P2031 OBD-II Störungscode: Abgastemperatur (EGT) Sensorkreis Bank 1 Sensor 2 2020 |Artikel

P2031 OBD-II Störungscode: Abgastemperatur (EGT) Sensorkreis Bank 1 Sensor 2


P2031 Code Definition

Abgastemperatur (EGT) Sensor Schaltkreis Bank 1 Sensor 2

Was der P2031-Code bedeutet

P2031 ist ein generischer OBD-II-Code für den Fall, dass das Motorsteuergerät (ECM) erkennt, dass der Sensor während des Tests nicht den spezifizierten Temperaturbereich registriert, während der Abgastemperatursensor (EGT) nach dem Kaltstart des Motors warm wird Zeitrahmen.

Was verursacht den P2031-Code?

  • Das ECM überwacht den EGT auf einen Anstieg der Abgastemperatur, nachdem der Motor kalt gestartet wurde. Wenn die Temperatur innerhalb einer bestimmten Zeit nicht in einem bestimmten Temperaturbereich liegt, meldet das Motorsteuergerät einen Fehler und schaltet das Motorkontrollleuchte ein.

  • Der EGT kann die Abgassystemtemperatur aufgrund eines fehlerhaften Sensors oder Verkabelung nicht registrieren.

  • Der EGT kann aufgrund von Ruß- oder Aschebildung am Sensor keine korrekte Abgastemperatur registrieren oder es liegt ein Abgasleck vor.

Was sind die Symptome des P2031-Codes?

  • Die Motorkontrollleuchte leuchtet auf und der Code für einen Fehler im EGT-Sensorstromkreis wird im ECM eingestellt.

  • Abhängig von der Ausfallstrategie des Herstellers kann der Motor zu fett oder zu mager laufen.

  • Der Fehlermodus hängt von anderen aufgetretenen Symptomen ab.

  • Der Auspuff könnte vor dem Sensor undicht sein.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2031-Code?

  • Scannt und dokumentiert die Codes im ECM und betrachtet die Standbilddaten für Fehler

  • Überprüft den EGT-Sensor und die Verkabelung auf Schäden und lauscht auf Leckagen in der Nähe des Sensors

  • Prüft die Abgastemperatur des EGT-Sensors 1 für Bank 1 und vergleicht sie mit dem EGT-Sensor 2 für Bank 1 und ersetzt den Sensor, wenn er nicht wie angegeben liest.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2031-Codes

  • Den EGT-Sensor nicht entfernen und auf übermäßigen Ruß oder Asche auf dem Sensor prüfen
  • Der EGT-Sensor muss nicht gereinigt und erneut getestet werden, bevor er ersetzt wird

Wie ernst ist der P2031-Code?

Der Code P2031 zeigt an, dass das ECM erkannt hat, dass der EGT-Sensor nicht richtig ablesbar ist und der Sensor möglicherweise ein größeres Problem im Motor anzeigt, das beim Aufwärmen des Motors zu falschen Temperaturmesswerten führt.

Welche Reparaturen können den P2031-Code reparieren?

  • Entfernen und Reinigen von übermäßigem Ruß und Asche vom EGT-Sensor
  • Ersetzen des EGT-Sensors oder Reparieren der Verkabelung
  • Reparatur eines Abgaslecks in der Rohrverbindung über dem Sensor

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2031-Codes

Der Code P2031 bezieht sich auf einen Abgastemperatursensor bei einigen Dieselmotoren und zeigt an, dass der Sensor innerhalb von etwa fünf Minuten keine bestimmte Temperatur erreicht hat. Übermäßige Ansammlung von Ruß oder Asche kann den Sensor davon abhalten, eine genaue Temperatur anzuzeigen. Die Reinigung des Sensors kann die meisten Probleme beheben.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2031-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Magnetventils der Heckklappe

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Magnetventils der Heckklappe

Menschen benutzen ihre Fahrzeuge für mehrere Zwecke; Ob es ein Auto oder ein Lastwagen ist, um zu arbeiten oder Kinder abzuholen und sie zu sozialen......

Nächster Artikel

Oregon Geschwindigkeitsbegrenzungen, Gesetze und Geldstrafen

Oregon Geschwindigkeitsbegrenzungen, Gesetze und Geldstrafen

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Gesetze, Beschränkungen und Bußgelder im Zusammenhang mit der Geschwindigkeitsüberschreitung im......