Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen AC-Druckschalters 2021 |Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen AC-Druckschalters


Der AC-Druckschalter ist ein Sicherheitsschalter, der sowohl an der oberen als auch an der unteren Seite der Klimaanlage angebracht ist. Es überwacht den Druck des Kältemittels auf seiner jeweiligen Seite des Systems. Es gibt einen Druckschalter auf der Hochdruckseite und einen Druckschalter auf der Druckseite, die beide dazu dienen, das System auf Druckfehler zu überwachen, die den Kompressor beschädigen können.

Wenn der Druck zu niedrig ist, besteht die Gefahr, dass der Kompressor durch den Betrieb mit wenig Öl beschädigt wird. Wenn es zu hoch ist, besteht die Gefahr, dass der Kompressor überhitzt und beschädigt wird. Je nachdem auf welcher Seite des Systems der Sensor montiert ist, schaltet der Schalter den Kompressor aus, wenn der Druck zu hoch oder zu niedrig ansteigt, um Schäden zu vermeiden. Da die Druckschalter dazu dienen, den Kompressor und den Rest des Systems vor Schäden zu schützen, spielen sie eine wichtige Rolle für die ordnungsgemäße Funktion und Lebensdauer eines Wechselstromsystems. Sie sollten daher ersetzt werden, wenn sie Probleme verursachen. Wenn sie zu versagen beginnen, zeigen sie normalerweise einige Symptome an, die den Fahrer auf ein mögliches Problem aufmerksam machen.

1. Wechselstromsystem, das schnell ein- und ausschaltet

Das wiederholte Ein- und Ausschalten ist Teil des normalen Betriebs eines Wechselstromsystems. Es gibt Zeiten, in denen der Wechselstrom abgeschaltet wird, z. B. wenn die richtige Temperatur erreicht ist und der Druck ausreichend ist. Wenn das System jedoch sehr häufig oder schneller ein- und ausschaltet als normal, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass der Wechselschalter nicht ordnungsgemäß funktioniert.

2. Kann das Auto nicht kühlen

Wenn einer der AC-Druckschalter ausfällt, wird es dem System schwerfallen, den für den ordnungsgemäßen Betrieb erforderlichen Druck aufrecht zu erhalten. Wenn der Druck nicht stimmt, kann das AC-System die für die Kühlung der Kabine erforderliche kalte Luft nicht erzeugen. Sie werden feststellen, dass die Kabine länger als gewöhnlich benötigt, um die richtige Temperatur zu erreichen, oder dass sie nicht einmal die richtige Temperatur erreicht.

3. Kompressor läuft nicht an

Da die Druckschalter die Ein / Aus-Funktion des Wechselstromkompressors steuern, kann ein Schalterausfall verhindern, dass der Wechselstromkompressor überhaupt funktioniert. Der Kompressor pumpt Kältemittel durch das gesamte System. Wenn es nicht funktioniert, kann das System nicht arbeiten und keine kalte Luft erzeugen.

Da die AC-Druckschalter eine so wichtige Rolle bei der Gewährleistung des ordnungsgemäßen Betriebs und der Lebensdauer des Wechselstromsystems spielen, sollten alle Probleme mit ihnen sofort behoben werden, um die Integrität des Systems sicherzustellen. Wenn Sie vermuten, dass einer Ihrer AC-Schalter defekt oder defekt ist, lassen Sie ihn von einem professionellen Techniker von Vermin-Club diagnostizieren. Bei Bedarf können sie Ihren AC-Druckschalter ersetzen, um sicherzustellen, dass das System weiterhin ordnungsgemäß funktioniert.

Vorheriger Artikel

Ist es sicher, mit der Traktionskontrolle (TCS) Licht an zu fahren?

Ist es sicher, mit der Traktionskontrolle (TCS) Licht an zu fahren?

Das Traktionskontrollsystem (TCS) hilft einem Fahrer, die Kontrolle und Stabilität des Fahrzeugs zu behalten, wenn es die Haftung verliert und zu......

Nächster Artikel

P2080 OBD-II-Fehlercode: Abgastemperatursensor Circ Range / Perf Bank 1 Sensor 1

P2080 OBD-II-Fehlercode: Abgastemperatursensor Circ Range / Perf Bank 1 Sensor 1

P2080-Code-Definition Der P2080-Code ist ein generischer Antriebsstrangcode, der sich auf die Übertragung bezieht, einschließlich Druckfehlern und......