P2289 OBD-II Fehlercode: Einspritzdüsensteuerung Zu hoch drücken - Motor aus 2020 |Artikel

P2289 OBD-II Fehlercode: Einspritzdüsensteuerung Zu hoch drücken - Motor aus


P2289 Code Definition

Injektorsteuerung Drücken Sie auf Zu hoch - Motor aus

Was der P2289-Code bedeutet

P2289 ist ein OBD-II-Code für das Motorsteuergerät (ECM), das erkennt, dass der Einspritzventilsteuerungssensor (ICP) einen Kraftstoffdruck registriert, der über den Spezifikationen bei ausgeschaltetem Motor liegt.

Was verursacht den P2289-Code?

  • Der ICP-Sensor oder der FRP-Sensor (Fuel Rail Pressure) ist nicht korrekt vorgespannt und liest falsche Drücke.

  • Der ICP-Sensor registriert den Kraftstoffdruck außerhalb des spezifizierten Kraftstoffdruckbereichs.

  • Es gibt einen defekten FRP-Sensor, der höhere als normale Drücke erkennt

Was sind die Symptome des P2289-Codes?

  • Die Check Engine Light leuchtet auf und der Code wird im ECM-Speicher als Fehler gesetzt.

  • Der Motor kann normal laufen, wenn der Druck normal und fett ist, wenn der Druck zu hoch ist.

  • Der Motor kann fett laufen, wenn die Kraftstoffdrücke über dem angegebenen Bereich liegen.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2289-Code?

  • Sucht nach Codes und dokumentiert den Code im ECM und betrachtet die Standbilddaten als Fehler

  • Befolgt die genauen Prüfverfahren und Spezifikationen zur Prüfung der Kraftstoffdrücke

  • Befolgt den Herstellungstest für den empfangenen ICP-Code

  • Prüft den Kraftstoffdruck bei bestimmten Motordrehzahlen und vergleicht ihn mit den technischen Daten unter Verwendung eines Manometers

  • Vergleicht die Testwerte mit einem Messgerät für die Sensorwerte für ICP und FRP

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2289-Codes?

  • Löschen von ECM-Speichercodes vor dem Überprüfen der Standbilddaten für das Hauptfehlerproblem, so dass der Fehler möglicherweise dupliziert und repariert wird

  • Die Hersteller folgen nicht den genauen Tests für die Anwendung

  • Ersetzen des ICP, unter der Annahme, dass der Teil der Fehler ohne Überprüfung ist

Wie ernst ist der P2289-Code?

Code P2289 zeigt an, dass das Motor-ECM erkennt, dass der ICP bei ausgeschaltetem Motor keinen normalen Kraftstoffdruck erhält und dass der Druck zu hoch über den Spezifikationen liegt. Dies kann dazu führen, dass die Einspritzdüsen bei ausgeschaltetem Motor undicht werden und den Motor mit Kraftstoff überfluten.

Welche Reparaturen können den P2289-Code reparieren?

  • Ersetzen des Injektor-Steuerdrucksensors (ICP) oder des Kraftstoff-Rail-Drucksensors (FRP)

  • Die Reparatur der Verkabelung oder Verbindung mit dem ICP- oder FRP-Signal wird bei einer anormalen Ablesung durch Korrosion in den Verbindungen durchgeführt

  • Ersetzen des ECM

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2289-Codes

Der Code P2289 wird am häufigsten von einem ICP mit interner Verzerrung oder einem unterschiedlich vorgespannten FRP-Signal verursacht, was zu einer Disparität zwischen den beiden Messungen führt. Die Kraftstoffdruckprüfung zeigt an, welcher der beiden die korrekten Drücke nicht registriert.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2289-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Regeln der Straße für Utah-Fahrer

Regeln der Straße für Utah-Fahrer

Wie gut kennen Sie die Verkehrsregeln in Utah? Wenn Sie die Regeln der Straße hier nicht aufgefrischt haben und Sie planen, den Great Salt Lake und......

Nächster Artikel

Der Reiseführer für das Fahren in der Dominikanischen Republik

Der Reiseführer für das Fahren in der Dominikanischen Republik

Planen Sie eine Reise in die Dominikanische Republik? Es ist ein schönes Land, das einige der beeindruckendsten Strände der Welt hat, ganz zu schweigen......