P0960 OBD-II Fehlercode: Druckregelmagnet A Steuerkreis / offen 2020 |Artikel

P0960 OBD-II Fehlercode: Druckregelmagnet A Steuerkreis / offen


P0960 Code Definition

Der P0960-Code ist ein generischer Antriebsstrangcode, der sich auf die Übertragung bezieht, einschließlich Druckfehlern und Sensorfehlern. In diesem Fall hat das Motorsteuergerät (ECM) ein Signal erhalten, das darauf hinweist, dass der Druckregelmagnet für den A-Steuerkreis geöffnet ist.

Was der P0960-Code bedeutet

Elektronisch gesteuerte Ventile schalten und halten die richtigen Gänge für eine optimale Leistung. Der Ventilkörper enthält sowohl die Schaltmagnetventile als auch die Druckregelmagnetventile. Die Schaltmagnetventile steuern die Aktivierung (oder Deaktivierung) von Elementen wie Kupplung, Bremsen und Ein- / Auskuppeln der Gänge.

Ein Fahrzeug wird ein oder mehrere Drucksteuermagnetventile verwenden, um den Hydraulikdruck in einem automatischen Fahrzeuggetriebe zu steuern. Hydraulikdruck wird an der Pumpe erzeugt, die vom Motor durch das Gehäuse des Drehmomentwandlers angetrieben wird.

Ein Code P0960 wird gespeichert, wenn das Getriebesteuergerät einen Fehler an einem der Ventile feststellt, einschließlich eines Spannungssignals, das anzeigt, dass der Steuerstromkreis A offen ist oder nicht die zum Betrieb erforderliche Referenzspannung...

Was verursacht den P0960-Code?

Mehrere Probleme können einen P0960-Code verursachen, einschließlich:

  • Niedrige Übertragungsflüssigkeit
  • Schmutzige Übertragungsflüssigkeit
  • Beschädigte, offene, kurzgeschlossene oder korrodierte Kabel oder ähnliche elektrische Komponenten
  • Schlechte elektrische Verbindung
  • Beschädigter oder defekter Druckregelmagnet
  • Beschädigte oder defekte ECM (selten)

Was sind die Symptome des P0960-Codes?

Symptome eines P0960-Codes können sein:

  • Prüfen, ob Motor oder Warnleuchte aufleuchten
  • Das Fahrzeug kann sich stark oder rau bewegen
  • Möglicher Übertragungsschlupf
  • Das Fahrzeug darf sich nicht in oder aus dem Gang schalten

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0960-Code?

Ein Mechaniker kann mehrere Methoden verwenden, um einen P0960-Fehlercode zu diagnostizieren, einschließlich:

  • Verwenden Sie einen OBD-II-Scanner, um nach einem gespeicherten P0960-Fehlercode zu suchen
  • Überprüfen Sie den Getriebeölstand und die Qualität
  • Getriebe auf Kupplung oder andere Verunreinigungen prüfen
  • Führen Sie eine Sichtprüfung der Verdrahtung und der zugehörigen elektrischen Schaltungen und Komponenten durch, die sich auf den Steuerkreis des Druckregelmagnetventils A beziehen
  • Überprüfen Sie den Kabelbaum vom Getriebesteuergerät zum Getriebe auf Beschädigungen
  • Überprüfen Sie das Getriebesteuermodul und die Getriebeanschlüsse auf Korrosion oder beschädigte Stifte
  • Führen Sie eine Stromkreisprüfung durch und messen Sie den Widerstand an den Klemmen
  • Wiederholen Sie den Test am Übertragungsstecker, der Widerstand stimmt nicht mit den Herstellerspezifikationen überein

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0960-Codes

Manchmal kann der Drucksteuermagnet oder das Getriebesteuermodul ersetzt werden, wenn der Fehler in einem defekten Kabelbaum oder einer schlechten elektrischen Verbindung liegt. Es wird empfohlen, einen P0960-Fehlercode für alle möglichen Ursachen gründlich zu diagnostizieren, bevor teurere Komponenten ersetzt werden.

Wie ernst ist der P0960-Code?

Da der sichere Fahrbetrieb eines Fahrzeugs höchstwahrscheinlich durch Fehler beeinträchtigt wird, die einen P0960-Code speichern, wird dieser Code als potenziell schwerwiegender Code angesehen. Wenn dieser Code erscheint, wird empfohlen, das Fahrzeug sofort zur Reparatur und Diagnose zu Ihrem örtlichen Kundendienst oder Mechaniker zu bringen.

Welche Reparaturen können den P0960-Code beheben?

Mehrere Reparaturen können einen P0960-Fehlercode beheben und Folgendes beinhalten:

  • Getriebeöl nach Herstellerangaben einfüllen
  • Führen Sie ggf. eine vollständige Übertragungsspülung durch
  • Reparieren oder ersetzen Sie beschädigte oder defekte Kabel und die damit verbundenen elektrischen Komponenten
  • Reparieren Sie einen beschädigten oder defekten Kabelbaum vom Getriebesteuergerät zum Getriebe
  • Reparieren Sie alle verbogenen oder beschädigten Stifte
  • Beschädigtes oder defektes Druckregelmagnetventil reparieren oder ersetzen
  • Beschädigtes Getriebesteuergerät reparieren oder ersetzen
  • Beschädigte oder defekte ECM reparieren oder ersetzen (selten)
  • Löschen Sie alle Codes, testen Sie das Fahrzeug und scannen Sie erneut, um zu sehen, ob Codes wieder erscheinen

Zusätzliche Kommentare zu einem P0960-Code

Wie bei allen Störungen im Zusammenhang mit dem Getriebe müssen Sie vor jeder Reparatur den Füllstand und die Qualität des Getriebeöls überprüfen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0960-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den 2012 Ford F-250

Ein Einkaufsführer für den 2012 Ford F-250

Wenn es um große, schwere Pickup-Trucks geht, hat der 2012 Ford F-250 nur zwei Konkurrenten - der Chevrolet Silverado HD und der Dodge Ram 2500/3500.......

Nächster Artikel

So erhalten Sie eine Wyoming-Fahrerlaubnis

So erhalten Sie eine Wyoming-Fahrerlaubnis

Der Bundesstaat Wyoming verwendet ein abgestuftes Führerscheinprogramm, das von allen neuen Fahrern unter 17 Jahren verlangt, mit einer Fahrerlaubnis zu......