P0763 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet C Elektrische Fehlfunktion 2020 |Artikel

P0763 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet C Elektrische Fehlfunktion


P0763 Code Definition

P0763 weist auf ein Problem mit dem Schaltmagneten C Elektrisch hin.

Was der P0763-Code bedeutet

Das PCM (Antriebsstrangsteuermodul) in einem Fahrzeug mit einem automatischen Getriebe verwendet Schaltmagnete, um die verschiedenen Getriebeübersetzungsverhältnisse zu erleichtern, die erforderlich sind, um die Geschwindigkeit zu erhöhen und zu verringern. Diese Solenoide sind bei der Fluidübertragung zwischen den Hydraulikkreisen und bei der Betätigung von Übersetzungsänderungen hilfreich. Diese Änderungen optimieren die Motorleistung und verbessern die Kraftstoffeffizienz. Wenn Ihr Fahrzeug den Code P0763 speichert, bedeutet dies, dass das PCM eine Abweichung in der Funktion des Schaltsolenoids C erkannt hat, was anzeigt, dass das beabsichtigte Übersetzungsverhältnis nicht mit dem tatsächlichen Übersetzungsverhältnis übereinstimmt.

Was verursacht den P0763-Code?

Ein Schaltmagnet C-Fehler kann durch einen oder mehrere der folgenden Gründe verursacht werden:

  • Verstopfte interne Getriebeflüssigkeitskanäle
  • Kontaminierte Getriebeflüssigkeit
  • Mechanischer Übertragungsfehler
  • Niedrige Übertragungsflüssigkeit
  • Ein defektes Schaltmagnetventil
  • Ein defektes TCM (Getriebesteuergerät) oder PCM

Was sind die Symptome des P0763-Codes?

Wenn Ihr Fahrzeug diesen Code speichert, bemerken Sie möglicherweise überhaupt keine Symptome, oder Sie können grobe Schaltvorgänge, Schlupf während des Schaltens, Getriebeüberhitzung oder einen kompletten Getriebeschaden erleiden, der dazu führt, dass das Fahrzeug nicht in Gang gesetzt werden kann. Sie können auch eine verringerte Kraftstoffwirtschaftlichkeit, eine beleuchtete Kontrollleuchte und andere gespeicherte Schaltmagnetcodes feststellen. Außerdem kann das Fahrzeug in den "limp" -Modus wechseln, bei dem es sich um einen Modus mit reduzierter Leistung handelt, mit dem Sie zu einem Mechaniker gelangen können. Sie sollten das Fahrzeug im Notbetrieb nicht über eine nennenswerte Distanz fahren.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0763-Code?

Ihr Techniker sollte immer mit einem Codeleser beginnen, um die Fehler zu überprüfen, die im Computer des Fahrzeugs gespeichert sind. Wenn neben P0763 noch weitere vorhanden sind, sollten diese in der Reihenfolge ihres Auftretens diagnostiziert und adressiert werden. Als nächstes sollte die Getriebeflüssigkeit auf Füllstand und Zustand überprüft werden. Verbrannte oder kontaminierte Flüssigkeit kann auf ein schwerwiegendes mechanisches Versagen im Getriebe hinweisen. Die Getriebewanne wird auf Fremdkörper untersucht. Wenn Ablagerungen vorhanden sind, muss das gesamte Getriebe neu aufgebaut werden. Wenn der Flüssigkeitsstand niedrig ist, aber keine Verunreinigungen enthält, kann irgendwo im System ein Leck auftreten. Ihr Techniker wird nach korrodierten oder kurzgeschlossenen Kabeln und Steckverbindern suchen und sicherstellen, dass Ihr Fahrzeug die richtige Spannung und den richtigen Widerstand registriert. Er oder sie wird auch den Pumpendruck messen, um sicherzustellen, dass die Pumpe ordnungsgemäß funktioniert.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0763-Codes

Das vollständige empfohlene Diagnoseprotokoll sollte durchgeführt werden. Wenn Teile ausgetauscht werden, ohne alle zugehörigen Komponenten zu testen, können teure, unnötige Reparaturen die Folge sein. Sie sollten auch besonders auf den Öldruck Ihres Fahrzeugs achten, und wenn Ihre Ölkanäle mit Schmutz oder Ablagerungen verstopft sind, stellen Sie sicher, dass Sie sie gründlich reinigen.

Wie ernst ist der P0763-Code?

Dies ist ein äußerst seriöser Code und sollte diagnostiziert und repariert werden, bevor das Fahrzeug eine signifikante Strecke zurückgelegt wird. Selbst wenn das Problem nur ein Leck ist, das eine geringe Übertragungsflüssigkeit und niedrigen Druck verursacht, kann das Fahren unter diesen Bedingungen dazu führen, dass wichtige Komponenten Schäden erleiden, was möglicherweise sehr teure Übertragungsreparaturen erfordert.

Welche Reparaturen können den P0763-Code beheben?

Das Reparieren eines Schaltmagnetproblems kann einen oder mehrere der folgenden Punkte beinhalten:

  • Eine Getriebeflüssigkeit spülen und nachfüllen
  • Schaltsolenoidwechsel
  • Verdrahtung und / oder Steckeraustausch
  • Beseitigung verstopfter Hydraulikkanäle
  • Elektronischer Druckreglerwechsel
  • Austausch der Getriebepumpe
  • Komplette Übertragung neu aufbauen

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0763-Codes

Einige Fahrzeuge sind mit einem Ölmessstab ausgestattet, mit dem Sie den Flüssigkeitsstand und den Zustand selbst prüfen können. Wenn die Flüssigkeit niedrig ist, aber keinen verbrannten Geruch oder Aussehen hat und klar und normal ist, kann Flüssigkeit hinzugefügt werden. Wenn jedoch ein Leck die Ursache für den niedrigen Flüssigkeitsstand ist, ist es am besten, wenn ein professioneller Mechaniker das Problem diagnostiziert und repariert, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Mechaniker und verfügen über die Fähigkeiten und Einrichtungen, um eine solche Reparatur durchzuführen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0763-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie zu wissen, welche Reifen zu kaufen

Wie zu wissen, welche Reifen zu kaufen

Ihr Fahrzeug benötigt Traktion, um zu beschleunigen, effizient zu bremsen und die Kontrolle zu behalten, wenn Sie lenken. Um diese Dinge gut zu machen,......

Nächster Artikel

Wie lange dauern Zündkerzen?

Wie lange dauern Zündkerzen?

Um zu funktionieren, benötigt Ihr Motor Kraftstoff und Luft. Aber diese zwei Dinge allein werden es nicht zum Laufen bringen. Es braucht einen Weg, um......