P2055 OBD-II Fehlercode: Reduktant Injector Circuit High Bank 1 Einheit 2 2020 |Artikel

P2055 OBD-II Fehlercode: Reduktant Injector Circuit High Bank 1 Einheit 2


P2055-Code-Definition

Wenn das Antriebsstrangsteuermodul (Powertrain Control Module, PCM) eine Schwankung der Spannung erkennt, die von der Drucksensorschaltung des Reduktionsinjektors kommt, wird ein P2055-Fehlercode gespeichert. Bei Dieselmotoren wird der Drucksensor-Schaltkreis für Reduktionsmittelinjektoren am häufigsten in Benzin- und Turbomotoren verwendet. Ein Reduktionsmitteleinspritzsystem hilft dabei, das Abgas zu kühlen, wodurch es für den Katalysator einfacher wird, die Emissionen zu verringern, die üblicherweise im Fahrzeugabgas gefunden werden. Einige andere verwandte Codes umfassen P2047, P2048, P2049, P2050, P2051, P2052, P2053, P2054, P2056, P2057 und P2058.

Was der P2055-Code bedeutet

Ein P0255-Fehlercode bedeutet, dass der Luftdrucksensor des Reduktionsmittelinjektors eine Fehlfunktion festgestellt hat. Dies führt wiederum dazu, dass ein Codespeicher auf dem PCM und der Check Engine Light aufleuchtet. Bank 1 ist die Bank, die die Nummer eins Zylinder im Motor enthält, während Einheit 2 ist eines von zwei Dingen - der Nach-Diesel-Partikelfilter, auch bekannt als der Katalysator, und der nachgeschaltete Sensor. Denken Sie daran, dass in einigen Fahrzeugmodellen mehrere Fahrzyklen erforderlich sein können, bevor die Check Engine Light leuchtet, obwohl beim ersten Vorfall ein P0255-Fehlercode gespeichert wird.

Was verursacht den P2055-Code?

Ein P0255-Fehlercode wird meistens durch lose oder beschädigte Kabel oder Anschlüsse verursacht. Einige andere Ursachen umfassen einen fehlerhaften Sensor, eine Abnahme des Gegendrucks, eine starke stromaufwärtige Abgasleckage und einen kurzgeschlossenen Abgastemperatursensor, entweder intern oder zu Boden.

Was sind die Symptome des P2055-Codes?

Das einzige sichtbare Zeichen eines P0255-Fehlercodes ist übermäßiger schwarzer Rauch, der beim Beschleunigen aus dem Endrohr des Fahrzeugs austritt.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2055-Code?

Bei der Diagnose eines P0255-Problemcodes muss ein Mechaniker ein Infrarot-Thermometer mit einem Laserpointer, einem digitalen Volt- / Ohmmeter und einem OBD-II-Scanner oder Codeleser verwenden. Zusätzlich zu den richtigen Werkzeugen sollte ein Mechaniker die folgenden Schritte ausführen, wenn er diesen Code diagnostiziert:

  • Überprüfen Sie alle Kabel und Anschlüsse auf Lockerheit und Beschädigung. Dies beinhaltet verbrannte, korrodierte oder anderweitig beschädigte Kabel und Anschlüsse.

  • Laden Sie alle Standbilddaten oder gespeicherten Codes herunter, indem Sie den OBD-II-Scanner an den Diagnoseanschluss anschließen.

  • Untersuchen Sie den Abgastemperatur- / Drucksensor und die zugehörige Schaltung visuell.

  • Überprüfen Sie den Widerstand des Abgastemperatur- / Drucksensors mit einem digitalen Volt- / Ohmmeter.

  • Wenn der Widerstand des Abgastemperatur- / Drucksensors geprüft wird, lassen Sie das Volt- / Ohmmeter angebracht und heizen Sie den Sensor mit einer Heißluftpistole. Beobachten Sie den Widerstand des Sensors bei steigender Temperatur und stellen Sie sicher, dass er gleichmäßig abnimmt.

  • Verwenden Sie das Volt / Ohmmeter, um das PCM auf Durchgang zu prüfen.

  • Löschen Sie den Code und testen Sie das System, um festzustellen, ob der Code zurückgegeben wird.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2055-Codes

Ein häufiger Fehler, der von einem Mechaniker gemacht wird, der einen P0255-Fehlercode diagnostiziert, besteht darin, den Sauerstoffsensor für den Abgastemperatursensor zu verwechseln. Eine weitere Fehldiagnose besteht darin, dass der Mechaniker fälschlicherweise denkt, dass der Sauerstoffsensor irgendwie in den Abgastemperatursensor integriert ist, so dass er den Sauerstoffsensor ersetzt. Das Ersetzen des Sauerstoffsensors wird das Problem in beiden Fällen nicht beheben, und der Mechaniker kann erwarten, dass der Code zurückkehrt.

Wie ernst ist der P2055-Code?

Ein Fehler mit dem Abgastemperatur- / Drucksensor im widerspenstigen Einspritzsystem kann zu höheren Fahrzeugemissionen führen.

Welche Reparaturen können den P2055-Code reparieren?

Das Reparieren eines P0255-Problemcodes kann ein mehrstufiger Prozess sein und erfordert oft, dass der Mechaniker Folgendes ausführt:

  • Reparieren Sie beschädigte Kabel, Anschlüsse oder Komponenten.

  • Ersetzen Sie den Abgastemperatur- / Drucksensor, wenn ein Fehler festgestellt wurde.

  • Ersetzen und programmieren Sie das PCM neu, wenn es fehlerhaft ist.

  • Als letzten Ausweg kann der Mechaniker auch einen Inline-Widerstand von mindestens 2,5 Ohm zwischen den Signal- und Masseleitungen des PCM installieren und den Abgastemperatursensor getrennt lassen.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2055-Codes

Vor dem Entfernen von Teilen, die sich auf das Emissionssystem eines Fahrzeugs beziehen, sollte der Mechaniker die lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze überprüfen, um sicherzustellen, dass sie die Vorschriften einhalten.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2055-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man sich auf den schriftlichen Test des Nebraska-Fahrers vorbereitet

Wie man sich auf den schriftlichen Test des Nebraska-Fahrers vorbereitet

Fahren können bedeutet Freiheit, und wenn Sie von dem Tag geträumt haben, an dem Sie tatsächlich hinter das Steuer kommen könnten, wissen Sie, dass der......

Nächster Artikel

P0056 OBD-II-Fehlercode: Lambdasonden-Heizungsregelkreis (Bank 2 Sensor 2)

P0056 OBD-II-Fehlercode: Lambdasonden-Heizungsregelkreis (Bank 2 Sensor 2)

P0056 Fehlercodedefinition Der P0056-Störungscode zeigt an, dass ein Problem mit der Heizelement-Steuerschaltung in dem Lambdasonde 2 des Banksensors 2......