P2099 OBD-II-Fehlercode: Post-Katalysator-Kraftstoff-Trimmsystem zu reichhaltige Bank 2 2020 |Artikel

P2099 OBD-II-Fehlercode: Post-Katalysator-Kraftstoff-Trimmsystem zu reichhaltige Bank 2


P2099-Code-Definition

Post-Katalysator-Kraftstoff-Trimmsystem zu fett Bank 2

Was der P2099-Code bedeutet

Dieser Fehlercode zeigt an, dass das Antriebsstrangsteuermodul in seiner Fähigkeit zur Steuerung von Kraftstoffverkleidungen fehlerhaft arbeitet. Kraftstoff-Trimmungen sind, was das Antriebsstrangsteuermodul verwendet, um zu bestimmen, ob Kraftstoff hinzugefügt oder Kraftstoff entfernt wird, um das Luft / Kraftstoff-Verhältnis für das bestimmte Fahrzeug korrekt zu halten.

Was sind die Ursachen für den P2099-Code?

Einige mögliche Ursachen für diesen Fehlercode können sein:

  • Der Luftmassenmesser könnte defekt sein

  • Die Schaltung des Luftmassenmessers könnte beschädigt werden

  • Die Lufteinlassleitung, die mit dem Einlasskrümmer verbunden ist, könnte eine Vakuumleckage aufweisen, die es ermöglicht, dass unkontrollierte Luft in den Motor eintritt

  • Der Sauerstoffsensor oder die Lambdasonden könnten beschädigt sein

  • Alles, was einen fetten Zustand verursachen könnte, wie ein defekter Kraftstoffdruckregler oder ein Krümmer-Absolutdrucksensor

  • Das Powertrain-Steuermodul könnte eine Fehlfunktion aufweisen

Was sind die Symptome des P2099-Codes?

Symptome dieses Problemcodes, die der Treiber möglicherweise auftreten, umfassen:

  • Das Fahrzeug kann nicht richtig beschleunigen
  • Das Fahrzeug kann bei Beschleunigung oder Anlauf schwarzen Rauch abgeben
  • Die Check Engine Light leuchtet auf
  • Der Motor kann nicht genügend Leistung haben
  • Der Motor kann manchmal stehen bleiben
  • Das Fahrzeug wird eine schlechte Kraftstoffwirtschaftlichkeit haben
  • Es ist möglich, dass dieser Code überhaupt keine anderen Symptome verursacht als das Check Engine Light

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2099-Code?

Ein Mechaniker kann beginnen, dieses Problem zu diagnostizieren, indem er einen OBD-II-Scanner verwendet, um die Kraftstoffverkleidungen zu überprüfen. An diesem Punkt würde der Mechaniker dann visuell das Luftansaugsystem des Motors inspizieren, um sicherzustellen, dass alle Teile in gutem Zustand sind und ordnungsgemäß arbeiten, wobei der Luftmassenstromsensor genau beachtet wird. Wenn das Problem hier nicht gefunden wird, würde der Mechaniker dann unter das Fahrzeug gehen, um die Kraftstoff- und Abgassysteme zu inspizieren.

Während dieser Inspektion würde der Mechaniker den Kraftstoffdruckregler und die Sauerstoffsensoren auf ordnungsgemäße Funktion prüfen. Zu diesem Zeitpunkt wird auch der Krümmer-Absolutdrucksensor überprüft. Wenn das Problem immer noch nicht bestätigt wurde, würde der Mechaniker dann ein High-Tech-Scan-Tool verwenden, um das Antriebsstrangsteuermodul unter Verwendung des vom Hersteller empfohlenen Verfahrens zu testen.

Sobald die Ursache des Problems identifiziert wurde, würde der Mechaniker alle seine Befunde an den Kunden weitergeben und die korrekte Reparatur empfehlen. Zu diesem Zeitpunkt wäre es dem Kunden überlassen, eine Reparaturentscheidung zu treffen.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2099-Codes

Ein häufiger Fehler bei der Diagnose eines Kraftstoff-Trimmcodes wäre, den Luftmassenstromsensor zu ersetzen, ohne ihn zu testen, da dies die häufigste Ursache für die Kraftstoff-Trimmcodes ist. Es ist sehr wichtig, das gesamte Diagnosematerial, das Ihnen zur Verfügung steht, zu verwenden, um Check Engine Lights korrekt zu diagnostizieren. Überprüfen Sie die Motorlichter sind die häufigste Ursache für Fehldiagnose eines Systems im Fahrzeug.

Wie ernst ist der P2099-Code?

Die Schwere dieses Problems hängt von der Menge und Schwere der damit verbundenen Symptome ab. Wenn der Motor nicht richtig läuft und der Fahrer zu spät zur Arbeit kommt oder am Straßenrand gestrandet ist, würde ich diesen Code für ernst halten. Wenn dieser Code keine anderen Symptome als eine Check Engine Light aufweist, wäre dieser Code auf der Seriousness-Skala niedrig. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass bei längerer Lagerung eines Kraftstoff-Trimmcodes Schäden an den Katalysatoren auftreten können.

Welche Reparaturen können den P2099-Code beheben?

Reparaturen, die diesen Fehlercode beheben können, können Folgendes umfassen:

  • Tauschen Sie den Luftmassenmesser aus
  • Schaltkreis für den Luftmassenmesser reparieren oder ersetzen
  • Tauschen Sie den Krümmerabsolutdrucksensor oder die damit verbundene Schaltung aus.
  • Den Kraftstoffdruckregler ersetzen
  • Ersetzen Sie das Antriebsstrangsteuermodul
  • Ersetzen Sie die Sauerstoffsensoren oder die damit verbundenen Schaltkreise.
  • Ersetzen des Ansaugrohrs, das vom Luftfilter zum Drosselklappengehäuse führt.

Zusätzliche Kommentare zum P2099-Code

Obwohl dieser Code nicht sehr ernst ist, wenn keine Symptome damit verbunden sind, ist es dennoch wichtig zu beachten, dass kleine Schäden zu größeren Schäden führen können. Katalysatoren können viel teurer sein als einige der Sensoren, die möglicherweise diesen Fehlercode verursachen könnten. Es ist am besten, wenn das Problem so schnell wie möglich diagnostiziert und behoben wird, auch wenn keine Symptome vorliegen. Dies wird dazu beitragen, weitere Schäden am Antriebsstrang des Fahrzeugs zu verhindern.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2099-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230

Vorheriger Artikel

Der Reiseführer für das Fahren in Frankreich

Der Reiseführer für das Fahren in Frankreich

Frankreich steht auf vielen Menschen auf der Liste der perfekten Urlaubsziele. Es gibt unzählige Dinge zu sehen und zu tun. Sie können Paris und den......

Nächster Artikel

Wie lange hält ein ECM-Leistungsrelais?

Wie lange hält ein ECM-Leistungsrelais?

Wenn die Technologie weiter voranschreitet und voranschreitet, ändert sich auch die Art und Weise, wie unsere Fahrzeuge arbeiten und fahren. Es scheint,......