P2203 OBD-II-Fehlercode: NOx-Sensorkreis hohe Eingangsbank 1 2020 |Artikel

P2203 OBD-II-Fehlercode: NOx-Sensorkreis hohe Eingangsbank 1


P2203-Code-Definition

Stromkreis des Hochtemperatursensors 1

Was der P2203-Code bedeutet

Dieser Code zeigt an, dass das NOx-Modul eine hohe Spannung für den NOx-Sensor (Oxide of Nitrogen) aufrechterhält.

Was verursacht den P2203-Code?

Dieser Code wird entweder gesetzt, weil zu viel NOx im Abgassystem vorhanden ist oder der NOx-Sensor selbst ausgefallen ist. Zu viel NOx im Abgasstrom kann ein Ergebnis vieler Faktoren sein:

  • Fehlgeschlagener Katalysator
  • Diesel Exhaust Fluid (DEF) ist ausgegangen
  • Reiche Kraftstoffmischung
  • Der Katalysator hat die korrekte Betriebstemperatur nicht erreicht

Was sind die Symptome des P2203-Codes?

Die Kontrollleuchte leuchtet auf. Einige Hersteller entscheiden sich dafür, dass das Motorsteuergerät (ECM) das Fahrzeug in einen vorprogrammierten Modus mit geringer Leistungsabgabe versetzt, um dem Betreiber den Anreiz zu geben, das Diesel-Oxidationskatalysatorsystem (DOC) zu reparieren. Abgesehen davon wird es normalerweise keine anderen Symptome geben.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2203-Code?

Der erste Schritt besteht darin, ein Scan-Tool anzuschließen und den Code zu überprüfen. Wenn der Code vorhanden ist, sollten die Standbilddaten aufgezeichnet werden, der Code sollte gelöscht werden und das Fahrzeug sollte auf einer Testfahrt genommen werden, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt. Wenn der Code nicht sofort zurückkehrt, sollten die Bedingungen in den Standbilddaten nach Möglichkeit dupliziert werden. Oft kann dieser Code unter bestimmten extremen Fahrbedingungen eingestellt werden. Ein Beispiel ist das Schleppen einer großen Last auf eine erweiterte Klasse.

Wenn der Code während der Testfahrt oder davor zurückkehrt, müssen folgende Tests durchgeführt werden:

  • Überprüfen Sie die anderen Sensoren im Auspuff auf korrekten Betrieb mit einem Scanner (z. B. Abgastemperatursensoren).

  • Sicherstellen, dass keine Ansauglecks vorhanden sind

  • Vor dem NOx-Sensor auf Undichtigkeiten prüfen

  • Die Kabelbäume des NOx- und EGT-Sensors prüfen

  • Entfernen Sie den NOx-Sensor und suchen Sie nach einem mit Ruß verstopften Sensor

  • Kabelbaum von PCM zum DOC-Modul prüfen.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2203-Codes

Wenn dies der einzige Code ist, können andere Daten, die nicht korrekt sind, einfach gelöscht werden. Wenn die Daten des Diagnose-Testers mehrere Sensoren außerhalb der Spezifikation anzeigen, sollte Zeit dafür aufgewendet werden, zu überlegen, welche Daten die Ursache des Problems sind und welche Daten das eigentliche Problem sind. Viele DOC-Systeme verwenden bis zu sieben Sensoren verschiedener Typen sowie die ECM- und DOC-Module.

Das DOC-System hat einen Aufwärmzustand, einen Zustand maximaler Effizienz und einen Zustand extremer Bedingungen. Es ist wichtig, sich auf die Standbilddaten als Anhaltspunkt für die Bedingungen zu beziehen, die beim Festlegen des Codes aufgetreten sind. Wird der Zustand des DOC-Systems zum Zeitpunkt der Einstellung des Codes nicht berücksichtigt, führt dies fast zwangsläufig zu einer Fehldiagnose.

Um die Verwirrung zu verstärken, besteht das DOC-System aus der Dieseloxidationskatalysator- (DOC) -Stufe, der SCR-Stufe (Selective Catalyst Reduction) und einer Dieselpartikelfilterstufe (DPF). Zu wissen, was jede Stufe tut und wie sie die Daten des Diagnose-Tools beeinflusst, ist für die korrekte Diagnose dieses Systems von entscheidender Bedeutung. Jede Stufe weist eine Vielzahl von Prozessen auf, die unter bestimmten Bedingungen durchgeführt werden müssen, um den Betrieb bei höchster Effizienz zu gewährleisten. Wenn die vom Computer durchgeführte On-Board-Diagnose fehlschlägt, wird ein entsprechender Code mit einer Check Engine Light-Anzeige ausgegeben. Dieser Code wird gesetzt, weil er einen dieser ECM-Tests nicht bestanden hat.

Wie ernst ist der P2203-Code?

Das einzige wirkliche Problem mit diesem Code sind die Emissionen, die die Umwelt beeinflussen, wenn dieser Code ein fester Code ist und der NOx-Sensor vollständig versagt. Einige Hersteller haben sich dafür entschieden, einen Low-Power-Output-Modus in das ECM zu programmieren, um den Besitzer dazu zu bewegen, dieses System reparieren zu lassen. Es ist üblich, dass dieser Code und andere im DOC-System wegen extremer Bedingungen gesetzt werden. Sobald diese Bedingungen nicht mehr vorhanden sind, wird dieser Code nicht mehr angewendet.

Welche Reparaturen können den P2203-Code reparieren?

  • Löschen des Codes und Testen des Fahrens, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt (möglicherweise wurde er unter extremen Bedingungen eingestellt, die nicht mehr vorhanden sind)

  • Austausch des NOx-Sensors durch Rußbildung

  • Austausch des NOx-Sensors aufgrund eines internen elektrischen Fehlers

  • Beschädigte Kabel im NOx-Sensorkabelbaum reparieren

  • Reparatur von Problemen mit dem Temperaturkontrollsystem des Katalysators

  • Lecks im Ansaugkrümmer reparieren

  • Reparatur von Abgaslecks vor dem Sensor

  • Ersetzen des DOC-Moduls

  • Ersetzen des ECM

  • Ersetzen des EGT-Sensors oder der Sensoren

  • Reparatur von Kraftstoffsystemproblemen, Fehlzündungen oder einem fetten Zustand.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2203-Codes

Die DOC-Systeme werden ausschließlich bei Dieselfahrzeugen eingesetzt. Die EPA (Environmental Protection Agency) forderte von den Herstellern von Dieselfahrzeugen, bis zum Jahr 2010 NOx-Reduktionssysteme hinzuzufügen. Die Hersteller experimentierten mit drei verschiedenen Designs, aber schließlich war man sich einig, dass das DEF-System das beste war. Andere Systeme reduzierten die Leistungsabgabe oder waren in der Wartung teurer. Der einzige Nachteil des DEF-Systems besteht darin, dass der Betreiber dem Behälter eine DEF-Flüssigkeit beifügen muss, ähnlich wie bei dem Waschflüssigkeitsbehälter. Wenn DEF erschöpft ist, wird dieses Emissionssystem nicht funktionieren und ein Kontrolllampenlicht wird angehen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2203-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man ein Ladegerät benutzt

Wie man ein Ladegerät benutzt

Die meisten Menschen, die für einen guten Teil ihres Lebens in der Nähe von Autos waren, haben die Schwierigkeiten und Unannehmlichkeiten erlebt, die mit......

Nächster Artikel

Wie lange hält ein thermostatischer Vakuumsensor?

Wie lange hält ein thermostatischer Vakuumsensor?

Winter kann für knifflige Fahrbedingungen sorgen - nur das Starten Ihres Fahrzeugs kann etwas mühsamer sein. Wenn der Motor kalt ist, dauert es ein paar......