P0963 OBD-II Fehlercode: Druckregelmagnet A Steuerkreis hoch 2020 |Artikel

P0963 OBD-II Fehlercode: Druckregelmagnet A Steuerkreis hoch


P0963 Codedefinition

Der Fehlercode P0963 weist auf ein Problem mit dem Steuerkreis des Druckregelmagnetventils A hin.

Was der P0963-Code bedeutet

Der P0963-Code ist ein Standard-OBD-II-Fehlercode, der einen Fehler mit dem Steuerkreis des Druckregelmagneten des Ventils A erkennt. Der Zweck dieses Solenoids ist es, den Hydraulikdruck des Automatikgetriebes zu regeln, der die Schaltung und die Wandlerüberbrückung betätigt. Dies wird vom Antriebsstrangsteuermodul (PCM) gesteuert, das den Hydraulikdruck basierend auf der Drosselklappenposition, der Motordrehzahl, der Motorlast und der Fahrzeuggeschwindigkeit auswählt. Wenn das PCM feststellt, dass die Spannungsmesswerte vom Steuerkreis des Druckregelventils in Ventil A höher sind, als sie sein sollten, wird der P0963-Code ausgelöst.

Was verursacht den P0963-Code?

Ein paar verschiedene Dinge können dazu führen, dass der P0963-Code gespeichert wird:

  • Fehlfunktion des Ventils Magnetventil für Druckregelung
  • Defekte elektrische Komponenten wie Kabel und Stecker
  • Unzureichende Getriebeölstände
  • Verschmutzte oder verunreinigte Getriebeflüssigkeit
  • Verstopfungen im hydraulischen System des internen Getriebes
  • In seltenen Fällen mechanische Probleme mit der internen Übertragung
  • In sehr seltenen Fällen ein defektes PCM oder Getriebesteuergerät

Was sind die Symptome des P0963-Codes?

Der P0963-Code wird normalerweise von der Check Engine Light begleitet, die auf der Instrumententafel aufleuchtet. Es ist wahrscheinlich, dass das Auto auch bemerkenswerte Übertragungsprobleme, wie Schwierigkeiten beim Schalten, sehr grobe Schaltvorgänge (insbesondere Herunterschalten), Schlupf, Überhitzung und konstantes Abwürgen im Leerlauf erfährt. Verminderte Kraftstoffeffizienz ist ebenfalls ein häufiges Symptom des P0963-Codes.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0963-Code?

Der P0963-Code wird mit einem Standard-OBD-II-Fehlercode-Scanner diagnostiziert. Ein seriöser Mechaniker wird den Scanner verwenden, um die Standbilddaten zu betrachten und den Code zu bewerten, während er auch nach zusätzlichen Fehlercodes sucht. Falls mehrere Codes erkannt wurden, sollten sie in der Reihenfolge adressiert werden, in der sie erscheinen. Nach dem Betrachten der Standbilddaten löscht der Mechaniker die Fehlercodes, startet das Fahrzeug neu und prüft, ob der Code zurückkehrt. Wenn der Code nicht vorhanden ist, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein intermittierendes Problem oder einen fehlerhaft erkannten Code.

Wenn der Fehlercode weiterhin erkannt wird, sollte der Mechaniker das Getriebeöl überprüfen. Wenn die Flüssigkeit schmutzig ist oder der Flüssigkeitsstand niedrig ist, wird der Mechaniker dies schnell beheben. Wenn die Flüssigkeit jedoch stark kontaminiert ist, besteht wahrscheinlich ein ernstes Problem mit der Übertragung, und es wird wahrscheinlich nach der Inspektion eine Wiederherstellung oder einen Austausch erfordern.

Der Techniker wird dann die elektrischen Komponenten im Druckkontrollsystem visuell inspizieren und beschädigte Kabel, Stecker oder Schaltkreise ersetzen. Danach kann ein manuelles Druckmessgerät an die Hydraulikpumpe angeschlossen werden, so dass der Mechaniker den Hydraulikdruck mit den Angaben des Herstellers vergleichen kann. Wenn der Druck zu niedrig ist, ist wahrscheinlich ein Magnetventil, eine Pumpe oder ein Druckregler defekt oder die Hydraulikflüssigkeit verstopft.

Falls das Problem immer noch nicht gefunden wurde, muss eine genauere Untersuchung des Getriebes, des PCM und des Getriebesteuermoduls durchgeführt werden.

Nach einem Austausch der Komponenten muss der Mechaniker seine Inspektion anhalten und die Fehlercodes zurücksetzen, das Fahrzeug neu starten und erneut prüfen, ob die Fehlercodes noch vorhanden sind. Dies wird dem Mechaniker helfen festzustellen, sobald das Problem gelöst ist.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0963-Codes

Der häufigste Fehler bei der Diagnose des P0963-Codes liegt in der Nichteinhaltung des OBD-II-Fehlercodediagnoseprotokolls. Alle Mechaniker sollten das Protokoll jederzeit einhalten, um sicherzustellen, dass Inspektionen und Reparaturen effizient und effektiv sind.

Hochdruckpumpen und ganze Getriebe werden oft fälschlicherweise ersetzt, wenn einfachere Komponenten, die zuerst überprüft werden sollten, das einzige Problem sind.

Wie ernst ist der P0963-Code?

Die meisten Fahrzeuge mit einem erkannten P0963-Fehlercode sind weiterhin betriebsbereit. In einigen Fällen wird das Abwürgen so konstant sein, dass das Fahrzeug nicht gefahren werden kann. Es ist auch möglich, dass die Übertragung problematisch genug ist, um das Fahren unpraktisch zu machen. Selbst wenn das Fahrzeug perfekt fahrbar ist, kann die fortgesetzte Bedienung mit einem erkannten P0963-Code zu schweren Schäden am Getriebe führen. Daher sollte der Code immer sofort adressiert werden, sobald er erkannt wird.

Welche Reparaturen können den P0963-Code beheben?

Mögliche Reparaturen für den P0963-Fehlercode sind:

  • Austausch des Ventils A Druckregelmagnet
  • Austausch der Kabel und Stecker im System
  • Austausch von Hochdruckpumpen
  • Ersatz oder Zugabe von Getriebeöl
  • Beseitigung von hydraulischen Blockaden aus dem Getriebe
  • In seltenen Fällen Ersatz der Übertragung
  • In sehr seltenen Fällen Ersatz des PCM- oder Getriebesteuermoduls

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0963-Codes

Der P0963-Fehlercode wird nur in Fahrzeugen mit Automatikgetrieben gefunden.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0963-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P0443 OBD-II-Fehlercode: Evaporative-Emissionssteuerungssystem Spülsteuerventil-Schaltkreisfehler

P0443 OBD-II-Fehlercode: Evaporative-Emissionssteuerungssystem Spülsteuerventil-Schaltkreisfehler

P0443 Code Definition Evaporative Emission Control System Spülsteuerventil Stromkreis Fehlfunktion Was der P0443-Code bedeutet P0443 ist ein generischer......

Nächster Artikel

P0407 OBD-II Fehlercode: Abgasrückführungssensor B Schaltkreis niedrig

P0407 OBD-II Fehlercode: Abgasrückführungssensor B Schaltkreis niedrig

P0407 Fehlercodedefinition Ein P0407-Fehlercode bezieht sich auf das Abgasrückführungssystem (EGR) eines Fahrzeugs, das eine Motorsteuerung unterstützt......