P2709 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet F Elektrisch 2020 |Artikel

P2709 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet F Elektrisch


P2709 Fehlercodedefinition

Ein P2709-Code bezeichnet ein Problem in einem spezifischen Schaltsolenoid. Automatikgetriebe sind computergesteuert und verwenden Schaltmagnete, um Gangwechsel zu betätigen und den Durchfluss und die Übertragung von Flüssigkeit zwischen Hydraulikkreisen und internen Kanälen zu steuern.

Was ein P2709-Code bedeutet

Während die Bedingungen, die einen Code auslösen, von einem Hersteller, einem Jahr oder einem Modell zum anderen variieren können, wählen fast alle Fahrzeuge Übersetzungsverhältnisse basierend auf Informationen über die Drosselklappenposition, die Motorlast, die Motordrehzahl und die Fahrzeuggeschwindigkeit aus. Wenn das gewünschte Übersetzungsverhältnis nicht mit dem in Echtzeit ermittelten Übersetzungsverhältnis übereinstimmt, wird der Code gespeichert und die Störungsanzeigeleuchte (MIL) oder Motorkontrollleuchte leuchtet auf. Manchmal sind mehrere Fehlerzyklen erforderlich, damit die MIL leuchten kann.

Häufige Ursachen für P2709-Code

Ein P2709-Fehlercode kann folgende Ursachen haben:

  • Fehlgeschlagenes Schaltmagnetventil
  • Blockierte Hydraulikkanäle im Getriebe
  • Mechanische interne Fehler in der Übertragung
  • Schmutzige oder verschmutzte Flüssigkeit
  • Fehlgeschlagenes PCM
  • Fehler beim Getriebesteuermodul

Symptome des P2709-Codes

Ein P2709-Code kann folgende Symptome anzeigen:

  • Harsche Schichten
  • Verzögerte Übertragung
  • Beleuchtete MIL oder Check Engine Light
  • Übertragungsschlupf
  • Überhitzung des Getriebes
  • Schlechter Kraftstoffverbrauch
  • Einschlafmodus

Ein P2709-Code kann auch von anderen magnetbezogenen Codes begleitet werden.

Diagnose des P2709-Codes

  • Jede Übertragungsproblem-Diagnose sollte mit einer Überprüfung des Ölmessstabs des Getriebeöls beginnen, wobei darauf zu achten ist, dass der Flüssigkeitsstand vollständig ist und die Flüssigkeit in gutem Zustand ist. Wenn der Flüssigkeitsstand niedrig ist, füllen Sie die vom Hersteller zugelassene Flüssigkeit auf und lassen Sie das Gerät lange genug laufen, um festzustellen, woher das Leck stammt.

  • Verschmutzte oder verbrannte Flüssigkeit ist ein Hinweis darauf, dass die Übertragung schlecht gewartet wurde und möglicherweise mit einem niedrigen Flüssigkeitsstand betrieben wurde.

  • Im Falle von übel riechender Flüssigkeit die Getriebewanne fallen lassen und auf Kupplungsmaterial und andere Verunreinigungen im Boden der Wanne prüfen. Wenn solche Ablagerungen vorhanden sind, wird das Getriebe wahrscheinlich einen kompletten Umbau von harten und weichen Teilen, einen neuen Drehmomentwandler und eine Fluidspülung / -füllung benötigen, um wieder richtig zu arbeiten.

  • Wenn sich keine Rückstände in der Pfanne befinden, suchen Sie nach verbrannten oder kurzgeschlossenen Kabeln und ersetzen Sie die Anschlüsse und Stromkreise nach Bedarf. In den meisten Fällen muss der gesamte interne Kabelbaum des Getriebes ersetzt werden.

  • Wenn die Systemverkabelung und die Anschlüsse in Ordnung zu sein scheinen, schließen Sie einen Scanner an den Diagnoseanschluss an. Notieren Sie Fehlercodes. Löschen Sie die Codes und bedienen Sie das Fahrzeug, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt. Wenn der Code nicht zurückkehrt, könnte dies einen intermittierenden Zustand anzeigen, der schwierig zu diagnostizieren ist. In einigen Fällen muss sich der Zustand eventuell verschlechtern, um eine korrekte Diagnose zu stellen.

  • Wenn die Übertragung normal zu funktionieren scheint und die Codes nicht erneut registriert werden, könnte das Problem auf einen zu niedrigen Flüssigkeitsstand / -druck zurückzuführen sein. Wenn der Code zurückkehrt und Sie einen Schlupf mit dem gefüllten Getriebeölstand bemerken, überprüfen Sie den Druck der Pumpe mit einem manuellen Manometer.

  • Suchen Sie ein Hydraulikdruckdiagramm für das Fahrzeug und verbinden Sie das Messgerät mit der Öffnung am Getriebegehäuse, um einen Pumpendruck abzulesen. Vergleichen Sie Ihre Messwerte mit den Spezifikationen des Herstellers und führen Sie Reparaturen nach Bedarf durch.

  • Niedriger Pumpendruck kann durch verstopfte interne Passagen, fehlerhafte Schaltmagnete, defekten elektronischen Druckregler oder eine defekte Pumpe verursacht werden.

  • Wenn das Getriebe normal funktioniert, der Code jedoch sofort zurückkehrt, verdächtige das Schaltmagnetventil. Überprüfen Sie die Referenzspannung und die Massesignale mit einem digitalen Volt / Ohmmeter. Trennen Sie alle anderen zugehörigen Steuerungsmodule, bevor Sie den Stromkreiswiderstand prüfen, um Schäden an anderen Komponenten zu vermeiden.

  • Ersetzen Sie alle Schaltkreise / Anschlüsse nach Bedarf und testen Sie das System erneut. Verwenden Sie das Schaltschema des Herstellers für das betreffende Schaltmagnetventil und testen Sie das Magnetventil und alle anderen zugehörigen Schaltkreise auf Widerstand und Durchgang. Vergleichen Sie die Messwerte mit den Spezifikationen des Herstellers. Reparatur / Austausch von Schaltungen, Steckverbindern oder Komponenten, die nicht den Spezifikationen des Herstellers entsprechen.

  • Testen Sie das System anschließend erneut. Wenn alle Systemstromkreise innerhalb der Spezifikationen liegen, schließen Sie den Scanner an den Diagnoseanschluss des Fahrzeugs an und prüfen Sie, ob Sie die betreffenden Schaltmagnete manuell aktivieren können.

  • Wenn das Magnetventil immer noch nicht manuell aktiviert wird, Magnetventil oder Magnetspule austauschen. Wenn das Solenoid ordnungsgemäß funktioniert und alle Stromkreise in Ordnung sind, sollten Sie das PCM in Betracht ziehen. Beachten Sie jedoch, dass PCMs selten ausfallen und dass der Austausch des PCM ebenfalls neu programmiert werden muss.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2709-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man ein zugelassener mobiler Fahrzeug-Inspektor (staatlich geprüfter Autoinspektor) in Massachusetts wird

Wie man ein zugelassener mobiler Fahrzeug-Inspektor (staatlich geprüfter Autoinspektor) in Massachusetts wird

In den meisten Staaten müssen Fahrzeugbesitzer ihr Fahrzeug inspizieren lassen, bevor sie ein Fahrzeug legal registrieren können.......

Nächster Artikel

Wie lange halten die Zahnräder?

Wie lange halten die Zahnräder?

Die Steuerräder arbeiten mit dem Zahnriemen und den Ketten im Motor, um sicherzustellen, dass Ihr Fahrzeug reibungslos läuft. Die Zahnräder sind an einem......