P0990 OBD-II-Fehlercode: Getriebeöldrucksensor / -schalter E Schaltkreis hoch 2020 |Artikel

P0990 OBD-II-Fehlercode: Getriebeöldrucksensor / -schalter E Schaltkreis hoch


P0990 Code Definition

Der P0990-Code ist ein generischer Antriebsstrangcode, der sich auf die Übertragung bezieht, einschließlich Druckfehlern und Sensorfehlern. In diesem Fall hat das Getriebesteuermodul ein höher als normales Spannungssignal von dem Getriebefluiddrucksensor / Schalter E erhalten.

Was der P0990-Code bedeutet

Ein Fahrzeug verwendet den Getriebeöldrucksensor, um beim Gangwechsel zu helfen. Adaptive Schaltungen werden über den Getriebeöldruck über Schalter gesteuert. Jeder Druckschalter steuert, wie hart oder weich ein Gang wechselt. Drucksensoren und zugehörige Schaltpunkte variieren je nach Hersteller, indem traditionell der E-Getriebefluiddrucksensor mit höheren Schaltpunkten korreliert, einschließlich der 4-5-6-Schaltungen. Die Drucksensoren sind oft in die Steuermagnetventilbaugruppe oder zeitweise in den Ventilkörper selbst integriert.

Ein Code P0990 wird gespeichert, wenn das ECM oder Getriebesteuergerät eine Spannung vom E-Getriebeöldrucksensor erhalten hat, die höher als die vorgegebenen Herstellerparameter ist. Während jeder Hersteller variiert, wird der P0990-Code typischerweise nicht bis etwa 30 Fehler gespeichert.

Was verursacht den P0990-Code?

Mehrere Probleme können einen P0990-Code verursachen, einschließlich:

  • Niedrige Übertragungsflüssigkeit
  • Schmutzige Übertragungsflüssigkeit
  • Beschädigte oder korrodierte Verkabelung oder zugehörige Anschlüsse und Komponenten
  • Beschädigter oder defekter Getriebeöldrucksensor
  • Beschädigter oder defekter Getriebeöldruckschalter
  • Beschädigtes oder defektes Getriebesteuergerät
  • Beschädigte oder defekte ECM (selten)

Was sind die Symptome des P0990-Codes?

Symptome eines P0990-Codes können sein:

  • Prüfen, ob Motor oder Warnleuchte aufleuchten
  • Für einen P0990 gibt es möglicherweise keine anderen Symptome als einen gespeicherten Code
  • Fahrzeug kann sich grob oder grob verschieben
  • Das Fahrzeug kann Schaltvorgänge verzögert haben, insbesondere die höheren Gänge 4-5-6

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0990-Code?

Ein Mechaniker kann mehrere Methoden verwenden, um einen P0990-Fehlercode zu diagnostizieren, einschließlich:

  • Verwenden Sie einen OBD-II-Scanner, um nach einem gespeicherten P0990-Fehlercode zu suchen
  • Getriebeölstand prüfen
  • Überprüfen Sie die Qualität der Getriebeflüssigkeit
  • Wenn die Getriebeflüssigkeit nicht farbig ist oder Gerüche verbrennen, überprüfen Sie die Getriebewanne auf Kupplungsrückstände oder andere Verunreinigungen, was ein Anzeichen für ernsthaftere Probleme oder Übertragungsfehler sein kann
  • Überprüfen Sie Kabel, Stecker und Kabelbäume auf Anzeichen von Schäden
  • Verwenden Sie ein spezielles Diagnosewerkzeug, um die Getriebeöldrucksensoren zu überwachen, während Sie durch jeden Gang schalten
  • Den Getriebeöldrucksensor / Schalter E auf Durchgang prüfen
  • Testen Sie das Getriebesteuergerät

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0990-Codes

Ein häufiger Fehler bei Übertragungsfehlern besteht darin, dass der Getriebeölstand und die Qualität nicht überprüft werden, bevor weitere Reparaturen durchgeführt werden. Es wird empfohlen, immer mit der Übertragungsflüssigkeit zu beginnen, da Fremdkörper und Verunreinigungen in der Flüssigkeit ein größeres Problem signalisieren können, z. B. ein Versagen der internen Übertragung.

Wie ernst ist der P0990-Code?

Da der sichere Fahrbetrieb eines Fahrzeugs höchstwahrscheinlich durch Fehler beeinträchtigt wird, die einen P0990-Code speichern, wird dieser Code als potenziell schwerwiegender Code angesehen. Wenn dieser Code erscheint, wird empfohlen, das Fahrzeug sofort zur Reparatur und Diagnose zu Ihrem örtlichen Kundendienst oder Mechaniker zu bringen.

Welche Reparaturen können den P0990-Code beheben?

Mehrere Reparaturen können einen P0990-Fehlercode beheben und Folgendes beinhalten:

  • Getriebeöl auf die vom Hersteller empfohlenen Werte auffüllen
  • Einen Getriebeöl-Service durchführen und ggf. spülen
  • Beschädigte oder korrodierte Kabel und zugehörige elektrische Komponenten reparieren oder ersetzen
  • Beschädigten oder defekten Getriebeöldrucksensor / - schalter reparieren oder ersetzen E
  • Beschädigtes oder defektes Getriebesteuergerät reparieren oder ersetzen
  • Beschädigte oder defekte ECM reparieren oder ersetzen (selten)
  • Löschen Sie alle Codes, testen Sie das Fahrzeug und scannen Sie erneut, um zu sehen, ob Codes wieder erscheinen

Zusätzliche Kommentare zu einem P0990-Code

Die Scan-Tools können den Getriebeöldrucksensor / -schalter E als Sensor / Schalter 5 sehen. Es wird empfohlen, das Fahrzeugservicehandbuch auf Besonderheiten zu überprüfen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0990-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Gibt es Upgrades auf Stock Car Schläuche?

Gibt es Upgrades auf Stock Car Schläuche?

Barry Blackburn / Shutterstock.com Eine große Auswahl an Schläuchen wird an Ihrem Fahrzeug verwendet, um alles vom Motorkühlmittel bis hin zu Benzin und......

Nächster Artikel

P0150 OBD-II-Fehlercode: Fehlfunktion des O2-Sensorkreises (Bank 2, Sensor 1)

P0150 OBD-II-Fehlercode: Fehlfunktion des O2-Sensorkreises (Bank 2, Sensor 1)

P0150-Code-Definition Fehlfunktion des O2-Sensorkreises (Bank 2 Sensor 1) Was der P0150-Code bedeutet P0150 ist der generische OBD-II-Code, der angibt,......