Regeln der Straße für Maine Drivers 2020 |Artikel

Regeln der Straße für Maine Drivers


Während Sie wahrscheinlich die Regeln der Straße in Ihrem Heimatstaat sehr gut kennen, bedeutet das nicht, dass Sie sie in allen Staaten kennen. Auch wenn viele Fahrgesetze von einem Staat zum anderen gleich sind, gibt es andere Gesetze, die unterschiedlich sein können. Wenn Sie einen Besuch planen oder nach Maine ziehen möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die folgenden Regeln der Straße kennen, die sich von denen in Ihrem eigenen Staat unterscheiden können.

Genehmigungen und Lizenzen

  • Potenzielle Fahrer müssen 15 Jahre alt sein und einen von Maine genehmigten Fahrerkurs absolviert haben, um eine Genehmigung zu erhalten. Der Fahrerkurs ist für Personen über 18 Jahre nicht erforderlich.

  • Ein Führerschein kann mit 16 Jahren ausgestellt werden, vorausgesetzt, der Genehmigungsinhaber erfüllt alle Anforderungen und besteht die Testphase.

  • Der Führerschein für Erstklässler gilt für 2 Jahre für Personen unter 21 Jahren und 1 Jahr für Personen ab 21 Jahren. Eine Verurteilung wegen bewegender Verstöße während dieses Zeitraums führt dazu, dass die Lizenz für den ersten Verstoß für 30 Tage ausgesetzt wird.

  • Neue Bewohner müssen Fahrzeuge registrieren, was eine Sicherheitsinspektion erfordert. Neue Einwohner müssen innerhalb von 30 Tagen nach dem Umzug in den Bundesstaat eine Lizenz für Maine erhalten.

Benötigte Ausrüstung

  • Alle Fahrzeuge müssen einen unbeschädigten Rückspiegel haben.

  • Scheibenwischer sind erforderlich und müssen funktionieren

  • Ein funktionierender Defroster ist erforderlich und er muss einen Arbeitsventilator haben, der die erwärmte Luft auf die Windschutzscheibe bläst.

  • Windschutzscheiben dürfen nicht gesprungen, getrübt oder gebrochen sein.

  • Schalldämpfer dürfen keine übermäßigen oder lauten Geräusche zulassen und dürfen keine Lecks aufweisen.

Sicherheitsgurte und Sicherheitssitze

  • Alle Fahrer und Beifahrer müssen in Sicherheitsgurten sitzen, wenn sie in einem Fahrzeug fahren.

  • Kinder mit einem Gewicht unter 80 Pfund und Kinder unter 8 Jahren müssen in einem Kindersitz oder Booster sitzen, der für die Größe und das Gewicht des Bundes zugelassen ist.

  • Kinder bis 12 Jahre sind auf dem Vordersitz nicht erlaubt.

Allgemeine Regeln

  • Lane verwenden Lichter - Fahrbahnbenutzungslichter geben an, welche Fahrspuren zu einer gegebenen Zeit verwendet werden können. Ein grüner Pfeil weist auf offene Fahrspuren hin, während ein blinkendes gelbes X anzeigt, dass die Fahrspur nur zum Wenden verwendet werden kann. Ein rotes X bedeutet, dass das Fahren in der Spur nicht erlaubt ist.

  • Vorfahrt - Fußgänger müssen immer Vorfahrt erhalten, auch wenn sie illegal durchqueren. Kein Fahrer kann Vorfahrt nehmen, wenn er einen Unfall verursacht.

  • Hunde - Hunde dürfen nicht in Cabriolets oder Pickup-Trucks transportiert werden, es sei denn, sie sind vor dem Springen, Fallen oder dem Werfen aus dem Fahrzeug geschützt.

  • Scheinwerfer - Scheinwerfer sind erforderlich, wenn die Sichtweite aufgrund von wenig Licht, Rauch, Schmutz, Regen, Schnee oder Nebel weniger als 1.000 Fuß beträgt. Sie werden auch immer benötigt, wenn die Scheibenwischer wegen des Wetters benötigt werden.

  • Handys - Fahrer unter 18 Jahren dürfen während der Fahrt weder ein Mobiltelefon noch ein anderes elektronisches Gerät benutzen.

  • Sound-Systeme - Sound-Systeme können nicht auf einem Niveau gespielt werden, das sie aus 25 Fuß oder mehr vom Fahrzeug oder über 85 Dezibel hörbar macht.

  • Mindestgeschwindigkeiten - Die Fahrer müssen den angegebenen Mindestgeschwindigkeiten folgen. Wenn keine Mindestgeschwindigkeit angegeben wird, ist es nicht erlaubt, mit einer Geschwindigkeit zu fahren, die den Verkehr beeinträchtigt, wenn die gebuchte oder angemessene Geschwindigkeit für die Bedingungen verwendet wird.

  • Zugang zu den Gängen - Es ist illegal, in einem Behindertenparkplatz Zugang Gang zu parken, die eine Fläche von diagonalen gelben Linien direkt neben dem Parkplatz ist.

  • Folgend - Maine-Fahrer müssen die Zwei-Sekunden-Regel anwenden, was bedeutet, dass sie mindestens zwei Sekunden Abstand zwischen ihnen und dem Fahrzeug, dem sie folgen, zurücklassen müssen. Je nach Verkehrs- und Wetterbedingungen sollte dies auf vier oder mehr Sekunden erhöht werden.

  • Radfahrer - Die Fahrer müssen zu jeder Zeit drei Fuß Abstand zwischen ihrem Fahrzeug und einem Radfahrer auf den Fahrbahnen haben.

  • Tiere - Es ist illegal, absichtlich jedes Tier zu erschrecken, das auf oder in der Nähe einer Straße gefahren, geritten oder gelaufen wird.

Das Verständnis dieser Regeln der Straße für Fahrer in Maine, zusammen mit den üblicheren Gesetzen, die in den meisten Staaten erforderlich sind, wird sicherstellen, dass Sie legal und sicher sind, wenn Sie im ganzen Staat fahren. Wenn Sie mehr Informationen wünschen, überprüfen Sie das State of Maine Motorist Handbuch und Study Guide.

Vorheriger Artikel

Symptome eines fehlerhaften Spiegelsteuerungsschalters

Symptome eines fehlerhaften Spiegelsteuerungsschalters

Alle Fahrer, die Autos, Lastwagen und SUVs in den Vereinigten Staaten besitzen und betreiben, werden in frühem Alter unterrichtet, Seitenfenster zu......

Nächster Artikel

Der Reiseführer für das Fahren in Italien

Der Reiseführer für das Fahren in Italien

Für viele Menschen ist Italien ein Traumurlaub. Das Land ist voller Schönheit vom Land bis zur Architektur. Es gibt historische Stätten zu besuchen,......