Regeln der Straße für Idaho-Fahrer 2020 |Artikel

Regeln der Straße für Idaho-Fahrer


Jeder, der ein Fahrzeug fährt, weiß, dass es Gesetze gibt, die befolgt werden müssen, um alle auf den Straßen sicher zu halten. Während Sie vielleicht mit allen Regeln in Ihrem eigenen Staat vertraut sind, können andere unterschiedliche Gesetze haben. Die folgenden Regeln der Straße für Idaho-Fahrer können sich von dem, was Sie gewohnt sind, unterscheiden, so dass Sie wissen, dass Sie die Gesetze beim Besuch oder sogar Umzug in den Staat einhalten.

Vorfahrt

  • Bei Zebrastreifen und Kreuzungen müssen die Fahrgäste immer Vorfahrt gewähren.

  • Fußgänger müssen Vorfahrt gewähren, wenn sie nicht an einer Kreuzung oder einem Zebrastreifen kreuzen oder wenn eine Verkehrsampel anzeigt, dass sie nicht durchfahren dürfen.

  • Die Fahrer müssen den Viehherden, die über eine Straße oder Autobahn befördert werden, Vorfahrt gewähren.

  • Die Fahrer müssen den Tieren in offenen Bereichen, in denen die Tiere nicht eingezäunt sind und sich frei bewegen können, nachgeben.

Single Point Urban Interchange (SPUI)

  • Ein SPUI ist eine Art Verkehrsindikator, der die Abbiegung von einem einzelnen Punkt in einem Verkehrsknotenpunkt mithilfe von gemalten Pfeilen auf der Fahrbahn steuert.

  • Wenn der Pfeil orange ist, bedeutet dies, dass Fahrer, die geradeaus fahren, in einer der beiden Spuren auf der rechten Seite bleiben müssen.

  • Ein grüner Pfeil erfordert, dass die Fahrer auf einer der linken zwei Spuren bleiben, um nach links auf die Autobahn zu fahren.

  • Blaue Pfeile lenken den Verkehr, der die Autobahn verlässt. Ein Satz blauer Pfeile lenkt diejenigen, die nach rechts abbiegen, und der andere lenkt diejenigen, die sich durch die Kreuzung bewegen.

Unfälle

  • Wenn ein Unfall auf einer geteilten Autobahn oder Autobahn auftritt, sind die Fahrer verpflichtet, die Fahrzeuge aus den Fahrspuren entweder zur Schulter oder zum Median zu bewegen, wenn keine Verletzung oder Tod eingetreten ist.

  • Unfälle mit mehr als 1.500 USD sind Sachschäden oder solche, die zu Verletzungen führen, müssen der Polizei gemeldet werden.

  • Wenn nicht versicherte Fahrer den Schaden, den sie bei einem Unfall verursacht haben, nicht bezahlen, können Fahrprivilegien bis zur Auszahlung des Betrags oder bis zu sechs Jahren ausgesetzt werden.

Allgemeine Regeln

  • Lizenzierung - Fahrer, die nach Idaho ziehen, müssen innerhalb von 90 Tagen nach ihrer Einbürgerung eine neue Lizenz beantragen und den schriftlichen Wissenstest bestehen.

  • Schule - Personen unter 18 Jahren, die eine Lizenz beantragen, müssen einen Nachweis über die Immatrikulation oder den Abschluss vorlegen, um eine Lizenz zu erhalten.

  • Geschwindigkeitsbegrenzungen - Idaho verlangt, dass alle Fahrer den angegebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen folgen, es sei denn Wetter oder Straßenbedingungen machen es gefährlich. Es ist illegal, den Verkehr zu halten, indem man langsamer fährt als gebuchte Limits, wenn es keinen Grund dafür gibt.

  • Vorbeigehen - Die Fahrer dürfen die Rechte nur dann weitergeben, wenn sie auf einer Einbahnstraße oder einer mehrspurigen Straße mit zwei oder mehr Fahrspuren in die gleiche Richtung fahren. Wenn ein Fahrer nach links abbiegt, ist auch die Weitergabe rechts möglich, sofern dies gefahrlos möglich ist.

  • Langsamere Fahrer - Jeder Fahrer, der unter der angegebenen Höchstgeschwindigkeit auf zweispurigen oder ländlichen Straßen fährt und drei Autos hinter sich hat, muss die Straße verlassen, wenn dies für andere Fahrer möglich ist.

  • Parken - Beim Parken auf einer Straße muss das Fahrzeug 18 Zoll oder weniger vom Bordstein entfernt sein.

  • Signalisierung - Die Fahrer müssen für alle Spurwechsel und -umdrehungen signalisieren.

  • Alkohol - Während offene Container in Fahrzeugen illegal sind, dürfen Fahrgäste, die in Wohnmobilen in Wohnmobilen fahren, und Passagiere in Fahrzeugen, die den Transport zur Entschädigung anbieten, Alkohol trinken und trinken, wenn sie mindestens 21 Jahre alt sind.

  • Windschutzscheibe - Die Fahrer müssen vor der Fahrt Schmutz, Eis und Schnee von der Windschutzscheibe entfernen, um sicherzustellen, dass sie in alle Richtungen sichtbar sind.

  • Handys - Das Senden oder Lesen von Textnachrichten während der Fahrt ist verboten, es sei denn, Sie verwenden eine Freisprecheinrichtung.

  • Trauerumzüge - Trauerumzüge haben es sofort. Darüber hinaus können die Fahrer die Prozession nicht über die rechte Spur von mehrspurigen Straßen passieren, es sei denn, die Fahrzeugreihe befindet sich in der weitesten möglichen linken Spur.

  • Scheinwerfer - Scheinwerfer sind immer dann erforderlich, wenn die Sicht auf bis zu 500 Fuß oder weniger begrenzt ist.

  • Betrunken fahren - Wenn eine Person bei sich zu Hause betrunken ist und fährt, könnten Sie haftbar gemacht werden, wenn sie einen Unfall hat.

  • Sicherheitssitze - Alle Kinder müssen in einem Sicherheitssitz oder einem Kindersitz sitzen, der ihren Anforderungen an Höhe und Gewicht entspricht.

  • Sicherheitsgurt - Alle Fahrer und Passagiere müssen Sicherheitsgurte tragen.

Nach diesen Regeln der Straße, zusätzlich zu den üblicheren, die für alle Staaten vorhanden sind, werden Sie sicherstellen, dass Sie beide sicher und legal sind, wenn Sie auf Idaho Straßen fahren. Wenn Sie mehr Informationen wünschen, überprüfen Sie bitte das Idaho Driver's Manual.

Vorheriger Artikel

Ist es sicher, mit der Check Engine Light On zu fahren?

Ist es sicher, mit der Check Engine Light On zu fahren?

Das Check Engine Light ist in das Abgassystem Ihres Autos eingebunden. Es ist so konzipiert, dass es aufleuchtet, wenn mit dieser komplexen Sammlung von......

Nächster Artikel

Symptome einer fehlerhaften oder fehlgeschlagenen Strebenmontage

Symptome einer fehlerhaften oder fehlgeschlagenen Strebenmontage

Die Federbeinanordnung für ein Auto, Lastwagen oder SUV ist ein kritisches Element für die Federungsfamilie, das die Gesamtfahrbarkeit des Fahrzeugs......