstörung

P0381 Code Definition Der P0381-Code stellt ein Problem mit der Glühkerzen- oder Heizungsindikatorschaltung dar. In einigen Fahrzeugen wird dieser Code......

Nächster Artikel

Wie man einen preiswerten Fahrzeug-DVD-Spieler kauft

Wie man einen preiswerten Fahrzeug-DVD-Spieler kauft

Einen preiswerten DVD-Player für Ihr Fahrzeug zu finden, ist einfach, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Sobald Sie die Art, die Sie wollen, entlang......